info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HFO Telecom AG |

Epsilon Telecom: Mit telefonischem Vertrieb aktiv dem Partner zu Seite stehen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bekanntes Erfolgsrezept mit neuer Struktur


Die im bayerischen Hof ansässige Epsilon Telecom GmbH bietet seit dem 01. Oktober 2011 für ihre Partner einen neuen, gewinn-bringenden Service: den telefonischen Vertrieb. Wolfgang Hüttner, Geschäftsführer des Unternehmens, hat sich bewusst für eine...

Hof/Saale, 05.10.2011 - Die im bayerischen Hof ansässige Epsilon Telecom GmbH bietet seit dem 01. Oktober 2011 für ihre Partner einen neuen, gewinn-bringenden Service: den telefonischen Vertrieb.

Wolfgang Hüttner, Geschäftsführer des Unternehmens, hat sich bewusst für eine Neustrukturierung der Distribution entschieden und den Innendienst in zwei Bereiche gegliedert; die 'Projektaktivierung' und den 'Telefonischen Innendienst'; um so seinen im Markt erfolgreichen Vertriebspartnern einen noch besseren Service bieten zu können.

Effizienz, Verlässlichkeit und die Vorgabe, für die Vertriebpartner gewinnbringend und schnell zu arbeiten, das sind die Fixsterne in der Unternehmensausrichtung der Epsilon Telecom GmbH.

Der 'Telefonische Innendienst' unterstützt die im Vertrieb aktiven Partner kompetent, schnell und unkompliziert aus der Ferne. Das neu gegründete Team beantwortet telefonisch alle Fragen zu Netzbetreibern, Aktivierungen, Projektgeldern usw. Über den 'Telefonischen Innendienst' werden auch sämtliche Aktionen der Epsilon vorgestellt und betreut.

Die Abteilung 'Projektaktivierung' verfolgt die Auftragsbearbeitung und -eingabe. Die Kommunikation mit den Netzbetreibern und beispielsweise der Versand von SIM-Karten werden von hier aus durchgeführt.

In den nächsten Tagen werden die Geschäftspartner der Epsilon Telecom direkt informiert und mit Details und ihren neuen Ansprechpartnern vertraut gemacht.

Epsilon Telecom. GmbH

Die Epsilon Telecommunications GmbH betreut als Distributionsunternehmen bundesweit etwa 600 Vertriebspartner. Das Unternehmen ist als Großhändler im Bereich der Geschäftskunden seit Jahren bei mehreren großen Netzbetreibern etabliert und ist bundesweit einer der umsatzstärksten Business-Distributoren. Epsilon ist seit 1998 am deutschen Markt aktiv und 100%-iges Tochterunternehmen der HFO Telecom AG. Das Unternehmen beschäftigt 29 Mitarbeiter ? mit steigender Tendenz.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.epsilon-telecom.de

Epsilon Telecommunications GmbH

Wir. Bei Dir.

Pressekontakt: Christine Rupprecht

Telefon: 09281 / 1448 - 119

Telefax: 09281 / 1448 - 52119

E-Mail: rupprecht@epsilon-telecom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2303 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HFO Telecom AG

HFO Telecom bietet als High-Servicepartner ein Komplettangebot an Telefonie- & Internetprodukten. Mit diesem Angebot richtet sich HFO Telecom gezielt an Firmenkunden im gesamten Bundesgebiet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HFO Telecom AG lesen:

HFO Telecom AG | 28.09.2016

Newstour 2016: HFO Telecom mit Auerswald unterwegs

Oberkotzau, 28.09.2016 - Vom 11. Oktober bis zum 10. November 2016 reist die HFO Telecom durch Deutschland. Im Rahmen der „Newstour 2016“ begleitet sie den ITK-Spezialisten Auerswald in 14 Städte. Die Tour führt auch durch Österreich und die S...
HFO Telecom AG | 21.09.2016

Hofer Grieche freut sich auf die nächsten zehn Jahre

Oberkotzau, 21.09.2016 - Für sein 10-jähriges Engagement für das bayerische Distributionsunternehmen Epsilon Telecom GmbH dankte HFO-Vorstandsvorsitzender Achim Hager dem Jubilar Dimitrios Nikolaidis im Namen des Mutterkonzerns in der vergangenen ...
HFO Telecom AG | 20.09.2016

HFO Telecom AG: Aufsichtsrat - Handke folgt auf Schaller

Oberkotzau, 20.09.2016 - Auf eigenen Wunsch ist nach Ablauf der fünfjährigen Wahlperiode Erich Schaller aus dem Aufsichtsrat der bayerischen HFO Telecom AG ausgeschieden. Sein Nachfolger ist Jürgen Handke, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Hof.In ...