info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EUROCONSIL |

Die Vorteile hochmoderner Eignungsdiagnostik im Einsatz in Banken und Sparkassen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Personaldiagnostische Verfahren bieten enorme Vorteile in der Personalauswahl und Personalentwicklung von Banken und Sparkassen.

Die demografische Entwicklung, der immer höhere Automatisierungsgrad in den Abwicklungsprozessen der Kreditinstitute sowie die zunehmende Auslagerung von IT-Infrastruktur werden dazu führen, dass die Mitarbeiteranzahl in Stabsbereichen und Back Office der Banken und Sparkassen in den nächsten Jahren deutlicher sinken wird, als die Anzahl der Mitarbeiter in den marknahen Bereichen. Verstärkt durch den bereits heute bestehenden höheren Wettbewerbsdruck z. B. durch Direktbanken, werden Banken und Sparkassen neue Vertriebsformen entwickeln und bereits bei der Auswahl der Nachwuchsgewinnung von Auszubildenden und Trainees stärker auf deren Vertriebseignung achten.



Die Eignung für markt- und kundennahe Tätigkeiten prüft EUROCONSIL in darauf abgestimmten Testverfahren. Immer häufiger ist auch gerade bei Banken und Sparkassen ein Trend zur mobilen Beratung im Privatkundengeschäft zu beobachten. Das heißt die Beratung auch beim Privatkunden vor Ort setzt sich mehr und mehr durch, eine Entwicklung durch die gerade auch Banken und Sparkassen mit gezielten Private Banking - Angeboten neue Kundengruppen erschließen. Die Kombination zwischen den über Internet offerierten Online Angeboten, ergänzt und unterstützt durch Beratungskonzepte auch für Privatkunden, verspricht hierzu höhere Erfolgschancen als die jeweils strikte Trennung zwischen Online- und Filialberatung. Doch welche Mitarbeiter/innen sind hierzu besonders geeignet, welche erfolgsentscheidenden Persönlichkeitsmerkmale sind die Erfolgsgaranten neben der vorauszusetzenden fachlichen Qualifikation und dem hierzu erforderlichen Know-how? Welche Motivationstypen bringen hierzu besonders geeignete Voraussetzungen für den Erfolg mit und worauf kommt es bei der Auswahl und Schulung der Führungskräfte solcher "mobiler" Vertriebsmitarbeiter/innen an um ein Höchstmaß an Motivation und in Folge auch finanziellen Erfolg für die Bank oder Sparkasse zu erreichen?



Hierzu bietet EUROCONSIL die geeigneten Personalauswahl- und Personalentwicklungskonzepte, Konzepte die die Kunden von EUROCONSIL aufgrund ihrer Einzigartigkeit und ihres breiten Ansatzes schätzen. Sebastian Göring, verantwortlich die Produktentwicklung von EUROCONSIL hierzu: "Unsere Kunden erreichen bereits im ersten Jahr eine Steigerung der Vertriebsleistung von ca. 15 - 20 Prozent als "Quick win". Das Entscheidende ist aber die Nachhaltigkeit der Performanceverbesserung und diese erreichen wir für unsere Kunden durch die Kombination einer personaldiagnostisch qualifizierten Analyse der neuen und bereits tätigen Mitarbeiter/innen und Führungskräfte, darauf gezielt aufbauende individuelle Entwicklungskonzepte für die einzelnen Personen und Personengruppen und die schrittweise Entwicklung der Unternehmenskultur des Institutes als Vertriebsbank/Vertriebssparkasse. Erfolgsentscheidend ist im Prozess der Umsetzung bei Mitarbeiter/innen und Führungskräften die Freude am Vertriebserfolg eines jeden Einzelnen zu wecken und aufrecht zu erhalten. Zufriedene und begeisterte Mitarbeiter/innen übertragen diese Einstellung nahezu zwangsläufig im Kundengespräch auf ihre Kunden und dies wiederum begünstigt die Kundenakquisition und den Ausbau der Kundenbeziehung erheblich", so Göring weiter.



Der Einsatz von Online Assessments zur Potentialerkennung und -entwicklung auf Basis wissenschaftlich gesicherter Verfahren wird hierzu auch in den kommenden Jahren eine weiterhin steigende Bedeutung bei der Gewinnung und Qualifizierung von Mitarbeitern und Führungskräften gewinnen. Die Vorteile und zugleich Unterschiede der am Markt verfügbaren Online Assessment Verfahren liegen in der Validität, Reliabilität und Objektivität der einzelnen Testverfahren sowie ihrer Kalibrierungsmöglichkeiten auf die von den Kunden gewünschten Kompetenzmodellen bezogen auf Führungsebenen und Funktionen. Die Entwicklung und Weiterentwicklung unternehmensbezogener Kompetenzmodelle als wesentliche Bausteine des Markt- und Unternehmenserfolges unterstützen die erfahrenen Berater von EUROCONSIL.





Pressemitteilung 05.10.2011

Verantwortlich: Sebastian Göring

EUROCONSIL Unternehmens- und Organisationsberatung

Weidenbrunnen 95 B

D-70378 Stuttgart

Tel.: +49-711-91 27 24 70

Fax: +49-711-9127 24 70

info@euroconsil.de

www.euroconsil.com





Kontakt:

EUROCONSIL

Sebastian Göring

Weidenbrunnen 95 B

70378 Stuttgart

info@euroconsil.de

0711 91272470

http://www.euroconsil.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sebastian Göring, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 540 Wörter, 4664 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: EUROCONSIL


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EUROCONSIL lesen:

EUROCONSIL | 29.03.2016

EUROCONSIL gewinnt neuen Partner in München

EUROCONSIL, ein auf Unternehmensübernahmen und Unternehmensnachfolgen mittelständischer Firmen spezialisiertes Unternehmen, baut seine Präsenz in Deutschland weiter aus. Mit Lehel Partners Corporate Finance GmbH & Co. KG als neuen Partner pos...