info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASC telecom AG |

Bedeutende Schweizer Bank schützt Privatsphäre ihrer Kunden mit ASC-Lösung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


BSI, internationaler Finanzdienstleister mit Fokus auf Wealth Management und Vermögensverwaltung, installiert zentrale Sprachaufzeichnungslösung für mehrere Standorte


ASC, ein weltweit führender Anbieter integrierter Communications Recording und Quality Monitoring Solutions für Contact Center, Finanzdienstleister sowie Organisationen der öffentlichen Sicherheit, lieferte mit dem MARATHON EVOLUTION eine zentrale Lösung zur Aufzeichnung von Telefongesprächen für alle Schweizer Filialen der BSI Bank, eine der bedeutendsten Banken der Schweiz im Private Banking und Asset Management mit Hauptsitz in Lugano. Die Installation der Systeme wird bis Juli 2005 abgeschlossen sein. Vermarktet wurde die Lösung über den Schweizer ASC-Partner Swisscom Solutions.

Die ASC-Lösung bietet die lokale Aufzeichnung von Telefongesprächen an allen Standorten bei einer zentralen Verwaltung und Archivierung am Hauptsitz in Lugano. Zur Nachvollziehbarkeit von Geschäftsabschlüssen wird die gesamte Kundenkommunikation mitgeschnitten, wobei jeder Bankmitarbeiter die Möglichkeit hat, vertrauliche Gespräche von der Aufzeichnung auszuschließen; hierfür drückt er eine entsprechende „Privat“-Taste auf seinem Telefon. So bleibt die Privatsphäre des Kunden bestens geschützt.

Vorerst werden insgesamt 236 Arbeitsplätze an acht Standorten - der Hauptsitz in Lugano und alle Schweizer Niederlassungen in Bellinzona, Chiasso, Genf, Lausanne, St. Moritz und Zürich - integriert sein. Jeder Standort ist mit unterschiedlicher IT-Infrastruktur und verschiedenen Telefonanlagen, inklusive Cisco, Siemens HiPath und Nortel Meridian, ausgestattet.

Als weiterer Projektschritt bei der BSI sind die Integration einer VoIP-Lösung für den Standort Guernsey (Großbritannien) mit der Mitel 3000 und die Einbindung der Thalia SA, bei der BSI und Generali Teilhaber sind, in der Umsetzungsphase. Die Integration von weiteren BSI-Standorten in Nassau, Singapur, Milano und so weiter sind in Planung.

Tiziano Rolando, Erster Vice President of Information Systems, BSI, erklärt: „Unsere Handels- und Investitionsgeschäfte erfordern einen unterschiedlichen Fokus für jeden Standort. Die Funktionalität und Flexibilität der ASC-Produkte erlauben uns die Umsetzung einer Gesamtlösung, anstatt Einzelsysteme an jedem Standort. Wir haben eine Lösung mit dem besten aus zwei Ansätzen – zum einen eine zuverlässige Aufzeichnung aller wichtigen Gespräche und zum anderen die Option, einzelne Gespräche selektiv auszuschließen.“

Der MARATHON EVOLUTION ist ein universell einsetzbares System zur beweissicheren, nicht manipulierbaren Aufzeichnung von Telefongesprächen, E-Mail, Voice over IP (VoIP) und Bildschirminhalten. Private beziehungsweise vertrauliche Gespräche können über eine zuvor definierte „Schwarz-Weiß-Liste“ automatisch sowie über eine definierte „Privat-Taste“ am Telefon manuell ausgeschlossen werden. Die Lösung die Möglichkeit zur freien Sitzplatzwahl, da die Gespräche der einzelnen Mitarbeiter über eine ID zugeordnet werden können.

Die Gespräche werden an den einzelnen Standorten lokal aufgezeichnet und über Nacht an einen zentralen Server, der sich am Hauptsitz in Lugano befindet, transferiert. Alle Gespräche können so von berechtigten Personen über das Internet oder über das lokale Netzwerk Standort-übergreifend wiedergegeben werden.

Gerd Junker, Director Sales von ASC sagt: „Die Flexibilität der ASC-Lösung in verschiedensten IT-Infrastrukturen erlaubt auch die Anpassung an zukünftige Anforderungen. Unsere Beständigkeit am Markt, in dem wir uns seit mehr als 40 Jahren bewegen, sichert außerdem einen langfristigen technischen Support.“


Über BSI SA

Die BSI SA fokussiert ihr Bankgeschäfte auf Dienstleistungen im Wealth Management für Privatkunden und auf die Vermögensverwaltung. Auf diesen Gebieten nimmt sie unter den Instituten, die in der italienischen Schweiz und in Norditalien tätig sind, eine führende Stellung ein. Die Bank ist in den wichtigsten internationalen Finanzzentren vertreten und legt größten Wert auf die Pflege von Kundenbeziehungen, die von Kompetenz, Vertrauen und Diskretion getragen sind.

