info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Agresso GmbH |

Agresso kooperiert mit der oscar AG: Gemeinsame Projekte in den Marktsegmenten F&E und öffentliche Institutionen geplant

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Vertrieb von AGRESSO Business World über die oscar AG und Kooperation bei der Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für die adressierten Zielgruppen


München, 22. Juni 2005. Die Agresso GmbH, Anbieter von Business Software, hat den Abschluss eines Kooperationsvertrags mit der oscar - OFFIS Systems and Consulting auf Rügen AG bekannt gegeben. Hintergrund der Zusammenarbeit ist der langjährige erfolgreiche Einsatz von Agresso Bussines World (ABW) im OFFIS und anderen Instituten. ABW hat sich dabei als „Best-Practice“-Lösung für öffentlich finanzierte F&E-Einrichtungen (Forschung und Entwicklung) in Deutschland bewährt. Im Rahmen der kürzlich vereinbarten Kooperation erhält die oscar AG die Lizenz für den deutschlandweiten Vertrieb von ABW sowie die Implementierung bei Kunden im Marktsegment Forschung und Entwicklung. Die Zusammenarbeit sieht gemeinsame Marketing-Maßnahmen, die Übernahme des Supports durch die Agresso GmbH, den Austausch von Erfahrungen und die Entwicklung von Individual-Softare für Agresso-Kunden vor.

Die OFFIS Systems and Consulting auf Rügen AG oscar ist eine Ausgründung des Oldenburger Forschungs- und Entwicklungsinstituts für Informatik-Werkzeuge und -systeme OFFIS, das seit 1991 anwendungsorientiert arbeitet und weltweit hohe Anerkennung findet. oscar steht für die fachgerechte Implementierung von ABW, die Herstellung von Anpassungen und weiteren Dienstleistungen zum Prozessmanagement und Prozessoptimierung, die z.T. zusammen mit anderen F&E-nahen Organisationen erbracht werden. Zu der von oscar angebotenen Komplett-Lösung gehören je nach Bedarf aber auch alle weiteren Dienstleistungen des Umfeldes bis hin zur Erschließung von

Finanzierungsmöglichkeiten, Unterstützung bei Förderanträgen und Fragen zum Management von Auftragsforschungsprojekten.
Praktische Erfahrungen beim Einsatz der ABW bringt die oscar AG auch im Bereich der öffentlichen Verwaltung mit ein. Vor diesem Hintergrund wollen die beiden Kooperationspartner ergänzende Potentiale nutzen, um Marktanteile im öffentlichen Sektor zu gewinnen. Das Engagement in diesem Segment ist für Agresso von großer Bedeutung, da das Unternehmen bereits eine Reihe von Kundenreferenzen im nordeuropäischen Markt vorweisen kann und nun auch verstärkt öffentliche Institutionen in Deutschland adressieren will.
Durch die Zusammenarbeit profitieren Kunden auf der einen Seite von den Lösungen und Erfahrungen der oscar AG zur Stärkung und Vereinfachung ihrer Infrastruktur, deren schnellen Implementierung sowie Update-Betreuung. Auf der anderen Seite steuert Agresso seine Kompetenz als spezialisierter Anbieter von Business-Software-Lösungen, der über wertvolles Know-how in vertikalen Märkten verfügt, bei.

„Für die oscar AG ergänzt und erschließt das Lösungsportfolio der Agresso GmbH das Marktsegment der F&E-Institute in Deutschland. Die Vereinbarung mit Agresso erlaubt es uns, maßgeschneiderte IT-Lösungen für ein Marktsegment bereitzustellen, in dem unsere bestehenden Verbindungen für beide Kooperationspartner von großem Nutzen sind“, kommentierte Ulrich Spahn, Berater der oscar AG.

„Agresso profitiert von der Kooperation mit der oscar AG durch die Erschließung eines neuen, interessanten Marktes. Dabei können wir auf die Kompetenz eines Partners, der über große Erfahrung und Verbindungen in diesem Markt verfügt, zurückgreifen“, erklärte Christian von Stengel, Geschäftsführer der Agresso GmbH.

Agresso GmbH
Die Agresso GmbH ist die deutsche Niederlassung der niederländischen Unit 4 Agresso N.V., einem der führenden Hersteller und Distributoren von innovativer Business Software und Internet-Security-Lösungen. Mit über 1.700 qualifizierten Mitarbeitern betreut Unit 4 Agresso N.V. mehr als 1.900 Kunden in über 30 Ländern. Die Agresso GmbH vertreibt und implementiert die Standardsoftware-Lösung AGRESSO Business World im deutschsprachigen Raum.

AGRESSO Business World ist mit den Produktfamilien Rechnungswesen, Projekt, Logistik, Human Resources mit Lohn & Gehalt, Webportal und einem integrierten Informationsmanagement eine leistungsfähige und flexible betriebswirtschaftliche Gesamtlösung für mittelständische und größere Unternehmen, besonders für projektorientierte Dienstleister. Das AGRESSO Webportal bietet umfangreiche Workflow-unterstützte Selfservice- und Business-Service-Funktionen und ermöglicht es, Informationen im Unternehmen auf komfortable Weise zu verteilen und mit OLAP-Techniken zu analysieren.

Mehr Informationen über die Unit 4 Agresso Gruppe finden sie hier: www.agresso.com.

Download von Pressemitteilungen und Bildmaterial unter http://www.harvardpr.com


Pressekontakt:

Agresso GmbH
Christian von Stengel
Feringastraße 4
85774 Unterföhring
Tel: +49 (0)89 323 630-0
Fax: +49 (0)89 323 630-99
Christian.vonStengel@agresso.de

Harvard Public Relations
Petra Pflüger
Tel: +49 (0)89 532 957-0
Fax: +49 (0)89 532 957-888
petra.pflügerr@harvard.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Janine Krämer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 464 Wörter, 3972 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Agresso GmbH lesen:

Agresso GmbH | 25.01.2010

Die CODA Usergroup: aktiv und unabhängig

Die Mitglieder treffen sich zu Workshops oder tauschen sich über die eigene Internetplattform zum Einsatz und Umgang mit CODA-Lösungen aus. Des Weiteren unterbreiten die Mitglieder Vorschläge zu Anpassungen oder Weiterentwicklungen der Lösungen, ...
Agresso GmbH | 14.12.2009

Agresso warnt: Kostenfalle ERP-Anpassungen

Die IDC-Umfrage unter mehr als 200 amerikanischen Führungskräften zeigt, dass Firmen nicht nur Verluste durch teure Anpassungen ihres ERP-Systems zu verzeichnen haben, sondern dass vor allem durch die fehlende Handlungsfähigkeit das Geschäft enor...
Agresso GmbH | 03.12.2009

Ausblick ERP-Markt 2010

Business Alignment IT-Unterstützung für das Kerngeschäft des Unternehmens: Das Zusammenspiel zwischen Business und IT findet in vielen Unternehmen bislang nicht oder nur unzureichend statt. Wirtschaftlich unvorhergesehene Turbulenzen verschärfen...