info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
American Power Conversion |

Ein Klick genügt – Passwort per Fingerdruck

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


APC stellt neuen biometrischen Passwort Manager mit patentierter TruePrint® Technologie von AuthenTec vor. Die Lösung speichert bis zu 20 verschiedene Fingerabdrücke bzw. Passwörter für ein einzelnes Computersystem und schützt PCs und Laptops effektiv vor unbefugtem Zugriff . München, 27. Juni 05 – American Power Conversion (Nasdaq: APCC) (APC) stellt mit dem neuen Biometric Password Manager eine ideale Sicherheitslösung für alle PC- bzw. Laptop-Anwender im beruflichen wie privaten Bereich vor. Mit der optischen Mouse samt Fingerabdruck-Scanner lassen sich Passwörter für Internet-Konten einfach verwalten und Laptops wie PCs effektiv vor unbefugtem Zugriff sichern. Basierend auf modernster Funkfrequenz-Technologie für Fingerabdruck-Sensoren sowie der patentierten TruePrint® Technologie von AuthenTec können sich Anwender per Biometrie-Verfahren an ihre Geräte anmelden bzw. diese schützen, ohne sich dabei Passwörter merken zu müssen.

„Je mehr die Verbreitung von Internet-Geschäften wie Online-Banking, Aktienhandel, Email-Verkehr, Shopping und Kreditkarten-Konten zunimmt, desto wichtiger ist es, diese Daten ausreichend zu schützen,“ erklärt Joe Loberti, General Manager APC Consumer Network Solutions Group. „Hierfür werden in der Regel Passwörter mit einer Kombination aus mehreren Zahlen und Buchstaben verwendet. Je mehr solcher Codes man hat, umso schwerer ist es, alle stets parat zu haben. Diese Aufgabe erledigt nun der Biometric Mouse Password Manager. Mit ihm können die Anwender bequem ihre Internet-Konten einsehen und sind gleichzeitig durch modernste Fingerabdruck Sensor-Technologie geschützt.“

Der Biometric Mouse Password Manager von APC speichert bis zu 20 verschiedene Fingerabdrücke oder Anwender für ein einzelnes Computersystem. Durch das schlanke und innovative Design kann die Mouse stabil platziert und der Fingerabdruck zuverlässig verifiziert werden. Das Gerät wird mit einem USB-Kabel und einer Software (kompatibel mit Windows XP, XP SP2 und 2000) geliefert, mit der sich eine unbegrenzte Anzahl von Login-Namen und Passwörtern speichern lässt. Mit ihr können einzelne Dateien oder ganze Ordner durch einen Klick verschlüsselt und mit fünf verschiedenen Verschlüsselungsalgorithmen versehen werden. Unter Windows XP und XP SP2 können auch mehrere Anwender auf einen gemeinsam genutzten PC oder Laptop zugreifen. Mit einer einzigen Fingerberührung erkennt der Rechner das Profil und das Passwort der anderen Anwender und stellt ihnen deren jeweils individuellen Einstellungen zur Verfügung.
Dank der patentierten TruePrint® Technologie von AuthenTec scannt der APC Biometric Mouse Password Manager die Fingerabdrücke unterhalb der obersten Hautschicht bis hin zur Schicht des echten Fingerabdrucks. TruePrint bleibt dabei von den herkömmlichen Einflussfaktoren auf die Hautoberfläche wie Trockenheit, Falten, Schmutz oder Öl unbeeinflusst und ist daher die einzige Fingerabdruck Sensor Technologie, die Fingerabdrücke wirklich überall nehmen und verwerten kann.

Der Biometric Mouse Password Manager ist ab sofort verfügbar und kostet Euro 79,99 (unverbindliche Preisempfehlung).


Über APC

American Power Conversion (NASDAQ: APCC) wurde 1981 gegründet und ist ein weltweit führender Anbieter von End-to-End Infrastruktur-Verfügbarkeitslösungen. Die umfassenden Produkte und Serviceleistungen von APC sind sowohl für den Einsatz im Privatbereich als auch im Unternehmen konzipiert und verbessern die Verfügbarkeit, Handhabbarkeit und Performance sensibler Elektronik-, Netzwerk-, Kommunikations- und Industriesysteme aller Größenordungen. APC, mit Hauptsitz in West Kingston, Rhode Island (USA), meldete für das Geschäftsjahr 2004 (Stichtag 31. Dezember) einen Umsatz von 1,7 Milliarden US-Dollar. APC wird in der Fortune 1000 Liste, dem Nasdaq 100 sowie dem S&P 500 Index geführt.

Pressekontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

American Power Conversion
Brigitta Rehnke
Landsberger Str. 406
D-81241 München
Tel.: (+49) 89 / 51417 – 0
Fax: (+49) 89 / 51417 – 100
www.apc.com/de

onpact AG
Dieter Niewierra
Isartalstr. 49
D-80469 München
Tel.: (+49) 89/ 759 003 – 128
Fax: (+49) 89/ 759 003 – 10
Mail: niewierra@onpact.de
www.onpact.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Hofer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 421 Wörter, 3347 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von American Power Conversion lesen:

American Power Conversion | 31.05.2007

Schneider Electric kooperiert mit IBM für eine umfassendere Energieeffizienz in Datencentern

APC, seit 2007 dem APC-MGE Critical Power & Cooling Services Bereich von Schneider Electric zugehörig, ist globaler Allianzpartner von IBM sowie Technologieanbieter für die IBM Scalable Modular Data Center Architektur. Diese Lösung vereint preisge...
American Power Conversion | 12.04.2007

Doppelte Leistung mit 60 Prozent weniger Platzbedarf – die neue APC Symmetra PX

Die Symmetra PX ist ein modulares System und besteht aus dedizierten und redundanten Modulen (Stromversorgung, Intelligenz, Akku und Bypass) mit einer einfach und effizient zu wartenden Konstruktion. Diese modulare Architektur vermeidet unnötige Ene...
American Power Conversion | 30.03.2007

Jacques Muller wurde zum Zone Manager der fusionierten APC-MGE in Deutschland und Österreich berufen

Jacques Muller (49) übernahm im Jahr 2003 die Deutschlandgeschäfte von MGE USV-Systeme, Europas größtem Hersteller von professionellen Lösungen für die permanente Energieversorgung von Industrie- und ITK-Umgebungen. Unter seiner Verantwortung b...