info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hatzel Holzwaren GmbH |

Hatzel Holzwaren GmbH PEFZ-zertifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Verpackungen aus Holz: Hatzel produziert nachhaltig Holzkästen und Kisten.


Hatzel ist ein zertifizieres Unternehmen, das seine Holzkisten und Kästen nach dem weltweit führenden Zertifizierungsprogramm für nachhaltige Waldbewirtschaftung PEFC produziert. "Ich bin überzeugt, dass Firmen, die wie wir lückenlos nachweisen können, dass Ihre verarbeiteten Rohstoffe aus naturnah bewirtschafteten Wäldern stammen, sich heute einen signifikanten Marktvorteil verschaffen können. Unsere Kunden können sich sicher sein, dass die Rohstoffe für unsere Holzkästen nicht fragwürdiger Herkunft sind oder gar aus Raubbau stammen, sondern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern.

Wiesenfeld/Coburg. Die Hatzel Holzwaren GmbH (http://www.hatzel.de/) ist einer der führenden Hersteller von Holzkisten und Holzkästen in Deutschland. Das traditionsreiche Familienunternehmen fertigt seine Produkte - Verpackungen aus Holz und Staffeleien - seit 1924 unter besonderen Qualitätsanforderungen. Namhafte Markenhersteller wie Douglas, Coca-Cola, Faber-Kastell, Deutsche Bank und Nike nutzen von Hatzel gefertigten Holz-Etuis, Schatullen und verkaufsfördernde Displays. "Neben der wertigen Anmutung von Verpackungen aus Holz, " erläutert Stefan Hatzel, Geschäftsführer der Firma, " ist es das zunehmende ökologische Bewusstsein der Konsumenten, die mehr und mehr Marktteilnehmer dazu bringt, sich häufiger für eine umweltfreundliche Holzverpackung zu entscheiden." Hatzel ist ein zertifizieres Unternehmen, das seine Holzkisten und Kästen nach dem weltweit führenden Zertifizierungsprogramm für nachhaltige Waldbewirtschaftung PEFC produziert. "Ich bin überzeugt, dass Firmen, die wie wir lückenlos nachweisen können, dass Ihre verarbeiteten Rohstoffe aus naturnah bewirtschafteten Wäldern stammen, sich heute einen signifikanten Marktvorteil verschaffen können. Unsere Kunden können sich sicher sein, dass die Rohstoffe für unsere Holzkästen nicht fragwürdiger Herkunft sind oder gar aus Raubbau stammen, sondern aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Hatzel stellt fest, dass einige der Kunden, die ein paar Jahre auf Billigst-Fertigung in Fernost gesetzt haben, nicht nur wegen häufig mangelnder Qualität und der schwierigen Abwicklung wieder zunehmend in Deutschland ihre Holzverpackungen fertigen lassen, sondern auch lange Transportwege und deren Einfluss auf die Ökobilanz im Blick haben. "Das alles spricht für uns," so Hatzel, "zumal wir außer mit unserer flexiblen, modernen Fertigung in Deutschland auch mit unserer marktgerechten Preispolitik punkten können. Mehr Informationen: www.hatzel.de (http://www.hatzel.de/)

Firmenkontakt
Hatzel Holzwaren GmbH
Verena Hatzel
Hauptstraße 4

96484 Wiesenfeld
Deutschland

E-Mail: info@hatzel.de
Homepage: http://www.hatzel.de
Telefon: 49 (0)9566 92 29 - 13


Pressekontakt
ehlers-media
Michael Ehlers
Geisberg 9b

97234 Reichenberg
Deutschland

E-Mail: info@ehlers-media.com
Homepage: http://www.ehlers-media.com
Telefon: 0931 66 32 16


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Verena Hatzel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2358 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hatzel Holzwaren GmbH

Die Hatzel Holzwaren GmbH ist einer der führenden Hersteller von Holzkisten und Holzkästen in Deutschland. Das traditionsreiche Familienunternehmen fertigt seine Produkte - Verpackungen aus Holz und Staffeleien - seit 1924 unter besonderen Qualitätsanforderungen. Namhafte Markenhersteller wie Douglas, Coca-Cola, Faber-Kastell, Deutsche Bank und Nike nutzen von Hatzel gefertigten Holz-Etuis, Schatullen und verkaufsfördernde Displays. Auf einer 6.000 qm großen Produktions- und Bürofläche entstehen in Wiesenfeld unter Einsatz eines modernen Maschinenparks bis heute anspruchsvolle Holzwaren. Hatzel ist ein zertifizieres Unternehmen, das seine Holzkisten und Kästen nach dem weltweit führenden Zertifizierungsprogramm für nachhaltige Waldbewirtschaftung PEFC produziert.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema