info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BullMan GmbH & Co.KG |

BULLMAN G-KLASSE 2 i7 15 : Notebook Hochleistungs-Workstation im Mitnehmformat

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der deutsche Notebook-Hersteller BULLMAN http://www.bullman.de stellt sein neues 15.6" Notebook Flaggschiff vor. Die G-KLASSE 2 i7 markiert BULLMAN's Spitzenleistung im Notebookbau. Die G-KLASSE ist ein kleines, leicht transportierbares 15.6" Notebook,...

Eschborn, 28.10.2011 - Der deutsche Notebook-Hersteller BULLMAN http://www.bullman.de stellt sein neues 15.6" Notebook Flaggschiff vor. Die G-KLASSE 2 i7 markiert BULLMAN's Spitzenleistung im Notebookbau. Die G-KLASSE ist ein kleines, leicht transportierbares 15.6" Notebook, aber mit der Leistung einer ausgewachsenen Workstation. Das Notebook ist für Kunden konzipiert, die auch unterwegs immer wieder Rechen- und Grafikgeschwindigkeit suchen.

Mitnehmbare, mobile Workstation für Grafiker, 3D-Virtuosen, Videoschnitt-Profis ...

Die neue G-KLASSE 2 i7 15fhd http://www.bullman.de/gk2i715fhd.htm wurde für Leistungsspitzen im 3D-, Grafik-, Rendering- und Multimediabereich entwickelt. Durch die kompakte Leichtbauweise und das kleinere 15.6" Format ist die G-Klasse besonders handlich und leicht transportierbar. Dabei ist das Notebook mit der Leistung einer grossen PC-Workstation konfigurierbar. Anwendungen wie 3D-Rendering, Virtualisierung, Desktop-Publishing, Audiobearbeitung, Grafikbearbeitung, Engineering oder Videoschnitt sind für diese Notebook-Klasse prädestiniert. Durch die variable BULLMAN Individual Konfiguration kann sich jeder Kunde sein Arbeitsgerät genau so anpassen, wie es seinem Leistungswunsch entspricht.

Mächtige Leistung: Quadcore (4x 2.7GHz), ATi u. NVIDIA Spitzengrafik, 1 TeraByte, 32 GB Hauptspeicher ....

Die G-Klasse 2 i7 15fhd ist auf Spitzenleistung ausgelegt. 15.6" hochauflösendes A-Graded TFT, alle mobilen Intel i5 und i7 Sandybridge Prozessoren (bis 3.7GHz konfigurierbar), Hauptspeicher bis zu einer Größe von 32 GB, Festplatten bis 1.000 GB, Solid State Disks bis aktuell 600 GB, die superschnellen Sata-600 SSDs mit Schreibgeschwindigkeiten von über 500MB/s, die aktuellen HighEnd Grafikkarten NVIDIA GTX 560M, GTX 580M, die ATi HD6990 und die speziell für OpenGL (3D, Konstruktion) entwickelte NVIDIA FX 2800M, BluRay, USB 3.0, DVI, TV und einiges mehr.

Die G-Klasse wird von BULLMAN im Value-Paket für ? 1.368,- inkl. Mwstr. angeboten. Im Power-Paket verlangt BULLMAN ? 1.735,-. Und das Notebook ist noch weiter upgradebar. Erhältlich bei allen BULLMAN Fachhändlern, BULLMAN FACTORYs und im Direktvertrieb unter www.bullmanpc.de.

Echtes Full HD: 15.6" mit brilliantem oder antrifeflektierendem TFT.

Die G-KLASSE 2 i7 wird mit der deutlich verbesserten LED-Backlight Technologie ausgeliefert. Das bringt mehr Brillianz, tiefere Farbtöne sowie kleinere Reaktionsgeschwindigkeiten bei der Darstellung von Bildschirminhalten. Arbeitet der Nutzer mehr im Innenbereich, wird die glänzende, brilliantere TFT Oberfläche bevorzugt. Arbeitet der Nutzer bevorzugt im Außenbereich mit Sonneneinstrahlung, ist die spiegelfreie AntiReflex TFT Oberfläche (matt) beliebter.

Single- oder Multiboot: Windows 7, Vista und/oder Linux

Die G-KLASSE 2 i7 wurde von BullMan für 3 Betriebssysteme freigegeben. Damit kann jeder Kunde sein Notebook perfekt in seine bestehende IT integrieren. Zur Auswahl stehen die Betriebssystem MS Windows Vista 32/64 Bit, MS Windows 7 32/64 Bit und verschiedene aktuelle Linux-Distributionen. Erforderliche Treiber werden mitgeliefert.

Benutzerfreundlich: Mit Live-Connectivity

Die Benutzerfreundlichkeit der G-KLASSE wird durch zahlreiche Extras definiert. Die Webcam mit 3.0 MegaPixel plus integriertem Mikrofon für ideale Videokonferenz- und Chaterfolge, Intel's neue WiFi Advanced-N 6320 Draft Technologie für schnellere Verbindung zu Hotspots und DSL. Bluetooth für die Drahtlosverbindung zu Peripheriegeräten, HDMI für die perfekte Bildübertragung zu TV-, TFT- und LED-Geräten, eSATA für Hochgeschwindigkeitsdatenübertragungen zu externen Datenspeichern oder USB 3.0 als neuer Standard für die Übertragung zu/von USB Geräten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 459 Wörter, 3793 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BullMan GmbH & Co.KG lesen:

BullMan GmbH & Co.KG | 08.11.2016

Robustes 11.6” Industrie- Outdoortablet. BULLMAN Durabook TAB R11: Full Rugged Tablet für Windows 7, 8.1, 10 oder Linux.

Frankfurt / Eschborn, 08.11.2016 - BULLMAN, der deutsche Mobile Computing Hersteller und Spezialist für individuell konfigurierbare Notebooks stellt sein erstes Full Rugged Industrie- & Outdoor-Tablet vor.Das neue BULLMAN DuraBOOK TAB R11 ist das er...
BullMan GmbH & Co.KG | 03.11.2016

Bis zu 10.0 TeraByte Daten in einem BULLMAN Notebook an Bord. Weltrekord.

Frankfurt/Eschborn, 03.11.2016 - BULLMAN, der deutsche Mobile Computing Hersteller und Spezialist für individuell konfigurierbare Notebooks, Tablets & mobil Lösungen gibt als einer der ersten Hersteller die neue 4.0 TeraByte SSD Samsung 850 Evo zu ...
BullMan GmbH & Co.KG | 17.08.2016

4.0 Terabyte SSD Samsung 850 Evo jetzt in BULLMAN Notebooks konfigurierbar

Frankfurt/Eschborn, 17.08.2016 - 4 Terabyte SSD Samsung 850 Evo jetzt in BULLMAN Notebooks konfigurierbar.BULLMAN, der deutsche Mobile Computing Hersteller und Spezialist für individuell konfigurierbare Notebooks & Notebook-Upgrades zertifiziert als...