info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Digital Hands GmbH |

Apposite mit drei neuen WAN Emulatoren bis zu 10Gbps

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Netropy 10G2, Netropy N90 und Linktropy 8500 mit gesteigerter Performance


Los Angeles, Frankfurt am Main, 24. Oktober 2011. Apposite Technologies und Digital Hands, europäischer Distributor von Apposite Technologies, geben die Verfügbarkeit von drei neuen WAN Emulatoren der mehrfach ausgezeichneten Netropy- und Linktropy-Produktfamilien bekannt, die über erheblich gesteigerte Leistungsdaten im Vergleich zu den Vorgängermodellen verfügen.

Die Netropy und Linktropy WAN Emulatoren simulieren Bandbreite, Delay, Packet Loss, Congestions und andere wichtige Beeinträchtigungen in beliebigen Wide Area Netzwerken (WANs). Daher lässt sich mit ihnen die Leistung von Anwendungen im Labor unter realen Bedingungen testen. Die Produkte sind dabei über ihre intuitive Web-Oberfläche einfach zu bedienen und zu konfigurieren. Zielgruppe der Produkte sind Netzwerkmanager, Softwareentwickler und Netzwerkhersteller. Aber auch Telekommunikationsunternehmen, Testlabore und Netzwerkdesigner im öffentlichen und militärischen Umfeld werden damit angesprochen.

Die Netropy Simulatoren erlauben im Gegensatz zu den Linktropy Modellen bis zu 15 parallele Emulation pro physikalischem Port und weitreichende Filtermöglichkeiten wie Source und destination IP address, Source und dest. IPv6 address, VLAN ID and PCP value, TCP/UDP Port Nummer, MAC Adresse, MPLS Label, beleibige weitere Packet Classifier.

Die Neuerungen im Einzelnen

• Der Netropy 10G2 ersetzt den Linktropy/Netropy 10G und bietet nunmehr 40Gbps aggregierten Durchsatz auf zwei physikalischen 10 Gbps Ports mit jeweils 15 parallelen Emulationen.

• Der Netropy N90 ersetzt den Netropy N80 und bietet auf vier physikalischen Ports 8 Gbps aggregierten Durchsatz bei 12 Millionen Paketen/Sekunde und 15 parallelen Simulationen pro Port.

• Der Linktropy 8500 ersetzt den Linktropy 7500 PRO und bietet auf vier physikalischen Ports 8 Gbps aggregierten Durchsatz bei 12 Millionen Paketen/Sekunde.

Die Geschwindigkeit von Applikationen hängt nicht nur von der verfügbaren Bandbreite zwischen Rechenzentrum und entfernten Benutzern ab. Entscheidend sind auch Latenzzeiten, Jitter (Phasenrauschen), Paketverluste und die Auslastung der Netze. Mit der zunehmenden Zentralisierung von Unternehmensnetzen und der steigenden Nutzung von Web 2.0 oder cloudbasierenden Ansätzen, müssen IT-Manager und Netzwerkadministratoren in die Lage versetzt werden, die Qualität und Verfügbarkeit von Applikationen bereits im Vorfeld zu sichern.


Über Apposite Technologies

Apposite Technologies macht WAN-Emulation einfach. Die Linktropy und Netropy Produkte sind extrem präzise und marktgerecht gepreist. Die einfache Bedienung der Produkte ermöglicht den Benutzern, ihre Zeit mit Testen und nicht mit dem Erlernen des Tools zu verbringen. Apposite´s WAN Emulatoren simulieren Bandbreite, Latenzzeiten, Paketverluste und andere Netzwerkcharakteristiken mit einer Geschwindigkeit bis 10Gbps und einer hohen Granularität in allen Typen von WANs (terrestrisch, Satelliten, Wireless, Internet): WAN-Emulation made easy. www.apposite-tech.com

Mehr Informationen
Digital Hands GmbH
Keimstraße 9
D-63225 Langen

Thomas Fink
Managing Director

T: +49 6103 270 265
F: +49 6103 270 266
M: +49 163 6050350
E-Mail: mail@digital-hands.eu
URL: www.digital-hands.eu

Pressekontakt
Riba:BusinessTalk GmbH
Klostergut Besselich
56182 Urbar / Koblenz

Aki Blum
PR-Beratung
T: +49 261-963757-23
F: +49 261-963757-11
E-Mail: ablum@riba.eu
URL: www.riba.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Aki Blum, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 3097 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Digital Hands GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Digital Hands GmbH lesen:

Digital Hands GmbH | 29.07.2011

WAN Emulator Linktropy Mini2 zum Reseller-Sonderpreis

Der Linktropy Mini2 emuliert Bandbreite, Delay, Jitter, Packet Loss und andere Netzwerkbeeinträchtigungen. Der Mini ist das Einstiegsmodell von Apposite für die WAN Emulation und eignet sich gut zu Demo-Zwecken. Er wurde speziell für den portablen...
Digital Hands GmbH | 08.02.2011

Mit Apposite WAN Emulatoren WOC Appliances bis zu 10 Gbps testen

Namhafte Hersteller wie Riverbed, Silver Peak und Citrix, sowie eine Vielzahl von Endkunden, Integratoren und Dienstleistern aus den Bereichen Automotive, Finanzdienstleistung, Forschung und Lehre, sowie Rechenzentrumsbetreiber und viele andere, nutz...
Digital Hands GmbH | 15.09.2009

Portabler WAN Emulator Linktropy Mini2 wiegt nur noch 0,5kg

Der Linktropy Mini2 ersetzt ab sofort den insbesondere in DACH extrem erfolgreichen Linktropy Mini. Dieser wog schon extrem wenig: 1,6kg bei Dimensionen von 27 x 18 x 4,5 cm. Der Mini2 wiegt bei gleicher Funktionalität lediglich 0,5kg bei 16 x 16 x ...