info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PRORATIO Systeme und Beratung GmbH |

Neuentwicklung von ProINFO

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


PRORATIO integriert die BI-Suiten von Pentaho und Palo in ProINFO


Der Business-Intelligence-Spezialist PRORATIO verbindet durch die Neu-entwicklung von ProINFO Analyse- und Planungsfunktionen wirkungsvoll in einem System. Dabei ist das ProINFO-System von PRORATIO auf die Anforderungen der Konsumgüterindustrie, insbesondere...

Mainz, 22.11.2011 - Der Business-Intelligence-Spezialist PRORATIO verbindet durch die Neu-entwicklung von ProINFO Analyse- und Planungsfunktionen wirkungsvoll in einem System. Dabei ist das ProINFO-System von PRORATIO auf die Anforderungen der Konsumgüterindustrie, insbesondere Lieferanten der Handelsketten ausgerichtet.

Durch zahlreiche Projekte ist es zu einer Lösung herangereift, die mit Funktionen für das Konditions-management sowie Vertriebsinformation, -controlling und -planung im praktischen Alltag überzeugt und ein optimales Instrumentarium zur Beherrschung der Kosten und Konditionen darstellt.

Die technologisch komplett neu entwickelte ProINFO-Version vereinigt modernste Tools und Technik von Pentaho und Palo mit der Erfahrung des Vorgängersystems. Auf Basis der Pentaho BI-Suite wer-den die Analysefunktionen mit Berichten, OLAP-Analysen und Dashboards perfekt ausgebaut. Für die Umsatz- und Absatzplanung sowie die Vertriebsergebnisplanung wurden Palo-Funktionen in das In-formationsportal integriert. Ergänzt wird das System durch eine in JAVA entwickelte Absprachenver-waltung sowie darauf aufsetzende Absprachenverfolgung und Bonusabrechnung.

Weitere Informationen finden Sie unter www.proratio.de.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 138 Wörter, 1254 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema