info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
haacon hebetechnik gmbh |

Solide planen, barrierefrei wohnen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Architektenhandbuch informiert über Einbau, Technik und Montage von „VERRAlift“-Senkrechtliften


Freudenberg/Main, 10. Oktober 2011 – Bei dem zur haacon Gruppe gehörenden Lift-Hersteller HETEK Hebetechnik GmbH ist die Erstauflage des Architektenhandbuchs für Senkrechtlifte erschienen. Architekten, Gebäudeplaner und Bauausführende finden darin neben Planungsgrundlagen, baulichen Voraussetzungen und Normen für barrierefreies Bauen alle grundlegenden Eigenschaften und technischen Details der „VERRAlift“-Lifte von HETEK.

Das Architektenhandbuch des Lift-Herstellers HETEK Hebetechnik GmbH ist ein Leitfaden für all diejenigen, die bei der Gestaltung ihres öffentlichen bzw. privaten Bauvorhabens einen Senkrechtlift der Marke „VERRAlift“ berücksichtigen möchten. Auf 76 Seiten gibt das Werk Antwort auf Fragen wie z.B. welches Gewicht der Lift tragen soll, welche Höhe überwunden werden kann, wer den Lift nutzt und wie oft, wieviel Platz benötigt wird, wie der Lift montiert wird etc.

Das Architektenhandbuch enthält lückenlos alle Planungshinweise wie Normen oder gesetzlich vorgeschriebene Anforderungen für sicheren Betrieb und informiert über grundlegende Eigenschaften der „VERRAlift“-Lifte, die für den Innen- und Außenbereich als echte Alternative zu klassischen Aufzugskonstruktionen entwickelt worden sind. So sind die „VERRAlift“-Lifte für barrierefreies Wohnen variabel in der Plattform, die Schachtkopfhöhe ist geringer als die der meisten Aufzüge, ein eventuell notwendiger Schacht fällt deutlich kleiner aus und die Schachtgrube entfällt oder ist von geringer Tiefe.

Bei der Sicherheit der „VERRAlift“-Lifte macht die HETEK Hebetechnik GmbH keine Abstriche. Daher beschreibt das Architektenhandbuch die Sicherheitsmaßnahmen und -bestimmungen der europaweit gültigen Maschinenrichtlinien, nach denen diese Senkrechtlifte gebaut und geprüft sind. Zum Beispiel die Verwendung flammhemmender Materialien, die Installation von Absturzsicherung und Notablass oder einer Notrufeinrichtung.

„VERRAlift“-Lifte orientieren sich selbstverständlich an den DIN-Normen für barrierefreie Mobilität. Leser des Architektenhandbuchs erfahren darüber hinaus, dass und wie entsprechende Mindestmaße für Plattform, Geländer und Außenwände individuell in Design und Ausstattung anpassbar sind.

Das Architektenhandbuch ist kostenfrei zu beziehen bei HETEK, der Vertriebsgesellschaft Liftkomplett (Tel. 0 52 08 91- 331 90) oder deren Außendienst.
Außerdem im Internet zum Download:
(www.haacon.de/media/ausschreibungstexte/planungsnavigator5a.pdf


Text und Bild können Sie von http://www.fuchs-pressedienst.de herunterladen und von dort weitere Informationen zur Thematik als RSS-Feed abonnieren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Erich Muenkel (Tel.: Tel.: (0 93 75) 84 40), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2234 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: haacon hebetechnik gmbh

Die haacon Gruppe mit den Geschäftsbereichen allgemeine Hebetechnik, Nutzfahrzeugkomponenten, Hebesysteme, Lifte ist ein Unternehmensverbund der bestimmte Kernmärkte fokussiert.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von haacon hebetechnik gmbh lesen:

haacon hebetechnik gmbh | 25.10.2012

Der Mittelstand – Rückgrat der deutschen Wirtschaft

Nach aktuellen Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hat sich die Arbeitslosigkeit im Südspessart im Vergleich zum Vorjahr erhöht. Trotz lukrativer staatlicher Fördermittel ist es bis heute nicht gelungen, Konzerne und Großunternehmen in das Dreil...
haacon hebetechnik gmbh | 02.08.2012

Nutzfahrzeugindustrie profitiert von deutscher Wertarbeit

Die haacon hebetechnik gmbh ist der einzige Hersteller in der Branche, der alle Bauteile nicht nur in Deutschland komplett entwickelt, sondern auch hierzulande fertigt und zum Endprodukt zusammensetzt. Qualitätsprodukte aus deutscher Hand All...
haacon hebetechnik gmbh | 03.07.2012

Mit deutschem Qualitätsmaßstab an die Weltspitze

Die haacon hebetechnik gmbh ist zertifiziertes Unternehmen und als zweitgrößter Produzent von Sattelstützen in Europa seit Jahren ein verlässlicher Partner der Nutzfahrzeugindustrie. Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover zeigt der fränkische ...