info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cincom Systems |

Cincom-Veranstaltungen für Finanzdienstleister ein voller Erfolg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Reges Interesse für wertorientiertes Kundenmanagement bei Verantwortlichen von Banken und Versicherungen


Schwalbach/Ts., Großen Erfolg verzeichneten zwei Veranstaltungen in Wien (07. Juni) und Frankfurt am Main (29. Juni), zu denen Cincom Systems hochrangige Vertreter für Marketing, Vertrieb und Service aus Banken und Versicherungen eingeladen hatte. Cincom Systems, ein Beratungs- und Technologieunternehmen mit mittlerweile fast vierzigjähriger Geschichte, geht aufgrund seiner Projekterfahrungen im Finanzdienstleistungssektor davon aus, dass die Entwicklung differenzierter und wertorientierter Maßnahmen zur Bemessung und Erhöhung der Kundenrentabilität ein Schlüsselthema ist – und wegen seiner Komplexität auch in der nächsten Zeit bleiben wird.

Vorstände, Abteilungs- und Projektleiter informierten sich über die aktuellen Forschungsergebnisse auf dem Gebiet des potenziellen Kundenwerts. Bei den Veranstaltungen zeigten die Teilnehmer ausgeprägtes Interesse an den segmentspezifischen Strategien, die auf Basis analytischer Ergebnisse konzipiert werden können, um die Rentabilität zu steigern.

Customer Lifetime Value-Strategien im Fokus des Interesses

Auf starke Aufmerksamkeit stieß der Vortrag von Prof. Dr. Werner J. Reinartz, Professor für Marketing am INSEAD (Frankreich), der sich durch seine Forschungen zur Berechnung des Customer Lifetime Value (CLV), des Kundenlebenswerts, einen international anerkannten Ruf verschafft hat. Reinartz sieht einen Paradigmenwechsel im Customer Relationship Management (CRM): Der Kundenwert wird zum entscheidenden Selektionskriterium bei der Zielgruppenauswahl. Laut Reinartz können Unternehmen Ressourcen nur dann optimal zuweisen, wenn sie zuvor sowohl den gegenwärtigen als auch künftigen Kundenwert ermittelt bzw. prognostiziert haben. Dies war eines der Themen, das von den zahlreichen Verantwortlichen aus dem Finanzdienstleistungssektor als äußerst nützlich sowohl für ihre konzeptionelle als auch operative Arbeit bezeichnet wurde.
Auch Dipl.-Kfm. Clemens Boecker, Managing Partner des Strategy & Marketing Institutes in Hannover und seit 1996 Berater bei Banken und Versicherungen, setzte den Schwerpunkt auf den Kundenwert als Steuerungsbasis von CRM-Konzepten. Ein entscheidender Erfolgsfaktor für ein gelungenes Kundenmanagement ist für Boecker dabei eine ganzheitlich ausgerichtete Managementphilosophie. Die Wechselbeziehungen zwischen Kundenzufriedenheit und Kundenbindung sowie der direkte Einfluss der Kundenzufriedenheit auf den Unternehmenswert waren die zentralen Elemente in diesem Vortrag, mit denen Boecker bei den Zuhörern auf offene Ohren stieß.

Wie Cincom Systems als Gastgeber berichtet, habe die große Resonanz auf die beiden Veranstaltungen gezeigt, dass viele Finanzdienstleistungsunternehmen die Brisanz des Themas verstanden haben. Bemerkenswert sei nicht nur das starke Interesse an kundensegmentspezifischen Marketing- und Vertriebslösungen, sondern auch der Wille, die ersten notwendigen Aktionen – wie sorgfältige Kundenanalysen und feingliedrige Zielgruppensegmentierung – zu verstärken.



Über Cincom Financial Solutions
Cincom Financial Services Group bietet Lösungen und Beratung, die auf die Erfüllung der Unternehmensziele von Banken und Versicherungen ausgerichtet sind. Das Portfolio an Kunden- und Informationsmanagement-Systemen ermöglicht Finanzdienst¬leistern, ihre Kundenstrategien zu fokussieren, bisher ungenutzte Verkaufschancen in Marketing und Vertrieb besser auszuschöpfen und effektivere Cross-Selling-Maßnahmen durchzuführen. Dadurch werden wiederum Rentabilität und Effizienz verbessert. Sämtliche Lösungen können auf einer unternehmensweiten Ebene oder auf Projektbasis mit existenten Systemen integriert werden. Weitere Informationen über Cincom Financial Services unter www.cincom.com/fs.

Über Cincom
Seit fast 40 Jahren setzen Tausende von Kunden weltweit Software und Dienstleistungen von Cincom für die optimale Steuerung ihrer komplexen Geschäftsprozesse ein. Cincom hat sich dabei auf die folgenden vier Bereiche spezialisiert: Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice, für Data Management, zur Anwendungsentwicklung sowie Lösungen für Fertigungsunternehmen. Insbesondere in diesen Bereichen führt die Vereinfachung von Prozessen bei Unternehmen, die Umsätze steigern, Kosten kontrollieren, Risiken minimieren und einen schnelleren Return on Investment als ihre Mitbewerber erzielen möchten, zum größten Mehrwert.

Rund um den Globus vertrauen Unternehmen auf Lösungen von Cincom, darunter BMW, Citibank, Boeing, Northwestern Mutual, Federal Express, Ericsson, Penn State University, Messier-Dowty, Siemens, Rockwell Automation und Trane.


Unternehmenskontakt
Cincom Systems GmbH & Co. oHG
Yvonne Schickel
Marketing Manager
Am Kronberger Hang 4
D-65824 Schwalbach/Ts.
Telefon: +49 (0) 61 96-90 03-0
Telefax: +49 (0) 61 96-90 03-270

Pressekontakt
HFN Kommunikation GmbH
Helmut Nollert / Thorsten Düchting
Hanauer Landstraße 161-173
D-60314 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69-92 31 86-0
Telefax: +49 (0) 69-92 31 86-22



Web: http://www.cincom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thorsten Düchting, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 591 Wörter, 5070 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cincom Systems lesen:

Cincom Systems | 22.02.2007

Pastorfrigor automatisiert seinen Vertrieb mit Cincom-Lösung

Schwalbach/Ts., 22. Februar 2007 – Cincom Systems freut sich über einen weiteren Neukunden: Die italienische Pastorfrigor S.p.a. hat sich für Cincom Quote-to-Order und die damit verbundenen Dienstleistungen entschieden. Das mehr als 40-jährige Un...
Cincom Systems | 11.01.2007

Fertigungsunternehmen erzielen hohen Return on Investment beim Einsatz von Cincom-Lösungen

Schwalbach/Ts., 11.01.2007 – Transparente logistische Abläufe, reduzierter Zeitaufwand für die Angebotserstellung, eine verbesserte Vertriebseffizienz durch weniger Fehler bei Preisgestaltung und Produktkonfiguration sowie die Integration von Ange...
Cincom Systems | 10.01.2007

Cincom Systems: „Explorative Modellierung“ als Innovationsmotor

Schwalbach/Ts., 10.01.2007 – Um das agile Konzept „explorative Modellierung“ geht es auf der Veranstaltung „SMALLTALK LIVE!“ von Cincom Systems und der Firma Georg Heeg eK, die im Rahmen der OOP 2007 am 24. Januar 2007 von 18.30 bis 20.30 Uhr in...