info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Somexcloud GmbH |

Kostenloses Google+ Videoseminar - Kooperation von SOMEXCLOUD, Reto Stuber und Bures Media

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Vierteiliger Videokurs zeigt, warum Google+ künftig nebst Facebook und Twitter eine wichtige Rolle einnehmen wird


In dem kostenlosen Video-Seminar zeigt SOMEXCLOUD zusammen mit dem Social Media Experten Reto Stuber, welche Position Google+ im Kontext des Social Media Universums einnimmt. Dabei erklärt er Schritt für Schritt die Grundkonzepte von Google+ und stellt umfassend dar, welche spannenden Möglichkeiten Google+ bietet, um sich online auszutauschen.

Die Schweizer Social Media Akademie SOMEXCLOUD hat in Zusammenarbeit mit Reto Stuber, Dozent und Autor von "Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING und Co.", und Bures Media einen kostenlosen Videokurs für das neue soziale Netzwerk Google+ produziert. Der Kurs kann gratis unter http://socialmediabuch.com/googleplusvideo (http://socialmediabuch.com/googleplusvideo) angesehen werden.

Was der Google+ Videokurs bietet

"In diesem vierteiligen Videokurs erfährt der Zuschauer, warum Google+ künftig nebst Facebook und Twitter eine wichtige Rolle einnehmen wird und wie man damit am besten startet. Wir wollten mit dem Seminar einen umfassenden Überblick geben und dabei praxisnah das 1x1 der Möglichkeiten vermitteln", so Reto Stuber, Referent des Kurses.

In dem Video-Seminar wird die Position von Google+ im Kontext des Social Media Universums erläutert. Dabei werden die Grundkonzepte von Google+ im Detail aufgezeigt, damit der Nutzer diese Schritt für Schritt nachvollziehen kann. Es wird auch dargelegt, wie man die relevanten Kontakte findet, um damit das eigene Anliegen bekannter zu machen.

Google+ bietet bereits viele spannende Möglichkeiten, um sich online auszutauschen. Der Videokurs erklärt, wie man sich diese zunutze macht, und gibt zudem viele Tipps und Tricks aus der Praxis. Natürlich werden auch die Zukunftsaussichten sowie Potenziale analysiert, damit die Lernkurve für den Zuschauer beschleunigt wird.

Google+, der "Facebook Killer"?

David Schäfer, Mitbegründer der SOMEXCLOUD, hat den langfristigen Einfluss erkannt: "Google+ wurde bereits in seinen Anfangstagen als "Facebook Killer" gehandelt. In diesem Kurs erfahren Sie, was wirklich dran ist an diesem sozialen Netzwerk. Nach einer Reihe gescheiteter Versuche im Bereich Social Media kann man auf jeden Fall sagen, dass dies ein smarter Schachzug von Google ist. Google hat damit in den ersten 3 Monaten ebenso viele User angezogen wie Facebook in 3 Jahren!"

Die Macher hinter dem kostenlosen Videokurs

Der Videokurs steht kostenlos unter http://socialmediabuch.com/googleplusvideo (http://socialmediabuch.com/googleplusvideo) zur Verfügung. SOMEXCLOUD ist die Schweizer Social Media Akademie, in der Experten aus der Praxis ihr Wissen an Menschen weitergeben, die mehr über Social Media erfahren und dies im Businesskontext nutzen wollen.

Reto Stuber ist Autor des Buches "Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter, XING und Co." und unterstützt mit seiner Firma Unternehmen im Bereich Online Marketing und Social Media. Er ist Schweizer und lebt in New York.

Die Videos wurden von Firma Bures Media unter der Leitung von Isabel Bures produziert, die sich u.a. auf Imagefilme und Corporate TV spezialisiert hat.

Firmenkontakt
Somexcloud GmbH
David Schäfer
Buckhauserstrasse 40

8048 Zürich
Schweiz

E-Mail: info@somexcloud.com
Homepage: http://www.somexcloud.com
Telefon: +41 44 57 666 10


Pressekontakt
Somexcloud GmbH
David Schäfer
Buckhauserstrasse 40

8048 Zürich
Schweiz

E-Mail: info@somexcloud.com
Homepage: http://www.somexcloud.com
Telefon: +41 44 57 666 10


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, David Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 398 Wörter, 3169 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Somexcloud GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema