info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
proventis GmbH |

Multi-Projektmanagementsoftware Blue Ant optimiert Ressourcenmanagement von Projectplace

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die proventis GmbH, Hersteller der webbasierten Multi-Projektmanagementsoftware Blue Ant und Projectplace, europäischer Marktführer im Bereich der Online-Projektzusammenarbeit, geben ihre strategische Partnerschaft sowie die Verfügbarkeit des Blue Ant-Tools...

Berlin, 31.10.2011 - Die proventis GmbH, Hersteller der webbasierten Multi-Projektmanagementsoftware Blue Ant und Projectplace, europäischer Marktführer im Bereich der Online-Projektzusammenarbeit, geben ihre strategische Partnerschaft sowie die Verfügbarkeit des Blue Ant-Tools in Projectplace bekannt. Diese Kooperation ermöglicht es den Anwendern von Projectplace die Projektarbeit weiter zu vereinfachen.

Je mehr Unternehmen projektorientiert arbeiten, desto wichtiger ist ein effizientes Ressourcenmanagement. Organisationen müssen in der Lage sein, dauerhaft die Verfügbarkeit von Ressourcen für verschiedene laufende und zukünftige Projekte konzernweit zu überblicken. Dies ist notwendig, um Engpässe und Verzögerungen auf Grund von fehlenden Mitarbeitern und anderen Ressourcen zu vermeiden.

»Wir freuen uns, unseren Kunden die großartigen Möglichkeiten von Blue Ant für ihre strategische Ressourcenplanung zur Verfügung stellen zu können«, so Patrik Kjellin, Business Development Manager bei Projectplace. »Die richtigen Ressourcen für bevorstehende Projekte zu bestimmen, kann sehr zeitaufwändig sein. Wir glauben, dass Blue Ant für diese Aufgabe perfekt ist, da es sich um ein unkompliziertes Tool handelt, mit dem diese Herausforderung wesentlich erleichtert wird. Außerdem war es uns wichtig, einen Partner zu finden, der im Einklang steht mit unserem Social Project Management-Ansatz und über APIs zugänglich ist«, so Kjellin weiter.

Folgende Vorteile ergeben sich durch die Ressourcen-Management-Funktion von Blue Ant:

? Überblick über Ressourcen und deren Qualifikationen für geplante und laufende Projekte per Mausklick

? Identifizierung potenzieller Verzögerungen durch überbuchte Ressourcen, bevor sie das Projekt negativ beeinflussen

? Schnelle Ermittlung vorhandener Ressourcen und bestmögliche Nutzung

? Einfache Erstellung von Kosten-/ Nutzen-Analysen für verschiedene Projektgruppen und Abteilungen

»Projectplace ist für uns ein Partner, dessen Pläne und Ziele wir im Hinblick auf gemeinsames Projektmanagement voll und ganz teilen«, so Norman Frischmuth, Leiter der proventis GmbH. »Wir sind gespannt auf die vielen Möglichkeiten, die die Integration von Blue Ant-Modulen in Projectplace den Nutzern für ihr Projekt- und Ressourcenmanagement bieten wird«, so Frischmuth weiter.

Die Multi-Projektmanagementsoftware Blue Ant ist bereits seit 2001 erfolgreich auf dem europäischen Markt vertreten und sorgt unter anderem auch bei der Oberfinanzdirektion Niedersachsen (OFD) für optimalen Ressourceneinsatz in den Projekten. »Die Einführung des Ressourcenmanagements gibt uns einen transparenten Gesamtüberblick über das im Finanz-Rechenzentrum (FRZ) vorhandene Know-how. Wir ermitteln damit unter anderem Projektleiter und Projektmitarbeiter mit der größtmöglichen Kompetenz in Bezug auf verschiedene Skills. Strategisch ist das für unsere Personalentwicklung von großer Bedeutung«, so Thomas Jahn, Ressourcenmanager, Oberfinanzdirektion Niedersachsen (OFD).

Über Projectplace International

Projectplace International ist Europas führender Anbieter von Werkzeugen für webbasiertes Projektmanagement und Teamarbeit. Seit 1998 treibt Projectplace die Entwicklung von Online-Projektwerkzeugen voran, in Anlehnung an Social Project Management. Heute ist der Service in sieben Sprachen erhältlich und hat 690.000 Nutzern geholfen, Kommunikation und Teamarbeit in ihren Projekten zu verbessern. Das Unternehmen beschäftigt 130 Mitarbeiter in seinem Hauptsitz in Stockholm und seinen Niederlassungen in Oslo, Kopenhagen, Frankfurt a. M. und Amsterdam. Weitere Informationen unter www.projectplace.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 436 Wörter, 3746 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: proventis GmbH

Über proventis
Kernkompetenz der proventis GmbH ist die ständige Weiterentwicklung der webbasierten Multi-Projektmanagementsoftware Blue Ant, mit der die proventis seit 2001 erfolgreich am Markt tätig ist. Begleitend zur Einführung von Blue Ant stehen proventis und deren Partner-Unternehmen beratend in der Erarbeitung von Projektmanagement-Werkzeugen und -Methoden zur Seite. Weitere Informationen unter www.proventis.net


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von proventis GmbH lesen:

proventis GmbH | 05.09.2013

ROLAND-Gruppe gibt Einblick in ihr Projektmanagement

Die ROLAND-Gruppe ist ein europaweit operierender Spezialistenverbund mit Konzernsitz in Köln. Das Leistungsportfolio prägen zwei zentrale Geschäftsfelder: Recht sowie Mobilität und Dienstleistungslogistik. Seit Juni 2010 managt die ROLAND Rechts...
proventis GmbH | 18.07.2012

Gezielte Ressourcen- und Auslastungsplanung für alle Projekte - Blue Ant bei der ConceptQ GmbH im Einsatz

Tagtäglich setzt die conceptQ eine Vielzahl parallel laufender Projekte unterschiedlichster Art und Größe um. Dazu gehören sowohl Projekte, in denen der Aufwand für Methodik und Beratung im Vordergrund steht, als auch Festpreisprojekte mit bis z...
proventis GmbH | 23.03.2012

Multi-Projektmanagementsoftware Blue Ant bei der Demag Cranes AG im Einsatz

Im IT-Bereich der Demag Cranes AG werden seit April 2009 eine Vielzahl von Projekten mit der Multi-Projektmanagementsoftware Blue Ant umgesetzt. Infrastrukturprojekte oder Softwareprojekte, die gewöhnlich abteilungs-, bereichs- bzw. segmentübergrei...