Die Bank wurde 1873 in Lugano gegründet. Sie war einst als Finanzinstitut für die italienischsprachige Schweiz gedacht und hat nun in den 130 Jahren ihrer Geschichte zahlreiche Beziehungen auf lokaler wie internationaler Ebene entwickelt und gefestigt. Seit 1998 gehört die BSI zur Generali Gruppe, einer der bedeutendsten Versicherungsgesellschaften weltweit.

Die BSI ist innovativ. Dies zeigt sich auch darin, dass sie im Bankgeschäft die neuesten Techniken der Finanzverwaltung und fortschrittlichsten Informatik-Tools einsetzt oder selber entwickelt.

ASC Kurzportrait

Die ASC telecom AG ist ein weltweit führender Anbieter integrierter Communications Recording Solutions für Telefon, Internet, Fax und Funk sowie Quality Monitoring Solutions zur systematischen Bewertung und Analyse der Kommunikation zwischen Contact Center Agenten und Kunden. Damit verbunden sind mehr als 40 Jahre Erfahrung in Forschung und Entwicklung, Herstellung, Vertrieb und Service.

In über 60 Ländern sind mehr als 20.000 ASC-Installationen in Contact Centern, bei Finanzdienstleistern sowie Organisationen der öffentlichen Sicherheit, wie Polizei, Feuerwehr, Flugsicherung, Grenzschutz, Rotes Kreuz etc., erfolgreich im Einsatz.

ASC entwickelt, produziert und vertreibt modernste Communications Recording Solutions für multimediale Aufzeichnungen, Auswertungen und Analysen der gesamten elektronischen Kommunikation. Mit den Browser-basierten Produkten werden alle Interaktionen per Telefon, Fax, Voice over Internet Protokoll (VoIP), E-mail, Web-Chat nachvollziehbar und beweissicher dokumentiert.

Tochtergesellschaften in den USA, Großbritannien, Frankreich, Schweiz und Singapur sowie qualifizierte Vertriebs- und Service-Partner realisieren weltweit die individuellen Anforderungen der ASC-Kunden.

Strategische Allianzen sowie Integrations- und Vertriebs-Partnerschaften mit namhaften Unternehmen der Telekommunikations-Branche, wie z. B. mit Alcatel, Avaya, Avaya-Tenovis, Cisco, Mitel, NEC, NextiraOne, Nortel und Siemens, tragen dazu bei, dass ASC-Produkte einfach und schnell in nahezu jede vorhandene IT-Infrastruktur implementiert werden können.

ASC telecom AG ? Seibelstraße 2 - 4 ? 63768 Hösbach
Telefon: +49 6021 5001-264
Telefax: +49 6021 5001-310

Ansprechpartner:
Katrin Henkel
Communications & Public Relations
E-Mail k.henkel@asc.de
Internet www.asctelecom.com



Web: http://www.asctelecom.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katrin Henkel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 790 Wörter, 6474 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASC telecom AG lesen:

ASC telecom AG | 06.10.2014

ASC neo Kick-Off Roadshow 2014

Hösbach, 06.10.2014 - ASC stellt seinen Kunden und Partnern die neue neo 3.0 Recording & Workforce Optimization (WFO) Suite auf einer Roadshow vor.neo bietet neue Möglichkeiten für Aufzeichnung, Qualitäts- und Prozessmanagement, Sprach- und Deskt...
ASC telecom AG | 24.09.2014

ASC WFO Suite neo: Parallele Aufzeichnung von über 2.000 Kanälen pro Server

Hösbach, 24.09.2014 - ASC, ein weltweit führendes Software-Unternehmen mit innovativen Lösungen zur Aufzeichnung, Analyse und Auswertung der Unternehmens-Kommunikation, bietet die Möglichkeit, mit der Workforce Optimization (WFO) Suite neo, 2,000...
ASC telecom AG | 15.09.2014

ASC mit CreaLog für CCV Quality Award nominiert

Hösbach, 15.09.2014 - ASC ist zusammen mit dem Partner CreaLog in der Kategorie IT-Innovation für den CCV Quality Award 2014 nominiert. Im Mittelpunkt dieser Kategorie stehen neue und wegweisende Lösungen für einen verbesserten Kundendialog.Gemei...