info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InQu Informatics - Prozesse optimieren und Kosten reduzieren. |

MES-Software von InQu Informatics erhält "Powered by SAP NetWeaver"- Zertifizierung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Im September 2011 hat die InQu.MES-V5-Suite die Zertifizierung "Powered by SAP NetWeaver®" erhalten. Die SAP AG hat damit bestätigt, dass die die InQu.MES-V5-Suite getestet und von SAP zertifiziert wurde.

Mit der Zertifizierung bestätigt das SAP Integration and Certification Center (SAP ICC), dass InQu.MES V5 Integrationsanforderungen für die SAP NetWeaver Process Integration (SAP NetWeaver PI) Technologie erfüllt, um unternehmenskritische Daten mit Instanzen der SAP Business Suite-Software auszutauschen. Dies wurde auf Basis des Schnittstellenszenarios NW-XI-CNT 7.1 nachgewiesen und zertifiziert. Die darin vorgeschriebenen Funktionalitäten beinhalten Softwareentwicklung, Konfektionierung und Dokumentation sowie syntaktische und funktionelle Fehlerfreiheit. Diese umfassenden Anforderungen an die Software wurden durch die InQu.MES-Suite anstandslos erfüllt. Während der Tests wurde auch gezeigt, dass die InQu.MES-Suite ,,SAP Solution Manager Ready" ist.

Auf Basis des SAP-Integrationszenarios EP-BP 6.0 wurde darüber hinaus bestätigt ,dass die InQu-Qualitätsmanagementlösung fastcheck.CAQ in der .NET-Version die Integrationsanforderungen für das SAP NetWeaver Enterprise Portal 7.0 erfüllt.

"Wir sind sehr erfreut die erfolgreiche Zertifizierung ,,Powered by SAP NetWeaver" für die InQu.MES-V5-Suite bekannt zu geben," sagt Peter Pauls, Geschäftsführer der InQu Informatics GmbH. "Mit der Zertifizierung wird nun offiziell bestätigt, dass die InQu.MES-V5-Suite wirksam in direkter Anbindung an SAP-Lösungen eingesetzt werden kann. Dies wird sich positiv auf aktuelle und zukünftige Kundenbeziehungen auswirken."

Mit der aktuellen Zertifizierung bestätigt InQu Informatics das langjährige Schnittstellen Know how im SAP-Umfeld.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Pauls (Tel.: 03512131400), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 184 Wörter, 1593 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema