info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NORDENIA INTERNATIONAL AG |

Filter und Gitternetz steigern die Effizienz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


NORDENIA entwickelt neue Features für Big Bags


Für FIBC-Inliner (Flexible Intermediale Bulk Container) hat NORDENIA zwei innovative Technologien entwickelt, die die Effizienz und Einsatzmöglichkeiten von Big Bags mit Volumina von 0,5 bis 2 Kubikmeter deutlich steigern. Durch eine Mehrschichtfolie mit eingeschweißtem Filter kann der Sauerstoff aus dem FIBC abgesaugt und durch ein Gas ersetzt werden. Ein neuartiges Gitternetz sorgt für größere Stabilität und eine effizientere Befüllung.

Für FIBC-Inliner (Flexible Intermediale Bulk Container) hat NORDENIA zwei innovative Technologien entwickelt, die die Effizienz und Einsatzmöglichkeiten von Big Bags mit Volumina von 0,5 bis 2 Kubikmeter deutlich steigern. Durch eine Mehrschichtfolie mit eingeschweißtem Filter kann der Sauerstoff aus dem FIBC abgesaugt und durch ein Gas ersetzt werden. Ein neuartiges Gitternetz sorgt für größere Stabilität und eine effizientere Befüllung.



Durch die Mehrschichtfolie mit Filter wird der Sauerstoff abgesaugt und durch ein inertes Gas ersetzt. Insbesondere sensible Nahrungsmittel werden so deutlich länger haltbar, längere Transportwege und die Erschließung neuer Märkte werden möglich. Vorhandene Abfüllanlagen können für diese Technik weiter genutzt werden.



Das Gitternetz stabilisiert den Inliner, das Füllgut kann ungehindert bis in die Ecken fließen. So kann ein FIBC bis zu 15 Prozent mehr Menge aufnehmen. Das abriebfeste Material des Gitters ist gleichzeitig deutlich sauberer als herkömmliche PP-Gitter und somit lebensmittelsicher.



Die neuen Technologien eignen sich insbesondere für hochwertige, besonders sensible Füllgüter wie Babynahrung und Milchpulver. Aber auch für Tiernahrung, Erden und Dünger, Chemikalien, Kunststoffe oder Reinigungsmittel können Filter oder Gitter verwendet werden.

Kontakt:

NORDENIA INTERNATIONAL AG

Cord Witkowski

Airport Center am FMO

D-48268 Greven

02571 / 919140



http://www.nordenia.com

cord.witkowski@nordenia.com





Pressekontakt:

Cyrano Kommunikation GmbH

Kai Tenzer

Hohenzollernring 49-51

48145 Münster

kt@cyrano.de

0251 / 9877625

http://www.cyrano.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kai Tenzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 1790 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NORDENIA INTERNATIONAL AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NORDENIA INTERNATIONAL AG lesen:

NORDENIA INTERNATIONAL AG | 29.09.2011

Von Reinraum-Linern bis zu Roboter-Big-Bags

Auf der weltweit wichtigsten Fachmesse für Pulver-, Granulat- und Schüttguttechnologien, der "Powtech" in Nürnberg, präsentiert die NORDENIA INTERNATIONAL AG in diesem Jahr gleich mehrere innovative Produkte. Vom 11. bis zum 13. Oktober ist der i...
NORDENIA INTERNATIONAL AG | 07.09.2011

Sommer, Sonne, Spitzensport

Münster/Greven, 07.09.2011. Das war ultra! Rund 250 Sportler aus ganz Deutschland kämpften sich am Sonntag, 4. September, über verschiedene Distanzen durch das münsterische Hafenbecken und brachten das 21,5 Grad warme Wasser zum Schäumen. Das NO...
NORDENIA INTERNATIONAL AG | 26.08.2011

Die ideale Verpackung für Single-Haushalte

Greven, 26. August 2011. Mit der Innovation Nor®Stack präsentiert NORDENIA jetzt eine ideale Food-Verpackung für Single-Haushalte. Fleisch und Wurst halten sich darin ebenso lange frisch wie Milchprodukte oder Snacks. Nor®Stack besteht aus in...