info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wireless Netcontrol GmbH |

Die M2M-Branche hat entschieden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wireless Netcontrol gewinnt Best Practice Award 2011


Auf der diesjährigen M2M Summit konnte das Speed Modem der in Hohen Neuendorf bei Berlin ansässigen Firma Wireless Netcontrol GmbH die Jury überzeugen und den „Best Practice Award 2011“ für sich entscheiden.

Auf der diesjährigen M2M Summit konnte das Speed Modem der in Hohen Neuendorf bei Berlin ansässigen Firma Wireless Netcontrol GmbH die Jury überzeugen und den „Best Practice Award 2011“ für sich entscheiden.
Die Übergabe des Awards fand am 15.09.2011 im Rahmen der 5. M2M Summit in Köln – Bergheim statt. Der Vorsitzende des Branchenverbandes M2M und gleichzeitig der Schirmherr des Awards – Georg Steimel - lobte die eingereichten Beiträge. Er stellte hier besonders in der von Wireless Netcontrol gewonnenen Kategorie „Advantage“ die Schwierigkeiten der Jury heraus, sich für einen Gewinner zu entscheiden. Umso größer ist sicher der Erfolg für das Team rund um Geschäftsführer Dr. Ulrich Pilz zu bewerten.
Die elegante Lösung, die das Speed Modem dem Nutzer zur Abwendung der bekannten Anwendungsproblematiken bietet, beeindruckte die Fachjury genauso, wie die kompakte und anwenderfreundliche Ausführung des Produktes. Hier konnte sich die Wireless Netcontrol GmbH erfolgreich gegen die Konkurrenz aus der Branche durchsetzen.

Die Veranstalter des M2M Summit fassten das Urteil der Jury zum Speed Modem zusammen:
„Das Speedmodem von Wireless Netcontrol beeindruckte die Experten vor allem, weil es „auf einfache Weise die Migration von leitungsvermittelter Datenkommunikation auf den paketvermittelten GPRS-Dienst ohne Anpassungsaufwand“ möglich macht. Dadurch könnten Kunden des Unternehmens ohne unmittelbare Systemveränderungen die Vorteile der paketvermittelten Übertragungstechnik nutzen“.

Fazit: Die Auszeichnung beweist, dass die Entwicklung einer Alternative zur klassischen Punkt-zu-Punkt-Verbindung eine hohe Aufmerksamkeit genießt und für viele Anwender relevant ist.

Unternehmen
Die WIRELESS-NETCONTROL GmbH ist ein IT- und Datenkommunikationsunternehmen in den Bereichen Industrie, Energie- und Umweltwirtschaft. Unsere Kunden profitieren von innovativen Lösungen zur Fernüberwachung und Fernsteuerung von Sensoren, Zählern und Anlagen. Anwendungsbereiche sind z.B. Smart Metering, Energie Controlling, Gebäudetechnik, Wasser- und Abwassersysteme, EEG-Erzeuger, Straßenbeleuchtung und das Verkehrsmanagement.

WIRELESS-NETCONTROL GmbH
Berliner Str. 4a, 16540 Hohen Neuendorf
Tel: 03303 409-692
Fax: 03303 409-691


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marco Riedel (Tel.: 03303409692), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 279 Wörter, 2285 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wireless Netcontrol GmbH lesen:

Wireless Netcontrol GmbH | 26.08.2016

Modem-Einwahl funktioniert nicht mehr?

Hohen Neuendorf, 26.08.2016 - Analoge Modems lassen sich nicht mehr fernabfragen, die Provider stellen den Datendienst ein und ihre ISDN-Netze auf IP-basierte Kommunikation um. Die M2M-Kommunikation bestehender Industrieanlagen mit klassischer Wählv...
Wireless Netcontrol GmbH | 29.10.2015

Deadline für Energieaudit rückt näher

                            Aber auch für kleine und mittelständische Unternehmen ist das Thema von Bedeutung. Denn Energieaudits werden vom Fiskus mit steuerlichen Vorteilen belohnt. Das heißt konkret: Betriebe, die ihre Maschinen ...
Wireless Netcontrol GmbH | 16.06.2015

Das TripleConnect cPCI-System für den mobilen Einsatz

Die Ansprüche an die Kommunikationsfähigkeit in Bus- und Bahnfahrzeugen steigen ständig. Die Aufgaben der Signalisierung, der Übertragung von Bilddaten auf den Bahnhöfen und der Zugabfertigung durch den Fahrer haben in den letzten Jahren stark z...