info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AD HOC Presseservice |

Hermes NexTec betreibt Onlineshop für Fashion Brand Wolford

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Erfolgreiche Umsetzung in 13 Ländern Europas


(ddp direct)Hamburg, 5. Dezember 2011 Die Hermes NexTec GmbH, Hamburg, baut ihr Geschäft weiter aus. Nach der Modemarke ARQUEONAUTAS hat das auf die Entwicklung und den Betrieb von Onlineshops für die Fashion- und Lifestylebranche spezialisierte Unternehmen mit dem österreichischen Bekleidungshersteller Wolford einen weiteren Kunden gewonnen. Hermes NexTec migrierte den bestehenden Onlineshop der Luxusmarke erfolgreich auf die NexTec-eigene Software und wickelt nun das Shop- und ...

(ddp direct)Hamburg, 5. Dezember 2011 Die Hermes NexTec GmbH, Hamburg, baut ihr Geschäft weiter aus. Nach der Modemarke ARQUEONAUTAS hat das auf die Entwicklung und den Betrieb von Onlineshops für die Fashion- und Lifestylebranche spezialisierte Unternehmen mit dem österreichischen Bekleidungshersteller Wolford einen weiteren Kunden gewonnen. Hermes NexTec migrierte den bestehenden Onlineshop der Luxusmarke erfolgreich auf die NexTec-eigene Software und wickelt nun das Shop- und Content-Management sowie die IT-Programmierung ab.

In drei Phasen wurden insgesamt 13 Länderversionen auf die neue Software umgestellt. Sie wurde von eigenen IT-Spezialisten für die besonderen Anforderungen der Fashion- und Lifestylebranche im Onlinebereich entwickelt und kommt bei den Wolford-Shops in Österreich, Dänemark, Spanien, Finnland, Deutschland, Frankreich, Niederlande, England, Luxemburg, Belgien, Irland, Italien und Schweden zum Einsatz. Die Version für die Schweiz soll 2012 folgen.
Die Software ist modular aufgebaut und gewährleistet ein Höchstmaß an Flexibilität. Die Shop-Architektur inklusive Codes, Features und Funktionen musste für Wolford nur einmal entwickelt werden. Sprache, Sortiment, Preise und Währungen lassen sich über das Integrated Management System an die Trends und Anforderungen des jeweiligen Landes anpassen, Inhalte lassen sich separat oder übergreifend pflegen. Die Programmierung übernimmt das eigene IT-Team, was eine noch einfachere und schnellere Umsetzung ermöglicht. Die Warenbestückung für alle Shops erfolgt aus einem Bestand über das Logistikzentrum in Haldensleben, Sachsen-Anhalt. Wird beispielsweise in England eine Bluse bestellt, wird sie dem gemeinsamen Warenbestand aller Länder entnommen.
Mit Wolford internationalisieren wir unser Geschäft und sind nun in allen wichtigen europäischen Märkten präsent. Eine der Herausforderungen bestand darin, die von Land zu Land unterschiedlichen Zahlungsmethoden abzudecken, so Holger Lendner, Geschäftsführer von Hermes NexTec. Die österreichische Wolford AG bleibe Eigentümer des Shops, definiere die Strategie und den Marketingkalender, liefere den Inhalt für die Präsentation der Ware im Onlineshop und wickle die Nachbestückungsprozesse ab. Bereits im September hatte Hermes NexTec den Onlineshop für die Modemarke ARQUEONAUTAS gestartet.
Mit seinem E-Commerce-Servicepaket entwickelt Hermes NexTec die Webshop-Dienstleistungen weiter, die die Muttergesellschaft Hermes Fulfilment bislang extern für Wolford eingekauft hat. Das Warehousing, die Distribution sowie die Retourenabwicklung des Onlinesortiments von Wolford erfolgen zentral für ganz Europa am Standort Haldensleben.


Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/3lwl9l

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/internet/hermes-nextec-betreibt-onlineshop-fuer-fashion-brand-wolford-61084

Firmenkontakt
AD HOC Presseservice
Christian Jung
Friedrich-Ebert-Straße 65

33330 Gütersloh
-

E-Mail: jung@adhocpr.de
Homepage: http://www.adhocpr.de
Telefon: +49 (0)5241-903932


Pressekontakt
AD HOC Presseservice
Christian Jung
Friedrich-Ebert-Straße 65

33330 Gütersloh
-

E-Mail: jung@adhocpr.de
Homepage: http://
Telefon: +49 (0)5241-903932


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Jung, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 363 Wörter, 3307 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AD HOC Presseservice


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AD HOC Presseservice lesen:

AD HOC Presseservice | 13.09.2012

René Bittner neuer Geschäftsführer von ADD/UP

(prmaximus) (ddp direct) Hamburg, 13. September 2012 René Bittner ist neuer Geschäftsführer von ADD/UP Connected Channels. In dieser Funktion verantwortet er in erster Linie die strategische Konzeption sowie Marketing und Vertrieb des auf die Fas...
AD HOC Presseservice | 15.09.2011

Hermes NexTec startet Onlineshop für Modemarke Arqueonautas

(ddp direct) Hamburg/Kampen, 14. September 2011 Die auf die Entwicklung und den Betrieb von Webshops für die Fashion- und Lifestylebranche spezialisierte Hermes NexTec GmbH, Hamburg, ist erfolgreich gestartet. Für die Modemarke Arqueonautas realis...
AD HOC Presseservice | 31.03.2011

Autohändler attestieren E10 Totalschaden

(ddp direct) München, 31. März 2011 63 Prozent der deutschen Autohändler raten ihren Kunden von der Nutzung des neuen Kraftstoffs E10 ab. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des Leasingfinanzierers LeaseTrend unter 100 meist markengebu...