info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tridion GmbH |

Neue Investitionen fördern Web Content Management Spezialisten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Tridion erhält nach neuer Investition durch Doughty Hanson & Co. in zweiter Finanzierungsrunde insgesamt 23 Millionen Euro


MÜNCHEN, 11. Januar 2001 – Tridion, führender Anbieter von Software für Web Content Management, gibt bekannt, dass der von Doughty Hanson & Co. verwaltete New Technology Fond 4 Millionen Euro in das Unternehmen investiert hat. Diese jüngste Finanzierung durch eine der größten europäischen unabhängigen Private Equity Firmen rundet die zweite Finanzierungsrunde von Tridion mit einem Gesamtergebnis von 23 Millionen Euro ab. Doughty Hanson schließt sich damit einer Reihe namhafter Investoren an, wie Barnard & Co., Gilde IT, Kappa IT Ventures und Prime Technology Ventures. Die neuen Gelder helfen Tridion dabei, die weltweite Expansion fortzusetzen und die Aktivitäten in Marketing, Sales und in der Produktentwicklung zu verstärken.

„Tridion hat die richtige Mischung aus Fähigkeiten in Technologie und Management gezeigt, nach der wir in Unternehmen suchen, die sich im Aufbau und in einer schnellen Wachstumsphase befinden", sagt Ivan Farneti, Principal bei Doughty Hanson & Co Technology, der sich dem Board of Directors von Tridion anschließen wird. „Wir waren beeindruckt von der Technologie, die den Produkten zugrunde liegt. Außerdem hat uns der solide Geschäftsplan ermutigt, den das Management uns vorgestellt hat. Wir sind sicher, dass Tridion weiterhin seine führende Rolle im Markt fortsetzen und sich als eine der bestimmenden Kräfte im globalen Markt für Web Content Management Software etablieren wird."

„Wir freuen uns sehr, dass führende und prestigereiche internationale Investoren, wie Doughty Hanson, Tridion weiterhin ihr Vertrauen und finanzielle Unterstützung geben", meint Paul Konijnendijk, CEO von Tridion. „Wir hatten ein sehr erfolgreiches Jahr 2000 und haben uns für 2001 noch aggressivere Ziele gesetzt. Die enorme Erfahrung und das Wissen von Doughty Hanson im europäischen High-Tech-Markt sowie die finanzielle Hilfe werden uns dabei helfen, diese Ziele zu erreichen."

------------------------------

ÜBER TRIDION
Tridion ist ein führender Anbieter von Softwarelösungen für Web Content Management. Mit dem Hauptprodukt, Tridion DialogServer, können größere Unternehmen ihre Webinhalte auf effiziente Weise verwalten, publizieren und aktualisieren. Das System eignet sich besonders für Firmen, die beim Austausch erfolgsbestimmender Informationen mit Kunden, Partnern, Anbietern und Angestellten auf Online-Kanäle, wie Web, WAP-Telefone, interaktives Fernsehen und Handheld-Geräte, setzen. Heute nutzen bereits zahlreiche bekannte Unternehmen den Tridion DialogServer als Basis ihrer Internet-Aktivitäten. Hierzu zählen Akzo Nobel, AXA, Bosch & Keuning, Consultivity, das niederländische Verteidigungsministerium, GE Access, ING Real Estate, Intergamma, KLM, Scania, Smurfit Communications und Wolters Kluwer. Neben der Zentrale in Amsterdam unterhält Tridion weitere Büros in London, München, Paris, Stockholm und Brüssel. Weiterführende Informationen gibt es im Internet unter http://www.tridion.com.

ÜBER DOUGHTY HANSON & CO
Doughty Hanson ist ein unabhängiges Fondverwaltungs-Unternehmen mit Büros in London sowie Niederlassungen in New York, Chicago, Frankfurt, Mailand, München, Stockholm und Warschau. Die Principals von Doughty Hanson verfügen über jahrelange Erfahrungen beim erfolgreichen Management internationaler Private Equity Fonds und haben dabei eine Vielzahl der größten Übernahmen im europäischen Private Equity Markt angeführt und arrangiert. Der jüngste Private Equity Fond von Doughty Hanson wurde im September 1997 aufgelegt und bisher über 2,5 Milliarden US-Dollar aufgebracht. Im Jahr 2000 wurde der Doughty Hanson Technology Fund gebildet. Er wird von einem professionellen Team auf paneuropäischer Basis verwaltet. Der Technology Fund konzentriert sich auf Investitionen in junge Unternehmen im Technologiesektor. http://www.doughtyhanson.com

###

Für weitere Informationen zu Tridion wenden Sie sich bitte an:
Gabi Römer, Marketing Manager, Tridion GmbH
Tel: +49 89.99.21.61.51
Email: gabi.roemer@tridion.com

oder

Andres Wittermann oder Uwe Lang bei LEWIS Communications GmbH
Tel: +49-89-173019-0
eMail: andresw@lewispr.com oder uwel@lewispr.com


Web: http://www.tridion.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Lang, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 529 Wörter, 4202 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tridion GmbH lesen:

Tridion GmbH | 09.10.2003

Schneller, persönlicher, sicherer – Der neue Trend beim Enterprise Content Management

Tridion gibt den Startschuss für drei Produktneuheiten, die Unternehmen den Einsatz von Content Management erleichtern: Tridion R5 Version 5.1, Tridion Content Porter und Tridion Word Connector 3.0. Ab sofort ist die neue Version des Enterprise...
Tridion GmbH | 08.10.2003

Tridion ernennt neues Executive Management Team

Tridion, europäischer Spezialist für XML-basiertes Enterprise Content Management (ECM), beruft zwei neue Mitglieder in sein Executive Management Team. Roland Slot, Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender von Tridion, wurde mit sofortiger Wirkung ...
Tridion GmbH | 07.10.2003

Software AG erhält Auftrag von der Oesterreichischen Nationalbank

Einen großen Erfolg konnte die Software AG am Content Management-Markt verbuchen: Unter rund 30 Angeboten von Mitwerbern wurde die Software AG von der Oesterreichischen Nationalbank (OeNB) als Partner für die Lieferung und Implementierung eines Con...