info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RENAULT TRUCKS DEUTSCHLAND GmbH |

Optifuel Lösungen: Eine Website zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Welche Kraftstoffeinsparungen sind mit den Optifuel Lösungen von Renault Trucks möglich? Eignen sie sich für meinen Tätigkeitsbereich? Sind sie wirklich effizient? Wie werden sie umgesetzt? Lassen sie sich langfristig anwenden? Alle diese Fragen der Transportunternehmen,...

Brühl, 28.10.2011 - Welche Kraftstoffeinsparungen sind mit den Optifuel Lösungen von Renault Trucks möglich? Eignen sie sich für meinen Tätigkeitsbereich? Sind sie wirklich effizient? Wie werden sie umgesetzt? Lassen sie sich langfristig anwenden? Alle diese Fragen der Transportunternehmen, die den Anteil ihrer Kraftstoffkosten am Betriebsergebnis reduzieren wollen, möchte Renault Trucks heute mit einem eigenen Webauftritt für seine Optifuel Lösungen beantworten. Die in 22 Sprachen verfügbare Website http://optifuel.renault-trucks.com präsentiert die verschiedenen Werkzeuge von Renault Trucks zur Reduzierung der Kraftstoffkosten auf einfache, interaktive Weise: Beispielsweise lassen sich mögliche Einsparungen mit Hilfe eines Simulators im Handumdrehen konkret beziffern. Verschiedene europäische Kunden unterschiedlicher Größen und Branchen berichten von Einsparungen, die mit den Optifuel Lösungen erzielt wurden.

Renault Trucks präsentiert seinen neuen Webauftritt speziell für seine Optifuel Lösungen: http://optifuel.renault-trucks.com. Auf dieser in 22 Sprachen verfügbaren Website können sich Spediteure und Flottenverwalter über die Tools und Dienstleistungen der Renault Trucks-Lösungen zur Verbrauchsreduzierung informieren. Sie sind einfach umzusetzen und für alle Branchen geeignet. Ziel ist es, den Anteil an Kraftstoffkosten nachhaltig zu reduzieren. Auf der Startseite lassen sich mit Hilfe einer schnellen Simulation binnen Sekunden die möglichen jährlichen Einsparungen (je nach Anzahl und Verbrauch der Fahrzeuge einer Flotte sowie ihrer jährlichen Kilometerleistung) kalkulieren.

Die Website soll den Nutzern konkrete Antworten und Anhaltspunkte liefern. Sie bietet den Nutzern einen umfassenden Fragenkatalog (FAQ), Kennzahlen sowie Videopräsentationen, die Antworten auf ihre Fragen geben. In den Videopräsentationen werden die Vorteile der Optifuel Lösungen von den Anwendern beschrieben. Kunden aus den unterschiedlichsten Tätigkeitsbereichen und Ländern berichten vor laufender Kamera über die mit den Optifuel Lösungen erzielten Einsparungen.

Die Website ist nach den vier Schwerpunkten der Optifuel Lösungen aufgebaut: Optifuel Lösungen, Optifuel Programm, Optifuel Technologie und Renault Premium Optifuel. Neben einer allgemeinen Präsentation (Optifuel Lösungen) und einem Überblick über die Renault Trucks LKW-Technologie zur Verbrauchsreduzierung (Optifuel Technologie) werden die Dienstleistungen (Optifuel Programm) vorgestellt, die ebenfalls Bestandteil der Optifuel Lösungen sind. Dabei handelt es sich um die Renault Trucks Schulung für eine wirtschafltliche Fahrweise (Optifuel Training) und den Einsatz einer Software zum Auslesen und Analysieren der Verbrauchsdaten (Optifuel Infomax).

Eine eigene Rubrik ist dem Renault Premium Optifuel gewidmet. Das globale Angebot "LKW und Dienstleistungen", das Renault Trucks im Jahr 2009 einführte, ermöglicht eine vom TÜV zertifizierte durchschnittliche Verbrauchssenkung von 6,4 %. Heute geht Renault Trucks mit der neuen Version des Renault Premium Optifuel in puncto Kraftstoffeinsparungen noch weiter. Das neu eingeführte Optiroll System nutzt das Trägheitsmoment des Fahrzeugs optimal aus und steigert die Verbrauchssenkung erneut um 1 %.

Um möglichst viele Kunden europaweit anzusprechen, steht die Website in 22 Sprachen zur Verfügung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 413 Wörter, 3415 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von RENAULT TRUCKS DEUTSCHLAND GmbH lesen:

RENAULT TRUCKS DEUTSCHLAND GmbH | 29.01.2013

Neue App berechnet CO2- und NOx-Emissionen

Lyon, 29.01.2013 - Ab 1. Oktober 2013 sind Transportdienstleister in Frankreich verpflichtet, ihren Kunden die Kohlendioxid- (CO2) und Stickoxid- (NOx) Emissionen ihrer Transportleistungen mitzuteilen. Um ihnen diese Aufgabe zu erleichtern, bietet Re...
RENAULT TRUCKS DEUTSCHLAND GmbH | 18.01.2013

1 Million Downloads des PC-Spiels Truck Racing by Renault Trucks

Brühl, 18.01.2013 - Im Jahr 2009 brachte Renault Trucks seine PC-Anwendung Truck Racing heraus, ein Videospiel, das bis heute mehr als eine Million Mal heruntergeladen wurde und Profis des Fernverkehrs ebenso in seinen Bann zieht wie Liebhaber des R...