info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AmdoSoft Systems GmbH |

Die BSM Gruppe bietet Ihren Kunden präventive Wartung mit SherlockHolmes an und verwendet hierfür die Automationssoftware b4 von AmdoSoft Systems

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die seit 2010 bestehende Zusammenarbeit zwischen der BSM Gruppe, einem Verbund von mittelständischen Systemhäusern mit branchenspezifischer Business Software, und der AmdoSoft Systems GmbH, einem Softwarehersteller aus dem Bereich präventive Wartung und...

Germering, 25.11.2011 - Die seit 2010 bestehende Zusammenarbeit zwischen der BSM Gruppe, einem Verbund von mittelständischen Systemhäusern mit branchenspezifischer Business Software, und der AmdoSoft Systems GmbH, einem Softwarehersteller aus dem Bereich präventive Wartung und Automation von IT-Infrastrukturen, trägt bereits die ersten Früchte.

In den letzten 15 Monaten entstand ein innovatives Managed Services Paket mit dem Namen SherlockHolmes. Als Basis wird hierfür die innerhalb der BSM-Gruppe eingesetzte IT-Automationssoftware b4 von AmdoSoft Systems verwendet, die auch bei komplexen IT-Infrastrukturen sowohl die präventive 24/7 Überwachung als auch die automatische Überprüfung von elektronischen Checklisten sicherstellt.

Gekoppelt an das kundenspezifisch angepasste Dienstleistungsportfolio des jeweiligen BSM Partners bietet die präventive Wartung mit SherlockHolmes eine umfassende Möglichkeit, z.B. den etwaigen Verschleiß von einzelnen Hardwarekomponenten, einen drohenden Speicherplatzverlust oder eine bald aus den Nähten platzende Datenbank rechtzeitig zu erkennen und somit einen Systemausfall bereits im Vorfeld zu verhindern. Darüber hinaus sorgen automatisierte Sicherungs- und Organisationskonzepte für die gesamte IT-Infrastruktur für ein reibungsloses Funktionieren aller vernetzten Komponenten.

Hierfür sorgt die stabile und tausendfach bewährte Architektur von b4. Die b4 "Agenten" werden auf den jeweiligen Servern und Arbeitsplätzen installiert, überprüfen regelmäßig den Systemstatus und informieren den zuständigen Administrator über eine grafische Oberfläche mit Ampeltechnik über den genauen Status aller Komponenten. Und sie gehen noch einen entscheidenden Schritt weiter: Bei Routineüberprüfungen und Systemausfällen führen sie automatisch Kontrollen durch und stellen bei Bedarf das Gleichgewicht der IT-Infrastruktur wieder her.

Mehr Info unter www.amdosoft.de und mybsm.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 229 Wörter, 1978 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AmdoSoft Systems GmbH lesen:

AmdoSoft Systems GmbH | 11.10.2016

AmdoSoft/b4 schützt Managed Services von BTC Heidenau

München, 11.10.2016 - Das IT-Systemhaus BTC Heidenau setzt zur Absicherung seines Managed Services Portfolios auf die Software von AmdoSoft Systems aus München. Die Technologie rund um b4 („before“) überzeugte die Spezialisten für EDV- und Ne...
AmdoSoft Systems GmbH | 27.09.2016

Energiedienstleister aus Sömmerda lässt sich Geschäftsprozesse von AmdoSoft/b4 absichern

München, 27.09.2016 - Die Sömmerdaer Energieversorgung GmbH setzt für die Überwachung der Server, insbesondere beim E-Mailverkehr an ihre Kunden, die Plattform b4 („before“) des Münchner Softwareherstellers AmdoSoft Systems ein. Mit diesem l...
AmdoSoft Systems GmbH | 14.09.2016

Mit AmdoSoft/b4 zur Premium-Version des Service Level Agreement

München, 14.09.2016 - Rechenleistung, Bandbreiten und die Erreichbarkeit der Hotline allein wird Kunden nicht ausreichen als Angabe, wenn sie über ihre tatsächliche Geschäftsfähigkeit Bescheid wissen wollen. Dann sind Aussagen über die Verfügb...