info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HA Hessen Agentur GmbH |

Umweltschutz eröffnet Sparpotenziale

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Informationsveranstaltung „Hessen-PIUS vor Ort: Kosten senken – Umwelt schützen“ in Alsfeld

Über die ökologischen und ökonomischen Potenziale von Produktionsintegriertem Umweltschutz wird am Donnerstag, 13. Oktober, 2011 bei der Veranstaltung „Hessen-PIUS vor Ort: Kosten senken, Umwelt schützen“ informiert. Dazu lädt die Aktionslinie Hessen Umwelttech des Hessischen Wirtschaftsministeriums in Kooperation mit dem RKW Hessen, der Wirtschaftsförderung Vogelsberg und dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA) von 15.30 bis 17 Uhr ins Hotel „Zur Schmiede“, Ziegenhainer Straße 26, 36304 Alsfeld. Neben einem Erfahrungsbericht von Hotelier Jürgen Hofmann gibt Roland Nestler vom RKW Hessen einen Überblick über das vom Land Hessen geförderte Beratungsprogramm „Hessen-PIUS“.
Das PIUS-Beratungsprogramm wurde vom hessischen Wirtschaftsministerium für kleine und mittlere Unternehmen aufgelegt wurde und mit EU-Mitteln konfinanziert wird. Es ist ein wirksames Instrument zur Optimierung von Betriebsprozessen und für einen effizienteren Umgang mit Ressourcen wie Energie, Wasser und Rohstoffe. Ansprechpartner für das Programm ist das RKW Hessen.

Online-Anmeldung unter: http://www.hessen-umwelttech.de/dynasite.cfm?dsmid=13936&newsid=7328&dsnocache=1
Anmeldung per Fax unter: 0 69 / 48 98 19 29


Pressekontakt:
Mainblick – Agentur für Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Loew
Roßdorfer Str. 19a
60385 Frankfurt
Tel.: 0 69 / 48 98 12 90
E-Mail: tobias.loew@mainblick.com

Unternehmenskontakt:
Dagmar Dittrich
HA Hessen Agentur GmbH
Aktionslinie Hessen Umwelttech
Abraham-Lincoln-Str. 38 – 42
65189 Wiesbaden
Tel.: 0611 / 774-8645
dagmar.dittrich@hessen-agentur.de


Aktionslinie Hessen-Umwelttech

Die Aktionslinie Hessen-Umwelttech ist die zentrale Plattform des Hessischen Wirtschaftsministeriums für Umwelttechnologie-Unternehmen bei der landeseigenen Wirtschaftsförderungsgesellschaft HA Hessen Agentur GmbH. Hessen-Umwelttech fördert die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft von hessischen Herstellern und Dienstleistern der Umwelttechnik und fungiert als Schnittstelle zu Umwelttechnologie-Anwendern. Die Aktionslinie berät Unternehmen, fördert das Technologiemarketing und stellt die Kompetenzen der hessischen Umwelttechnologie dar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uwe Berndt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 230 Wörter, 2225 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HA Hessen Agentur GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HA Hessen Agentur GmbH lesen:

HA Hessen Agentur GmbH | 12.11.2012

Mit Brennstoffzellen in die Zukunft der Energieversorgung

Beim anschließenden Rundgang durch die begleitende Fachausstellung zeigte sich Weinmeister angetan von den praktischen Lösungen, die sich mit Brennstoffzellen realisieren lassen. „Hier zeigt sich, dass wir auf dem richtigen Weg sind und die hessis...
HA Hessen Agentur GmbH | 04.07.2012

Neue Fördermaßnahme gestartet: Energietechnologieoffensive Hessen

Für die Projektförderung kommen sowohl kleine und mittlere Unternehmen als auch Großunternehmen mit Sitz in Hessen oder hessische Hochschulen bzw. Forschungseinrichtungen in Frage, die angewandte Forschungs- und Entwicklungsprojekte für eine sich...
HA Hessen Agentur GmbH | 08.05.2012

Hessische Unternehmen nehmen Rückenwind aus Hannover mit

Aber auch mit den anderen Exponaten am Gemeinschaftsstand des Landes, wieder organisiert von der HA Hessen Agentur als Geschäftsstelle der Wasserstoff- und Brennstoffzellen (H2BZ) Initiative Hessen, bewiesen die Aussteller ihre Kompetenz. Von der...