info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Folag AG Folienwerke |

Auszeichnung für folag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Folag gewinnt DFTA Award in der Kategorie Tragetaschen


«Alles Flexo». Unter diesem Motto hat die DFTA (Deutschsprachige Fachgruppe für Flexodruck) seine Mitglieder am 20. September 2011 in Stuttgart erstmalig ausgezeichnet. Der DFTA Award wird in insgesamt elf Kategorien für die Bereiche Flexible Verpackungen, Wellpappe, Etiketten und spezielle Flexodruckanwendungen vergeben.

Mit dem Kundenauftrag für die Feldschlösschen Getränke AG setzte sich die Folag gegen starke Konkurrenz durch und wurde mit dem DFTA Award in der Kategorie Tragetaschen ausgezeichnet. Die siegbringende Schlaufentragetasche wurde auf einer Flexotecnica mit acht Farben bedruckt. Die Klischees dazu wurden von Glatz Klischee in Bregenz produziert. Bewertungskriterien waren Farbigkeit, Kontrastumfang und Verlauf von Bildern, Schriften und EAN-Codes, Passer und Fläche bei der Druckqualität, der Innovationsgrad sowie die Komplexität des Flexodrucks. Eine wichtige Rolle spielten auch Umweltaspekte.

«Wir sind stolz auf diese Auszeichnung», so Arthur Burkart, technischer Leiter der Folag AG. «Der Award bedeutet grosse Anerkennung für die täglichen Bemühungen unserer Mitarbeiter, dem Kunden stets beste Qualität zu liefern. Der Preis ist aber auch eine Bestätigung dafür, dass Folag mit dem 2010 in Sempach Station neu gebauten Veredelungszentrum für flexible Verpackungen die Weichen für die Zukunft richtig gestellt habe.»

Ebenso erfreut zeigte sich die Feldschlösschen Getränke AG über den Sieg ihrer Schlaufentragetasche. «Eine schöne Belohnung und ein Zeichen dafür, mit der Wahl von Folag als Partner richtig zu liegen», bemerkte Rolf F. Müller, Einkäufer für Services und POS-Material, zufrieden.

Ausgehend vom Rohprodukt in Granulatform entstehen bei Folag die unterschiedlichsten Erzeugnisse für die Bereiche «Verpackungen» und «Bau». Seit seiner Gründung im Jahr 1969 begegnet das Unternehmen den Anforderungen eines komplexen Marktes mit Innovation und Dynamik. Folag gehört nicht nur zu den Marktführern der Schweiz im Bereich Polyethylen, sondern ist europaweit tätig. Der Erfolg basiert auf einwandfreier «Schweizer Qualität» und der Fähigkeit, spezielle Lösungen gemeinsam mit unseren Kunden zu entwickeln. Dank unserer hochwertigen Infrastruktur können wir für unsere Kunden Produkte herstellen, welche es so nur bei Folag gibt. Ebenso zentral ist die Kundenzufriedenheit, unser wichtigster Antrieb. Bei unserem Engagement beachten wir das Prinzip der Nachhaltigkeit und des schonenden Umgangs mit Ressourcen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marketing Service, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2183 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Folag AG Folienwerke


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Folag AG Folienwerke lesen:

Folag AG Folienwerke | 08.04.2011

BRC/IoP-Zertifikat für Produktionsstandort Sempach Station der Folag AG Folienwerke

Die BRC/IoP-Zertifizierung bescheinigt Produzenten von Lebensmittelverpackungen, dass diese den Hygienestandard erfüllen, der vom BRC (British Retail Consortium) in Zusammenarbeit mit dem IoP (Institute of Packaging) erarbeitet wurde. Die Verpackung...
Folag AG Folienwerke | 02.02.2011

Folag AG integriert StaniPac

Zum 1. Januar 2011 wurde die StaniPac AG (Burgdorf/Schweiz) vollständig in die Folag AG (Sempach Station/Schweiz, www.folag.ch) integriert. Damit wird die StaniPac nicht mehr operativ am Markt tätig sein. Die Geschäftsbeziehungen werden künftig v...