info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
recht-in.de |

recht-in.de wird zur größten und umfangsreichsten kostenlosen Datenbank zum Thema Recht in Deutschland

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München – Seit heute ist das neue recht-in.de online. Rein optisch gibt es nur wenige Änderungen. Doch eine jahrelang speziell entwickelte Datenbank sorgt ab sofort für viele neue Features im Bereich Recht.

Auf der Seite recht-in.de können Juristen, die Rechtssuchenden aus Privathaushalten und Unternehmen, sowie Behörden auf der ganzen Welt völlig kostenlos Urteile, Gesetze und Kommentare lesen. Die aktuellen Inhalte sind nun durch den Einsatz der neuen Technologie intelligent miteinander verknüpft. So werden z.B. die höchstrichterlichen Urteile automatisch zu den betroffenen Gesetzestexten angezeigt. Auch Kommentare und Notizen werden zum Paragrafen eingeblendet.

Alles in einem ist recht-in.de jetzt noch effizienter, aktueller und interaktiver, so ein Sprecher von recht-in.de. Mit der neuen Datenbank will recht-in.de die Marktführerschaft erreichen, vom Umfang sind wir bereits die Größten der kostenlosen Anbieter, so recht-in.de weiter.

Die Betreiberfirma von recht-in.de verspricht Ihren Usern auch weiterhin kostenlos zu bleiben. Das geht vor allem durch eine Finanzierung durch Online-Werbung.


Pressekontakt:
recht-in.de
eMail: presse@recht-in.de
Internet: www.recht-in.de

Postanschrift: Postfach 270164, D-85040 Ingolstadt
Fon: 018054 457457-00, Fax: 018054 457457-90 (0,12€/Min.)

Alle Details zu den Änderungen finden Sie hier:
http://www.recht-in.de/startseite/neues_recht-in.de_online.php


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jakob Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 169 Wörter, 1454 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema