info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Braintribe Group |

Aus Comprendium wird Braintribe

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


ECM-Spezialist schließt Strukturierungsmaßnahmen


Wien – Die ehemalige Comprendium Gruppe, einer der führenden Hersteller von Enterprise Content Management- und -Integrationslösungen, trägt ab dem 1. Juli 2005 den Namen Braintribe. Nach der zuletzt erfolgten Übernahme des Consulting-Unternehmens Solution Gateway und den Mitarbeitern eines Digitale Signatur-Spezialisten im Enterprise Umfeld schließt das Unternehmen damit fahrplanmäßig die seit einem halben Jahr andauernde Neustrukturierung seiner Geschäftsbereiche ab.

Zum Jahreswechsel 2004/2005 hatten sich die jetzt in der Braintribe Group zusammengeschlossenen Unternehmen durch einen Management Buy Out aus der Comprendium Informatik AG gelöst. Initiator des MBO war der jetzige Braintribe CEO Stefan Ebner: „Die Umfirmierung dokumentiert einerseits den Neustart eines etablierten Enterprise Content Management (ECM) Softwareherstellers und macht andererseits Schluss mit der Verwechslungsgefahr“, so Ebner.

Zur neuen, breit aufgestellten Braintribe Group gehören vier eigenständig operierende Geschäftsbereiche: Braintribe Technologies beschäftigt sich vorwiegend mit der Entwicklung und Vermarktung von Dokumentenmanagement-, Enterprise Content Management (ECM) und Enterprise Content Integration (ECI) Lösungen und Strategien. Braintribe Lingua hat sich auf die Entwicklung von hochwertiger und extrem leistungstarker Translator-Software spezialisiert. In Braintribe Security ist vor allem das Know-how zum Thema Digitale Signatur sowie für Enterprise Security-Lösungen zusammengefasst. Braintribe Solution Gateway schließlich befasst sich mit Consulting, Nearshoring und Projektmanagement.

„Mit dieser Positionierung können wir unseren Kunden von der Technologie bis hin zur Implementierung die ganze Palette an Leistungen für ein modernes ECM bieten, das weit über die Limitierungen bestehender Lösungen hinausgeht“, verdeutlicht Stefan Ebner. Wir schaffen damit Synergien, mit denen wir auch große, übergreifende Projekte problemlos im Griff haben. Jedes der Braintribe Unternehmen verfügt über ausgewiesene Spezialisten, die in den Projektteams zusammenwirken, aber unabhängig organisiert sind. Ebner: „Wir sind überzeugt, dass diese Eigenständigkeit mehr Effizienz bedeutet – zum Vorteil unserer Kunden.“

Zur Kernkompetenz von Braintribe gehört neben ECM und Enterprise Content Integration (ECI) insbesondere die Entwicklung branchenspezifischer Content Service Plattformen, zum Beispiel für die Bereiche Pharma, Finance, Insurance und Government. Dieses CSPs basieren auf dem i2z Framework und ermöglichen die Integration praktisch aller Unternehmens-Informationen gleich welcher Art - auch über verschiedene Unternehmensstandorte hinweg. i2z-basierte CSP lassen sich zudem um eine Fülle von Funktionen erweitern, wie etwa Reporting- oder DMS-Lösungen. Der Hauptsitz von Braintribe und die zentrale Softwareentwicklung befinden sich in Wien. Viele bedeutende Unternehmen und Behörden nutzen bereits Produkte von Braintribe.

Über Braintribe:
Die Braintribe Gruppe ist ein führender Anbieter von Software und Serviceleistungen in den Bereichen Enterprise Content Management (ECM), Enterprise Content Integration (ECI). Die Gruppe gliedert sich in die Software-Firmen Braintribe Technologies (ECM, ECI) und Braintribe Lingua (Translator-Software). Hinzu kommt die Braintribe Security (Digitale Signatur) und die Braintribe Solution Gateway (Consulting, Implementierung). Braintribe Lösungen helfen Unternehmen, ihre Geschäftsinformationen besser zu erfassen, zu verwalten und zu verteilen, unabhängig davon, wo diese Informationen gespeichert oder aufbewahrt werden. Egal, ob es um Bürodokumente, E-Mails, Groupware, Dokumentarchive oder Content von Business-Anwendungen geht - mit Braintribe Produkten können Sie unternehmenskritische Inhalte genau dort verfügbar machen, wo sie benötigt werden. Europaweit setzen viele namhafte Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen Produkte und Lösungen von Braintribe ein.


Weitere Informationen erhalten Sie von:
Marion List
Braintribe Group
Office Management
http://www.braintribe.com

Hoher Markt 5/DG
A-1010 Wien
marion.list@braintribe.com
phone +43 1 596 70 60-200
fax +43 1 596 70 60-120

Nicole Körber
good news! gmbh
http://www.goodnews.de

Kolberger Str. 36
D-23617 Stockelsdorf
phone: +49 451 - 88199-12
fax: +49 451 - 88199-29
nicole@goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 459 Wörter, 3934 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Braintribe Group lesen:

Braintribe Group | 06.07.2005

enalog setzt auf die ECM Suite von Braintribe Technologies

Schon vor der Vereinbarung arbeiteten enalog und Braintribe im Bereich der Lösungsrealisierung eng zusammen. „ Braintribe ist spezialisiert auf die Entwicklung technologischer Standards wie dem i2z-Framework und baut dazu das entsprechende Know-ho...