info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Segelschule Weber |

Die Blauwassertörns der Segelschule Weber

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit der Segelschule Weber auch Segeltörns unternehmen


Es gibt eine eigene Wasserstation, und man kann außer Segeln auch Motorbootfahren erlernen.

Die sportliche Segelschule in Berlin bietet Funkkurse, Skippertraining und einen Workshop für Segeln an. Außerdem gibt es Kindersegeln und verschiedene Kurse zu den Sportbootführerscheinen . Zudem kann man mit der Segelschule Weber auch Segeltörns unternehmen und eines der schönsten Wassersportreviere Berlins kennenlernen. Es gibt eine eigene Wasserstation, und man kann außer Segeln auch Motorbootfahren erlernen. Mehr als 20 Jahre garantieren die Ausbilder schon gute Leistungen und viel Spaß. Unter www.segelschule-weber.de finden Sie nützliche Tipps und Hinweise sowie alle Informationen über das Unternehmen.

Segeltörns findet man oft nur an der Küste, aber hier kann man mitten in Berlin starten. Die Schule ist im Verband Deutscher Sportschulen und dem Deutschen Seglerverband organisiert. Die Theorieausbildungen für Segeltörns oder Kurse finden in gut ausgestatteten Schulungsräumen statt. Über die Internetseite kann man Kurse buchen und sich über die Segelschule informieren. Zudem gibt es einen Bootshandel und einen Segelklub.

Auch findet man auf der Seite von www.segelschule-weber.de Informationen zu den Blauwassertörns der Segelschule. Die Segeltörns finden mit Yachten statt. Es werden Crews gebildet, um gemeinsam einen Segeltörn zu erleben und miteinander zu lernen. Zur Verfügung steht die Segelyacht Kuddel. Diese ist ein Ausbildungsboot und als solches zertifiziert.

Vor jedem Törn findet sich die Crew zusammen, um den Törnverlauf, Proviant etc. zu planen. Die Kosten variieren je nach Fahrtgebiet und Dauer. Zu den Kosten gehören Bootscharter, Versicherung und Skipper. Verpflegung, Treibstoff und Hafengebühren werden aus der Bordkasse bezahlt. Die aktuellen Segeltörns findet man auf der Internetseite der Segelschule. Beispielsweise gibt es Schnuppertörns für Anfänger, die nur drei Tage dauern oder Ostseetörns zu bestimmten Terminen.


Firmenportrait:
Die Segelschule Weber ist in Berlin ansässig und hat sich durch ihr umfassendes Angebot einen Namen bei großen und kleinen Seglern gemacht. Neben Segel- oder Bootsführerscheinen bietet die Segelschule auch Ausflüge und Segeltörns und vieles mehr an. Im hauseigenen Bootshandel finden sich außerdem Boote und Zubehör zum Verkauf.

Zu den Segeltörns der Segelschule Weber:
http://www.segelschule-weber.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Döhler (Tel.: +49 (0) 531 390 420 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2342 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Segelschule Weber


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema