info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
infolox GmbH |

3M etabliert Tablet-Devices als Verkaufsinstrument der Gegenwart und Zukunft – infolox liefert die passende Webapplikation!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Lindau, 10. Oktober 2011. infolox realisiert für die 3M (Schweiz) AG eine Webapplikation für Präsentation und Verkauf der populären Scotch®- und Post-it®-Produkte via Tablet-Devices als Schnittstelle zwischen Fachhandel und Endkunde. Tablet-Devices haben sich bereits im privaten Umfeld etabliert. Aber auch als smarte Unterstützung für Außendienst und Sales, sind die kleinen Helfer nicht mehr wegzudenken.

So bietet 3M in Zusammenarbeit mit den Großhändlern PEG und Waser seinen Sales-Mitarbeitern nun eine Webapplikation, die es ihnen ermöglicht, eine Auswahl der beliebtesten Produkte aus dem Bereich „Büromaterial“ übersichtlich, schnell und überzeugend auf einem Tablet-Device zu präsentieren.

Darüber hinaus kann der Außendienstmitarbeiter die Produkte im Verkaufsgespräch beim Kunden auch sofort auf einen Merkzettel packen und die Bestellung des Kunden an den bevorzugten 3M-Handelspartner übermitteln.

Die Lösung sollte einfach und clever sein – wie die Post-it® Produkte selbst:

Präsentation der Produkte und Abwicklung des Bestellvorgangs sollten kinderleicht von der Hand gehen. Die Anforderungen dafür waren alles andere als trivial. Es wurden zahlreiche Kriterien eines komplexen Distributionsnetzes berücksichtigt, um alle Optionen des Vertriebs und Bedürfnisse des Kunden zu befriedigen. Die Gestaltung einer übersichtlichen Benutzeroberfläche, einfachste Handhabung eines Tablets über Touch-Funktionen sowie ein individueller Sammel- und Bestellprozess machen das möglich.

Sammeln und Bestellen:

Ergebnis und Kern der intuitiven 3M Post-it® Anwendung ist der individuelle Bestellvorgang über einen Merkzettel. Diese Anwendung ist bereits die zweite erfolgreich im Außendienst eingesetzte Applikation, welche für mobile Devices bei 3M Schweiz optimiert wurde.

Fazit:

Der 3M-Kundenbetreuer hat damit ein repräsentatives Instrument zur Seite gestellt bekommen. Die Präsentation einer weiten Produktpalette ist denkbar einfach – die Abwicklung einer Bestellung geschieht nach individuellen Kundenwünschen und führt zu einem schnellen Abschluss.

"Mit infolox konnten wir in der vorgesehenen Projektlaufzeit dieses ambitionierte Projekt erfolgreich umsetzen. Die plattformübergreifende Anwendung werden wir in der Zukunft mit unseren Partnern weiter ausbauen und weiterentwickeln", resümiert Justus Ruppel, e-Business Manager bei 3M.


Über 3M:

3M ist ein Multi-Technologieunternehmen mit weltweiter Präsenz in allen wichtigen Märkten. Die einzelnen Bereiche und Niederlassungen des Konzerns arbeiten in Forschung, Herstellung und Vermarktung der 3M Produkte eng zusammen. Mit mehr als 50.000 Produkten beliefert 3M alle wichtigen Branchen und Märkte. Seinen Kunden bietet 3M umfassendes Know-how in Forschung, Produktentwicklung, Technologie, Produktionsmethoden und Marketing.


Über infolox:

infolox ist ein führender Dienstleister und Lösungsanbieter für Produktkommunikation und Informationsmanagement. Der Schwerpunkt liegt auf der Analyse, Konzeption und Erstellung von Marketingpublikationen (Print und Online).
Dabei begleitet das Unternehmen seine Kunden über den gesamten Prozess, von der Beratung über die Umsetzung bis hin zum Druck. Für umfassendes Crossmedia-Publishing setzt infolox auf modernste Technologien und Lösungen aus den Bereichen Produktinformationsmanagement, Contentmanagement, E-Commerce und Database-Publishing.

Kunden wie die 3M, ACO, Buderus, Junkers, Honeywell, MAICO, Texas Instruments, Mitsubishi Electric und viele andere vertrauen bereits auf die Kompetenz und Erfahrung von infolox.


Ansprechpartner Presse:

infolox GmbH
Monika Faupel
Assistentin der Geschäftsleitung
Bregenzer Str. 101
D-88131 Lindau
Telefon: +49 8382 275894-0
Telefax: +49 8382 275894-9
monika.faupel@infolox.de
http://www.infolox.de

PR-Agentur
good news! GmbH
Sven Körber
Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 88199-11
Telefax: +49 451 88199-29
sven@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jannette Demmler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 415 Wörter, 3641 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: infolox GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von infolox GmbH lesen:

infolox GmbH | 06.12.2016

infolox - Agentur-Selbstversuch: Wie startet und betreibt man einen Online-Shop?

Lindau, 06.12.2016 - Um all diese Fragen zu beantworten hat sich infolox entschieden, sie am eigenen Beispiel zu testen, zu controllen und zu erfahren – und dann in die eigene Beratung, Analyse und Konzeption für B2B -Lösungen einfließen zu lass...
infolox GmbH | 05.09.2016

infolox optimiert ACO-E-Services in Usability und Leistungsstärke

Lindau, 05.09.2016 - Die B2B-E-Business Plattform von ACO Haustechnik, das „Schweizer Taschenmesser für Planer und Installateure“ mit Datenblättern und vielen weiteren Produktinformationen auf einen Klick, ist nun noch leistungsstärker und wur...
infolox GmbH | 17.10.2014

Bei der Konzeption und Implementierung einer IT-Lösung für PIM und Print-Publishing setzt WOCKEN auf die Kompetenz von infolox

Lindau, 17.10.2014 - Mehr als 120.000 Produkte führt die WOCKEN Industriepartner GmbH & Co. KG im Sortiment - jedes einzelne davon muss für den potenziellen Kunden bei Bedarf schnell auffindbar und einfach zu bestellen sein. Damit dies auch künfti...