info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SOFTAGE Services GmbH |

SOFTAGE bietet Anbindung von xt:Commerce an MESONIC ERP

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


SOFTAGE Solutions GmbH, Distributor für die ERP- & CRM-Komplettlösung MESONIC WINLine, bietet für die MESONIC Business Software eine Anbindung an die Web-Shoplösung-Lösung xt:Commerce. Sichergestellt wird der automatisierte Datenaustausch zwischen den...

Grassau, 05.12.2011 - SOFTAGE Solutions GmbH, Distributor für die ERP- & CRM-Komplettlösung MESONIC WINLine, bietet für die MESONIC Business Software eine Anbindung an die Web-Shoplösung-Lösung xt:Commerce. Sichergestellt wird der automatisierte Datenaustausch zwischen den in der MESONIC WINLine Version 9.0 geführten Warenwirtschaftsdaten und dem Webshop-System xt:Commerce VEYTON 4.0. Die Integration ist als Mehrmandanten- und Mehrsprachenversion ausgelegt und übergibt Kunden-/Interessentendaten inklusive Adresse, Ansprechpartner, Bankdaten sowie Gruppenpreise und Lagerdaten inkl. Ausprägungen, EAN-Codes, Gewichte und Zusatztexte sowie Auftragsstati an xt:Commerce. Selbstverständlich auch Artikelbilder. An die WINLine zurück werden aus xt:Commerce die bestellten Artikel, Versandpreise, Kommentare und Auftragsstati zurückgemeldet und in der WINLine verarbeitet.

Sowohl beim Export aus der WINLine nach xt:Commerce als auch zurück werden durch automatisierte Updates die Datensätze aktualisiert, so dass in der WINLine als auch in xt:Commerce stets die aktuellsten Daten zur Verfügung stehen - wichtig für Vertrieb und Geschäftsleitung hinsichtlich Umsatz und Umsatzplanung, ebenso wichtig für Versand und Lagerhaltung hinsichtlich Lieferbarkeit und Lagerplatzplanung.

Besonderheiten im Bereich des Stammdatenaustausches sind die Übergabe von Kategorien und Artikelgruppen, sowie Artikeluntergruppen. Kundenspezifische Preislisten werden ebenso berücksichtigt wie kundenspezifische Rabatte. Für die Darstellung im xt:Commerce-Shop, besonders hinsichtlich des Artikeltextes, werden RTF-Formatierungen übernommen, die dann für den Shop in HTML konvertiert werden. Damit ist gewährleistet, dass sowohl Farbe, Schriftgröße, Schriftart und auch Tabellen variabel verwendet werden können.

Die Vorteile für den MESONIC/xt:Commerce-Betreiber liegen auf der Hand:

Der Aufwand für Datenanlage und Datenpflege wird auf ein führendes System reduziert - alle Stammdaten werden zentral in der MESONIC WINLine gepflegt und an xt:Commerce übergeben. In der ERP vorhandene Artikelbilder können verwendet werden, aufwendige und zusätzliche Bildbearbeitung und Bildübergabe ist nicht notwendig. Die Bestelldaten werden von xt:Commerce direkt in die WINLine übergeben und müssen nicht separat erfasst werden, diese stehen ohne Umwege zur Weiterbearbeitung zur Verfügung. Die Auftragsbearbeitung spart Zeit, Lagerbuchungen können umgehend getätigt werden und Lieferzeiten werden somit für den Kunden verkürzt. SOFTAGE garantiert mit der Integration der MESONIC Warenwirtschaft und xt:Commerce schlanke Geschäftsprozesse und Wettbewerbsvorteile zu Modul-Preisen von 1.590? oder 2.490?.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2745 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SOFTAGE Services GmbH lesen:

SOFTAGE Services GmbH | 15.11.2012

StandardCosting für MESONIC

Grassau, 15.11.2012 - Mit StandardCosting mehr Transparenz für Materialwirtschaft und ProduktionDie ERP- & CRM-Lösung MESONIC Business Software ermöglicht bereits im Standard optimale Geschäftsprozessunterstützung für Handel und Produktion. Zun...