info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GN Netcom A/S |

Jabra SPORT-Serie: Jetzt auch für iPhone, iPod und iPad

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Headset-Serie für Sportler speziell auf Apple Endgeräte abgestimmt - Schnurgebundene und Bluetooth-Version erhältlich


Die neue, für Sportler konzipierte Headset-Serie Jabra SPORT gibt es jetzt auch in einer speziellen Ausführung für Apple iPhone, iPod und iPad. Das Jabra SPORT "Made for Apple" gibt es als schnurgebundenes und als Bluetooth-Modell. Sportler können über...

Rosenheim, 25.10.2011 - Die neue, für Sportler konzipierte Headset-Serie Jabra SPORT gibt es jetzt auch in einer speziellen Ausführung für Apple iPhone, iPod und iPad. Das Jabra SPORT "Made for Apple" gibt es als schnurgebundenes und als Bluetooth-Modell. Sportler können über sie Musik hören, ihr iPhone, iPad oder ihren iPod steuern und telefonieren. Das Bluetooth-Modell unterstützt zudem die Ansagefunktion der Endomondo Sporttracker-App. Das Behind-the-Ear Design und weiche Gelkissen halten die Headsets auch bei intensiver Bewegung sicher im Ohr. Sie sind nach US Militär-Standard gegen Schmutz, Schweiß, Spritzwasser und Erschütterungen geschützt. Der EVP für das Jabra SPORT Bluetooth "Made for Apple" berägt 119,99 Euro für das Jabra SPORT Corded "Made for Apple" 69,99 Euro.

Für die Verwendung mit Apple iPhone, iPad und iPod sind die jüngsten Mitglieder der Headset-Familie Jabra Sport gemacht. Mit ihnen lassen sich Rufannahme und -beendigung, Musikwiedergabe, Pause, Lautstärkeregelung und Titelwechsel direkt am Headset steuern. Ihr spezielles Mikrofon filtert Windgeräusche und ermöglicht klare Verständigung auch bei Telefonaten während sportlicher Tätigkeiten. Gestaltet im Behind-the-ear Design sitzen die Jabra Sport-Headsets sicher, drei verschiedene Eargel-Paare sorgen für optimalen Sitz der Lautsprecher im Ohr.

Jabra Sport Stereo-Headsets sind strapazierfähig: Sie entsprechen der Schutzart IP54 des US-Militärs und sind gegen eindringenden Staub und Spritzwasser geschützt, ihre mechanische Belastbarkeit erfüllt den US-Militär-Standard 810G. Dank flexibler Materialen schmiegen sich die Kopfhörer bequem den Ohren an, weiche Ultimate Comfort Eargel Gelkissen halten sie bei Lauftraining, Kletter- oder Radtouren sicher im Ohr.

Jabra SPORT "Made for Apple"

Das Jabra Sport arbeitet mit Bluetooth 3.0 und verbindet sich schnurlos mit den Apple-Geräten. Seine AM3D Power Bass Technologie sorgt zusätzlich für satte Tiefen. Das integrierte FM-Radio liefert Musik und Nachrichten auch ohne gekoppeltes Apple-Gerät. Das Jabra Sport ist multiuse-advanced-fähig und verbindet sich gleichzeitig mit zwei bluetooth-fähigen Endgeräten. Seine Gesprächszeit liegt bei 4,5 Stunden, die Standby-Zeit beträgt vier Tage. Zum Lieferumfang gehört auch ein spezielles Armband zum Transport des Handys.

Jabra SPORT Corded "Made for Apple"

Das Jabra Sport Corded ist besonders schlank und nur 30 Gramm leicht. Es verbindet sich mit den Apple-Geräten über einen 4-poligen 3,5 mm Klinkenstecker. Mit seiner Bedieneinheit im Kabel lassen sich Telefonate annehmen und beenden, die Lautstärke regeln und zum nächsten Titel springen. Das kurz gehaltene Kabel verhindert störendes Herumfliegen oder Windgeräusche, eine Verlängerung gehört zum Lieferumfang, ebenso eine Transporttasche.

Endomondo Sporttracker-App

Die Jabra Sport Bluetooth-Modell unterstützt zudem das Audio-Feedback der Sporttracker-App Endomondo: Ein Knopfdruck am Headset aktiviert die Sprachausgabe der App und der Sportler erhält Ansagen zu Laufgeschwindigkeit, zurückgelegten Distanzen und Kalorienverbrauch. Die Endomondo-App ist neben einer Version für iPhones auch für BlackBerrys, Android-, Windows Mobile und Symbian-Handys sowie als Java-App unter www.endomondo.com erhältlich.

Preise und Erhältlichkeit

Der EVP für das Jabra Sport "Made for Apple" beträgt 119,99 Euro, für das Jabra Sport Corded "Made for Apple" 69,99 Euro. Händler können beide Modelle ab sofort zum HEK bei folgenden Distributoren beziehen:

Actebis/NT plus, Brightpoint, Eno Telecom GmbH, Hama, Komsa, Michael Telecom, Strax.

Für Österreich:

Hama Austria, MLine, Strax Alps

Für die Schweiz:

Hama Schweiz, Strax Alps

Folgen Sie Jabra Mobile auch auf Twitter: http://twitter.com/JabraDE


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 485 Wörter, 3895 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GN Netcom A/S lesen:

GN Netcom A/S | 14.02.2012

Zum MWC: Jabra feiert 10 Jahre Bluetooth-Headsets

Rosenheim, 14.02.2012 - Jabra feiert auf dem Mobile World Congress ein Jahrzehnt Bluetooth-Headsets: Mit dem Jabra BT100 brachte Jabra 2002 sein erstes Bluetooth-Headset auf den Markt - heute ist der dänische Hersteller Marktführer für Bluetooth-H...
GN Netcom A/S | 17.06.2011

GfK: Jabra Marktführer bei Bluetooth-Headsets in Deutschland

Ballerup/Rosenheim, 17.06.2011 - Jabra ist erstmals Marktführer bei Bluetooth-Headsets in Deutschland. Das belegen die aktuellen Marktzahlen der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK). Jabra hat damit sein Ziel erreicht, sich als führender Anbiete...