info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tilcon Software |

Grafikschmiede Tilcon: Partnerschaft mit AMCC

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Tilcon Software Ltd., führender Anbieter von Grafikentwicklungstools für den Embedded Markt, kündigt seine Partnerschaft mit AMCC (Applied Micro Circuits Corp.) an. AMCC ist ein Anbieter von umfangreichen Systemlösungen für Kommunikationsinfrastruktur bis hin zu Enterprise Storage Networking. Ab sofort ist die Tilcon Interface Development Suite IDS für die hochperformante AMCC PowerPC 440 Prozessor Familie optimiert. Dadurch profitieren die AMCC Kunden von allen Vorteilen der Geschwindigkeit und des umfangreichen Grafikangebots von Tilcon.

Die AMCC PowerPC Prozessoren ermöglichen anspruchsvolle Anwendungen der nächsten Generation. Sie bieten hohe Leistung bei niedrigem Stromverbrauch für Märkte, in denen es um Steuerung, Konnektivität und Sicherheit geht (u.a. Industrieautomation, Medizintechnik, Verteidigungstechnik). Ein ständig wachsendes Netzwerk aus Hard- und Softwareanbietern unterstützt die AMC PowerPC Prozessoren. In Verbindung mit der Technologie der Grafikschmiede Tilcon minimieren die PowerPC 440 Prozessoren den Aufwand bei der Entwicklung der kundenspezifischen grafischen Oberfläche. So können sich die Kunden voll auf die Entwicklung von besseren und kostengünstigeren Produkten konzentrieren.
Der Tilcon IDS Support für die AMCC PowerPC 440 Prozessoren wird ab sofort über Tilcon bzw. seine Distributoren erbracht.

Über die Tilcon IDS:
Im Unterschied zu anderen HMI Buildern ist die Tilcon IDS (Interface Development Suite) ein Multiplattform GUI/HMI Builder für hoch interaktive Anwendungen im Bereich der Echtzeit und Embedded Systeme. Ergänzt durch Support und technische Services ermöglicht die Tilcon IDS die erfolgreiche Umsetzung von anspruchsvollen Projekten in extrem kurzen Zeiten. Zudem entfällt ein Großteil der Aufwände für Tests und Code-Qualifizierungen.

# # #

Über AMCC (www.amcc.com)
AMCC bietet die Grundstrukturen für das Berechnen, Verteilen und Speichern von Information weltweit. Das Unternehmen integriert Systeme und Software Expertise mit leistungsstarkem Silizium mit hoher Bandbreite, um Silizium, Hard- und Softwarelösungen für globale Wide Area Networks (WAN), Embedded Anwendungen wie PowerPC und programmierbare SOC Architekturen, „Storage Area Networks (SAN)“ und Speicher-Wachstumsmärkten wie „Serial ATA (SATA) RAID“ zu liefern. Die Hauptverwaltung von AMCC liegt in San Diego/Kalifornien und weltweite Niederlassungen bieten Vertriebs- und technische Dienstleistungen an.

Über Tilcon Software, Ltd. (www.tilcon.com)
Tilcon Software mit Sitz in Ottawa/Kanada ist seit 1987 auf die Entwicklung von Grafiksoftware spezialisiert. Die Tilcon IDS (Interface Development Suite) ist eine Multiplattform GUI Entwicklungsumgebung, die auf die speziellen Anforderungen von Embedded HMI Entwicklern abzielt. Mit seinen auf die Erfordernisse von Embedded Systemen maßgeschneiderten Produkten richtet sich Tilcon an die Märkte Automotive, Medizintechnik, Consumer Devices und Industrieautomatisierung. Die Technologie wird weltweit von vielen Geräteherstellern zum schnellen Design von hochentwickelten, kundenspezifischen grafischen embedded Displays eingesetzt. Zu den Kunden zählen führende Unternehmen wie Denso, Gambro Renal, Philips Medical, Ericsson, GE Transportation, Hyundai Autonet, Nissei, Scott Lab, Raytheon und andere.

Pressekontakte:
Tilcon Software, Ltd., Prosanto Sarkar, Tel +1 (0) 613 / 226-3917,
eMail: prosanto@tilcom.com

Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations, Beate Lorenzoni,
Tel +49 (0)89 / 386659-0, eMail: beate@lorenzoni.de; www.lorenzoni.de


Web: http://www.tilcon.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, beate lorenzoni, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 441 Wörter, 3605 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tilcon Software lesen:

Tilcon Software | 10.03.2006

Lectronix setzt auf Tilcon bei seiner AFrame Automotive Plattform

Die Lectronix Hardware Navion R5000 zeigt die Bandbreite der Grafiklösung im Bereich Telematik auf: Sie bietet „Drei auf einen Streich zum Durchblättern“ – die Darstellung einer Rückwärtskamera, eines Radios und eines Bordcomputers (z.B. ein ...
Tilcon Software | 07.03.2006

Tilcon reduziert Grafikentwicklungszeit auf wenige Wochen

Das betriebsfertige Starter-Package HMI-SK520 präsentieren MicroSys (Embedded Hardware), Wind River (RTOS und Tools) und Tilcon (Embedded Grafik) – es richtet sich an Entwickler in den Märkten Automotive, Industrial Automation, Medical und Consu...
Tilcon Software | 09.11.2005

Tilcon Software ernennt Antycip zum Distributionspartner in Frankreich und Italen

Um seine Europäische Marktpräsenz gezielt auszubauen ist Tilcon Software, führender Anbieter von grafischen Schnittstellenlösungen, eine Distributionspartnerschaft mit Antycip, einem etablierten Distributor von Embedded Anwendungen mit Sitz in Pa...