info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ilona Orthwein Unternehmens- und Organisationsberatung |

Unternehmerinnen brauchen Kontakte: unternehmerinnenabend.de

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Berlin – Netzwerken und geschäftliche Kontakte knüpfen, ist für junge Unternehmen unerläßlich. Der „Unternehmerinnenabend in Berlin“ der vierteljährlich von der Berliner Unternehmensberaterin Ilona Orthwein für selbständig tätige Frauen als offenes Forum veranstaltet wird, leistet hierzu bereits seit Februar 2004 einen wichtigen und sehr erfolgreichen Beitrag.

Seit Anfang Juni 2005 macht der „Unternehmerinnenabend in Berlin“ das Netzwerken auch via Internet möglich. Unter www.unternehmerinnenabend.de können sich Interessierte nicht nur über die nächste Veranstaltung informieren und anmelden, geboten werden auch zahlreiche wichtige Links und die Möglichkeit, sich auf einer, als B2B-Portal für Frauenunternehmen konzipierten Datenbank zu präsentieren und hierüber online miteinander in Kontakt zu treten.

Netto EUR 7,00 kostet der Standardeintrag pro Monat: Selbstdarstellung mit Portraitbild, exakte Beschreibung des Firmen- und Angebotsprofils und persönliches Mailformular inklusive. Die Möglichkeit zur Verlinkung auf zwei Homepages und die Einordnung in max. drei verschiedene Branchen ergänzen das attraktive Angebot. Die Rubrik “sonstige Interessen“ bietet zudem Möglichkeit, mehr über die Menschen hinter den Unternehmen bekannt zu machen.

Die nächste Veranstaltung aus der Reihe “Unternehmerinnenabend in Berlin“ findet am Freitag, dem 16.09.2005 um 19.00 Uhr im “Media Club“ Johannisstr. 20, 10117 Berlin statt. Auf dem Programm steht dann u.a. ein Vortrag zum Thema „Arbeitsrecht für Unternehmerinnen“.

Weitere Info und Anmeldung unter www.unternehmerinnabend.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jakob Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 203 Wörter, 1635 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema