info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sage Software |

ACT! 7: Kontakte effektiv managen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Sage präsentiert Kontaktmanagement-System ACT! 7 nach kompletter Neuentwicklung

Frankfurt am Main/München, 23. Juni 2005 - Sage Software (www.sage.de), Spezialist für Customer Relationship Management, präsentiert seine Kontaktmanagement-Lösung ACT! in neuer Version. Bei ACT! 7 handelt es sich nicht lediglich um eine Weiterentwicklung der Vorgängerversion, sondern um eine komplette Neuentwicklung. Mit über 4 Millionen Kunden weltweit ist ACT! das am häufigsten eingesetzte Kontaktmanagement-Pogramm. Die Generalüberholung der Software brachte über 150 neue oder verbesserte Funktionalitäten. Die wesentlichste Neuerung ist dabei die Datenhaltung in einer SQL-Datenbank. Durch diese kann das Anwendungsspektrum bezüglich Datenmenge und Netzwerkgröße erheblich ausgeweitet werden und macht ACT! 7 zu einer leistungsstarken CRM-Lösung. Eine wichtige Erweiterung in ACT! 7 ist auch die Firmenansicht. Mit dieser können sowohl die Kontakthistorie als auch die Aktivitäten mit einer ganzen Firma abgerufen werden, sodass Kundenkontakte nicht nur individuell, sondern auch firmenspezifisch erfass- und bearbeitbar sind. ACT! 7 ist in zwei Versionen erhältlich. Die Standardlösung wendet sich an Einzelanwender und kleine Arbeitsgruppen mit bis zu zehn Anwendern. ACT! 7 Professional ist für Arbeitsgruppen mit bis zu 50 Anwendern geeignet.

ACT! 7 in Aktion
ACT! dient der Organisation, Dokumentation und dem Ausweiten von Geschäftsbeziehungen. Mit einer professionellen Kontaktmanagement-Lösung steigern Unternehmen ihre Produktivität und somit auch ihren Erfolg. Ein wesentlicher Vorteil von ACT! 7 ist die Automatisierung und Protokollierung der Kommunikation nach den Kommunikationsarten Telefon, E-Mail, Fax und Brief. Zudem hilft ACT! 7 Unternehmen bei der Terminplanung. Ein integrierter Kalender mit Erinnerungsfunktion sorgt dafür, dass auf den Tag, Monat und das Jahr genau alle Aufgaben und Verabredungen sicher eingehalten werden und regelmäßig wiederkehrende Termine automatisch gespeichert werden. ACT! 7 verwaltet Kunden- und Termindaten dabei zentral und ermöglicht auf diese Weise auch die Kundenbetreuung im Team. Datensätze können dazu einfach über den Server oder auch per Remote-Zugriff ausgetauscht und synchronisiert werden.

Die neuen Funktionen im Überblick:
- Die Firmenansicht fasst die Daten aller Kontakte mit einer Firma
zusammen und ermöglicht eine gesamtheitliche Sicht auf den Kunden.
- Übersichtsfunktionen über Informationen zu Verkaufschancen,
Angeboten, Vorgesprächen, Abläufen, Produkten
- Neue Möglichkeiten zur Verlaufskontrolle
- Erweiterte Kalenderdarstellung mit Tages-, Wochen-, Monats- oder
Arbeitswochenansicht
- Anpassbare Listen für geplante Aktivitäten und Prioritäten zur
Verbesserung der Organisation und Effizienz
- Getrennte Tabellen für Notizen und Historien, um Details effizienter zu
sichern und nachzuvollziehen
- Erweiterte E-Mail-Funktionen
- Ein-Klick-Datenexport zu Microsoft Excel
- Verbesserte Gruppen- und Untergruppenfunktionen, um Kontakte
zusammenzufassen und gezielt zu bearbeiten

Preise und Verfügbarkeit
ACT! 7 ist ab sofort in der Standardausführung zu einem Preis ab 299 Euro verfügbar. In der Professional-Version ist ACT! 7 ab 399 Euro verfügbar.

Über Sage Software
Sage Software ist ein Unternehmen der britischen Sage-Gruppe. Diese ist mit 8.000 Mitarbeitern und 4,4 Millionen Kunden der weltweit größte Anbieter von Business Software für kleine und mittelständische Unternehmen, Handwerksbetriebe und öffentliche Einrichtungen. Die Gruppe erzielte 2004 einen Umsatz von über einer Milliarde Euro und einen Gewinn von rund 267 Millionen Euro. Mit über 20 Jahren Erfahrung, 430 Mitarbeitern und über 250.000 Kunden bietet Sage in Deutschland betriebswirtschaftliche Software sowie Erweiterungen für eBusiness, Personalwirtschaft, Controlling, Produktion und CRM. Sage erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2004 in Deutschland einen Umsatz von über 51 Millionen Euro und einen Gewinn von rund 11 Millionen Euro. Ein Netz von etwa 1.000 Vertriebspartnern bietet dem Kunden den kompletten Service vor Ort.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Sage Software GmbH & Co. KG
Harald Engelhardt, PR-Manager
Berner Straße 23
60437 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 50 007-1130
Fax: 069 / 50 007-1548
E-Mail: harald.engelhardt@sage.de
Web: www.sage.de

SCHWARTZ Public Relations
Marita Schultz/Isabel Radwan
Adelgundenstraße 10
80538 München
Tel.: 089 / 211 871-36/-34
Fax: 089 / 211 871-50
E-Mail: ms@schwartzpr.de / ir@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Web: http://www.sage.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvia Reckermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 554 Wörter, 4544 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sage Software lesen:

Sage Software | 09.08.2011

IT & Business: Sage zeigt "Menschen hinter den Maschinen"

Frankfurt am Main / Stuttgart, 09. August 2011 - Menschen statt Maschinen in den Mittel-punkt zu stellen, das ist die außergewöhnliche Idee, mit der die Sage Software GmbH (http://www.sage.de) ihre Besucher auf der diesjährigen Fachmesse IT&Busine...
Sage Software | 12.07.2011

Finanzbuchhaltung als Frühwarnsystem

Frankfurt am Main, 12. Juli 2011 - Um als Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens einen genauen Überblick über die Gesamtsituation seiner Firma zu behalten, müssen viele Daten zusammengetragen und häufig manuell aufbereitet werden...
Sage Software | 05.07.2011

IT-Studie: Unternehmenssteuerung im Blindflug

Frankfurt am Main, 05. Juli 2011 - Mit der konjunkturellen Aufhellung investiert die Industrie in ihre IT-Architektur. Dies zeigt die Studie "IT im Mittelstand 2011" von RAAD Research (http://www.raad.de/) zum Status quo und zukünftigen Ausgaben mit...