info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
kusu Kommunikation und Sicherheit Urban GbR |

Kusu.de - Sicherheit geht vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kusu.de bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Überwachung von Häusern, Denkmälern aber auch von Freiland.


In der heutigen Zeit werden wir Menschen fast täglich mit Meldungen über Einbrüche, Diebstähle sowie unbemerkte Brände konfrontiert. Dies hat ganz unterschiedliche Gründe, jedoch sind oft zu unsichere Türen und Fenster, offene Fenster bei Abwesenheit sowie fehlerhafte Schlösser die Ursache für Einbrüche.

Oft sind sich Hausbesitzer überhaupt nicht bewusst, welcher Gefahr sie ihre Besitztümer und sich selbst durch mangelnde Sicherheit an Türen und Fenstern aussetzen. Dies macht einen umfangreichen Test aller Haustüren und Fenster dringend nötig. Auch die Verwendung alter Elektrogeräte sollte kritisch beobachtet werden, denn nur so ist die nötige Sicherheit gegeben.
Kusu.de bietet jahrelange Erfahrung im Bereich Sicherheit und Alarmanlage Dortmund (http://www.kusu.de/html/daitem_funkalarm.html) und durch ein geschultes Team findet man mit Kusu.de passende Lösungen für den privaten Haushalt, aber auch für das Gewerbe sowie den Außenbereich. Neben einigen Standartlösungen ist es auch möglich, individuelle Lösungen für verschiedene Häuser und deren Gegebenheiten zu finden.
Neben den Leistungen im Bereich Überwachungssysteme und Einbruchmeldesysteme, bietet kusu.de auch einen Reparaturservice für diese an, denn die fehlerhafte Installation sowie Funktionstüchtigkeit kann ein unzuverlässiges Arbeiten der unterschiedlichen Systeme hervorrufen.
Kusu.de bietet auch individuelle Beratungen an, die für jeden Interessenten kostenlos und unverbindlich sind und sich mit den individuellen Wünschen der Kunden sowie den Gegebenheiten des betreffenden Hauses auseinander setzt. Auf der Internetpräsenz von kusu.de befindet sich ebenfalls ein Online-Kalkulator, in den die Kunden die erforderlichen Informationen eingeben können und somit ein vorläufiges Angebot erhält sowie den etwaigen Aufwand und die Kosten aufgelistet bekommt. Dies dient zu einem optimalen Vergleich im Bereich Preis-Leistung sowie Qualität der unterschiedlichen Anbieter für Funkalarmanlagen (http://www.kusu.de/html/daitem_funkalarm.html).

Angaben zum Unternehmen:
kusu
Kommunikation und Sicherheit Urban GbR
Im Wiesengrund 8
58540 Meinerzhagen
Tel.: 02358 25 74 75
Fax: 02358 25 74 77
Internet: www.kusu.de (http://www.kusu.de)
E-Mail: info@kusu.de

Verantwortlich für Texteinstellung:
DieWebAG
Email: presse@diewebag.de
Internet: www.diewebag.de/google-freshness-update.php (http://www.diewebag.de/google-freshness-update.php)

Firmenkontakt
kusu Kommunikation und Sicherheit Urban GbR
Michael Urban
Im Wiesengrund 8

58540 Meinerzhagen
Deutschland

E-Mail: info@kusu.de
Homepage: http://www.kusu.de
Telefon: 02358/257475


Pressekontakt
kusu Kommunikation und Sicherheit Urban GbR
Michael Urban
Im Wiesengrund 8

58540 Meinerzhagen
Deutschland

E-Mail: info@kusu.de
Homepage: http://www.kusu.de
Telefon: 02358/257475


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Urban, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2571 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: kusu Kommunikation und Sicherheit Urban GbR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von kusu Kommunikation und Sicherheit Urban GbR lesen:

kusu Kommunikation und Sicherheit Urban GbR | 31.01.2012

funkalarm-dortmund.de

Von der Projektierung bis zur Installation finden Sie bei funkalarm-dortmund.de alles unter einem Dach. Jede Alarmanlage muss individuell auf die Bedürfnisse eines Nutzers angepasst werden. D.h. dass die Angestellten und Techniker des Unternehmens...
kusu Kommunikation und Sicherheit Urban GbR | 26.01.2012
kusu Kommunikation und Sicherheit Urban GbR | 21.12.2011

Funkalarm-Dortmund.de - Der Sicherheit zu Liebe

Grund für Einbrüche und Diebstähle sind oft offene Fenster (auch gekippte), sowie Türen und Garagentoren, deren Schlösser nicht ausreichend vor unbefugtem Eindringen geschützt sind. So kann ein Einbrecher spielend leicht in das Haus eindringen,...