info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ghip systems GmbH |

4-Kanal Glasfaser-Konverter/Repeater mit 3R-Regeneration und Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


ghip systems stellt neuen Glasfaser-Konverter vor


Hamburg, 12.Juli 2005 - Der modular CONV 7004 von ghip systems ist ein flexibler Fiber Optic Konverter und Repeater mit integriertem Management. Er besitzt vier unabhängige Konverter/Repeater-Kanäle, von denen jeder eine Datenrate von bis zu 2,7 Gbit/s unterstützt.

Damit ist er für alle Übertragungsraten von 100 Base-FX bis OC-48/STM-16 einsetzbar. Auch Gigabit Ethernet oder SAN-Netzwerke mit Fibre Channel (1GFC und 2GFC) werden unterstützt.
Das Gerät ist protokolltransparent und beherrscht die vollwertige 3R Regeneration (Re-Amplification, Re-Shaping, Re-Timing) der übertragenen Daten.

Die Flexibilität des modular CONV 7004 wird durch die Ausführung aller Anschlüsse als SFP-Slots ermöglicht. Die Möglichkeit, jeden einzelnen Kanal mit zwei frei gewählten SFP-Modulen zu bestücken, erlaubt den Einsatz in unterschiedlichsten Anwendungen:
- Konvertieren von Multimode- in Singlemode-Faser
- Wellenlängen-Umsetzer, zum Beispiel für die Erzeugung von CWDM-Wellenlängen für die Nutzung von preiswerten passiven CWDM-Multiplexern
- Fiber-Optic 3R Repeater zur Überbrückung größerer Entfernungen (Long-Distance Übertragung)

Das integrierte Management über SNMP, Telnet oder Konsole erlaubt die Feineinstellung entsprechend der spezifischen Einsatzerfordernisse. Es ermöglicht auch das Einlegen von Testschleifen oder BER-Tests. Zwei RJ45 Ethernet Ports ermöglichen eine Kaskadierung von zwei oder mehr Konverter-Einheiten zu Management-Zwecken. Ein eigener SFP-Slot steht für die Anbindung an einen eigenen Fiber-Optic Management-Kanal, z.B. für CWDM, zur Verfügung.

Aufgrund des redundanten Netzteiles und des doppelten Lüfters ist dieses Gerät auch für den Einsatz in hochverfügbaren Systemen bestens gerüstet.


Über ghip systems GmbH:
Die ghip systems GmbH ist Entwickler und Hersteller von hochwertigen Netzwerk- und Telekommunikations-Lösungen. Alle Daten- und Sprach-Übertragungslösungen sind auf die Bedürfnisse von Telekommunikationsgesellschaften, Carriern, Service-Providern und Unternehmen mit eigenen Netzwerken zugeschnitten.
Die Firma wurde 2001 von einem erfahrenen Management- und Entwicklungs-Team aus der Telekommunikationsbranche gegründet. Der Hauptsitz der privat geführten ghip systems GmbH ist Hamburg.

Mehr Informationen unter http://www.ghipsystems.de



Web: http://www.ghipsystems.com/de/Produkte/CONV70xx-de/CONV70xx-de.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Gerloff, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 236 Wörter, 2081 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ghip systems GmbH lesen:

ghip systems GmbH | 11.10.2010

Flexibler Fiber Optic Multi-Line Converter für bis zu 10Gbps von ghip systems

Der Multi-Line Umsetzer "modular CONV 2004/2008" besitzt vier oder acht unabhängige Kanäle. Jeder Kanal unterstützt transparent alle Datenraten von 100Mbps bis 10Gbps und ist für Ethernet, Fibre Channel oder SDH/SONET gleichermaßen geeignet. Di...
ghip systems GmbH | 08.10.2010

Flexibler Multi-Line Converter für bis zu 10Gbps von ghip systems

Der Konverter „modular CONV 2004/2008“ besitzt vier beziehungsweise acht unabhängige Kanäle. Jeder Kanal unterstützt transparent alle Datenraten von 100Mbps bis 10Gbps und ist für Ethernet, Fibre Channel oder SDH/SONET gleichermaßen geeignet. ...
ghip systems GmbH | 03.05.2006

ghip systems erweitert Produktpalette um DWDM

Wie schon von der express CWDM-Familie gewohnt, sind auch mit dem DWDM-Konzept auf kostengünstige Weise flexible Punkt-zu-Punkt-, Baum- und Ringstrukturen realisierbar. Mittels Kaskadierung der Komponenten kann die benötigte Netzwerkinfrastruktur n...