info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sprachkursberatung English in Britain |

Sprachkurse in England über die Weihnachtsferien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


In der Weihnachtszeit denken Wenige an Sprachreisen nach England – doch es gibt ein feines Angebot an Englischkursen in den Weihnachtsferien! Großes Plus: über Weihnachten können Sprachstudenten nicht nur ihr Englisch verbessern sondern auch das englische Weihnachtsfest kennen lernen.

Einige Sprachschulen bieten ein spezielles „Christmas English Programme“ für Jugendliche und Erwachsene an, sprich das Freizeitprogramm wird auf die Festlichkeiten abgestimmt. Besonderheiten der englischen Weihnachtstraditionen sind Weihnachtspantomimen, die sich durch rege Publikumsbeteiligung auszeichnen und die „carol concerts“, die britischen Weihnachtskonzerte. Der Besuch eines Weihnachtsmarktes gehört in England auch zum Programm.

Wer sich für die Unterkunft in einer Gastfamilie entscheidet, hat auch das Christmas Lunch inklusive. Traditionell gibt es knusprig gerösteten Truthahn mit Nussfüllung, Bratkartoffeln und Rosenkohl, Preiselbeerkompott, in Schinkenspeck gewickelten Würstchen mit einer würzigen Sauce. Als Dessert folgt ein Christmas Pudding, eine Rezeptur, die reich an getränkten Trockenfrüchten ist und noch mit Brandy flambiert wird, um die bösen Geister zu vertreiben. Danach werden häufig Christmas Crackers verteilt, die wie übergroße Bonbons aussehen. Zu zweit zieht man an den beiden Enden, um den Cracker mit einem kleinen Knall zu öffnen. Meist stecken im Inneren ein farbiger Papierhut, ein Krönchen oder ein kleines Spielzeug sowie ein Witz oder ein Motto.

Bei der Wahl des Sprachkurses zu Weihnachten sollte man besonders auf die tatsächliche Anzahl der Wochenstunden achten. Da in England die Feiertage an Wochenenden zu Wochenbeginn nachgeholt werden, gibt es verschiedene Feiertagsreglungen an den Sprachschulen.

Hier ein Preisbeispiel für zwei Wochen in Manchester mit Gastfamilienunterkunft, Halbpension, Sprachkurs: £ 625 (etwa 730 Euro). Preisintensiver sind Schülersprachreisen, da diese eine Rundumbetreuung gewährleisten. Einen Intensivkurs für Schüler zwischen 14 bis 17 Jahren bietet eine Sprachschule in Bournemouth (Südküste Englands) an. Hier bekommt man für £825 (970 Euro) pro Woche einen intensiven Sprachkurs mit 30 Unterrichtsstunden sowie Unterbringung in einer Gastfamilie mit Vollpension sowie diverser Freizeitaktivitäten und Weihnachtsprogramm.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Daniel Baruch / English in Britain.
Daniel Baruch ist mit seinem Team seit über 15 Jahren unabhängiger Berater und Vermittler für Sprachtrainings und Sprachreisen nach England, Irland und Schottland.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Baruch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2593 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sprachkursberatung English in Britain


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema