info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SCA Packaging Deutschland |

Superstar in Gold und Silber für SCA Packaging

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Gleich zwei Superstars nahm SCA Packaging von der Fachmesse VISCOM in Düsseldorf mit nach Hause. Die höchste Auszeichnung, den Superstar in Gold, erhielt das Erlebnisdisplay für die Kuchenmeister GmbH. ?Kultiger Kuchen-Bulli rollt an den P.O.S.?, unter diesem Motto realisierte SCA Packaging ein warentragendes Display in Volkswagen-Oldtimer Optik. Den Superstar in Silber erhielt SCA Packaging als Designer einer Shop-in-Shop-Lösung für die HOPPE AG, den Marktprimus im Bereich Beschlagsysteme für Türen und Fenster.

Fulda, 25. Oktober 2011 - Gleich zwei Superstars nahm SCA Packaging von der Fachmesse VISCOM in Düsseldorf mit nach Hause. Die höchste Auszeichnung, den Superstar in Gold, erhielt das Erlebnisdisplay für die Kuchenmeister GmbH. "Kultiger Kuchen-Bulli rollt an den P.O.S.", unter diesem Motto realisierte SCA Packaging ein warentragendes Display in Volkswagen-Oldtimer Optik. Den Superstar in Silber erhielt SCA Packaging als Designer einer Shop-in-Shop-Lösung für die HOPPE AG, den Marktprimus im Bereich Beschlagsysteme für Türen und Fenster.



Zwei Superstars für SCA Packaging. Verliehen wurden die Awards des Fachmagazins Display am 14. Oktober. Im Rahmen der internationalen Fachmesse für visuelle Kommunikation, Technik und Design, kurz VISCOM, entschied eine hochkarätige Jury aus Marketingverantwortlichen multinationaler Konzerne unter der Leitung von Prof. Welfhard Kraiker über die Einreichungen der Branche. Dabei wurden nicht nur Designaspekte bewertet, sondern auch Handling und Verarbeitung.



Das SCA Packaging Display für Kuchen- und Backwaren der Firma Kuchenmeister erhielt in der Kategorie Kurzzeit-Displays einen Superstar in Gold. Der sonnengelbe Kult-Bulli weckt Emotionen am P.O.S. und überzeugt zugleich mit seinen funktionalen Eigenschaften. Eine komplett freitragende Dachkonstruktion ermöglicht den Kunden ungehinderten Blick und Zugriff auf die Ware. Ausgestattet mit Klett- und Flauschverbindungen lässt sich das Display schnell und einfach wiederbestücken. Das für vier oder acht halbe Europaletten konzipierte Display bietet dem Handel hohe Flexibilität: Problemlos kann das Display auf zwei oder vier Paletten verkürzt oder verlängert werden.



Die zweite Auszeichnung, den Superstar in Silber, erhielt SCA Packaging in der Kategorie Langzeitdisplays für die Entwicklung eines Displays für die HOPPE AG. Der europäische Marktführer im Bereich Tür- und Fensterbeschläge setzt bei der Markteinführung seiner neuesten Innovation HOPPE-Schnellstiftplus auf eine Display-Shop-in-Shop-Lösung. Diese kommt vorwiegend in den Lochwänden von Baumärkten zum Einsatz und hebt die neuen Produkte sowie deren Alleinstellungsmerkmale maximal hervor. SCA Packaging realisierte das Display mit integrierter Innenbeleuchtung, welche die Produkte in Szene setzt. Unmittelbar über den Produkten erklären drei Bilder, wie die Türgriffe von HOPPE ohne Werkzeug und ohne Schrauben einfach und schnell montiert werden.



Eine LED-Lauflichtsteuerung lässt die Bilder nacheinander optisch hervortreten. Die

Umsetzung als Kunststoff-Display realisierte SCA Packaging für den Kunden in Zusammenarbeit mit der werba print und display GmbH & Co. KG aus einer Hand.



Die display Verlags GmbH veranstaltet seit 1994 den Superstar-Wettbewerb. Mit der 18. Preisverleihung der Branchenauszeichnung für kreative Ideen am P.O.S. wurden die besten Lösungen aus Europa geehrt. "Dass wir gleich zweimal zu den Gewinnern zählen, freut uns natürlich besonders", betont Carolyn Wagner, Director Sales & Marketing bei SCA Packaging.



Kontakt:

SCA Packaging Deutschland

Anja Röhrle

Bellingerstraße 7?9

36043 Fulda

+49 6 61 / 88 - 130



www.scapackaging.de

anja.roehrle@sca.com





Pressekontakt:

FAKTUM GmbH

Michael Fass

Friedrich-Ebert-Anlage 27

69117 Heidelberg

m.fass@faktum-kommunikation.de

+49 62 21 / 45 89-0

http://www.faktum-kommunikation.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Fass, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 3576 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SCA Packaging Deutschland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SCA Packaging Deutschland lesen:

SCA Packaging Deutschland | 12.10.2011

SCA Packaging gewinnt bei DFTA-Awards

Fulda, 12. Oktober 2011. Erstmals wurden in diesem Jahr von der Deutschsprachigen Flexodruck-Fachgruppe e. V. (DFTA) Awards vergeben. Gesucht wurden herausragend im Flexodruckverfahren bedruckte Verpackungen, die für die Zukunft ein Zeichen setzen. ...
SCA Packaging Deutschland | 12.10.2011

SCA Packaging Deutschland dreimal für den deutschen Verpackungspreis 2011 nominiert

Fulda, 12. Oktober 2011 - Unter den 54 Nominierten für den diesjährigen Deutschen Verpackungspreis ist SCA Packaging gleich mit drei Display- und Verpackungslösungen in zwei Kategorien vertreten. Der Deutsche Verpackungspreis würdigt 2011 ern...
SCA Packaging Deutschland | 10.10.2011

Wellpapp-Villa für Samtpfoten

Fulda, 10. Oktober 2011. Mit neuen Ideen aus Wellpappe frischt SCA Packaging Deutschland den Markt für Heimtierbedarf auf. Ungewöhnliche Designs oder einfach nur praktische Konstruktionen bringen hohe Aufmerksamkeit am P.O.S. und enge Markenbindung...