info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
The Casual Card |

Mit einer Casual Card mittendrin: Lifestyle- und Leisure-Aktivitäten weltweit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das Win-win-Konzept für Genuss und Luxus


The Casual Card Group Ltd. mit Hauptsitz auf den Seychellen schafft mehr Lifestyle für weniger Geld für Kunden, die sich etwas Gutes tun und in ihrer Freizeit unbeschwert konsumieren und das Leben geniessen wollen. Da Lifestyle individuell definiert ist, ist The Casual Card keine Frage des Einkommens, sondern der Lebenseinstellung.

Das Win-win-Konzept für Genuss und Luxus

Die weltweit operierende Casual Card Group folgt dem Slogan "YOUR LIFESTYLE IS OUR MISSION". Damit dient sie dem Bedarf ihrer Kunden zielgenau und erzeugt höchste Kundenzufriedenheit. Die Zielgruppe möchte es sich nicht mehr leisten, ohne eine der drei angebotenen Casual Cards zu leben und zu reisen. Für die Casual Card gibt es weltweit mehr als 29 Millionen Akzeptanzstellen und der Internetauftritt www.Casual-Card.com (http://www.Casual-Card.com) ist international ausgerichtet.

Die Casual Card - prepaid MasterCard
Bestehende Casual Card Kunden erhalten ergänzend und kostenlos eine Casual Card - prepaid MasterCard. SEPA-weit, also in ganz Westeuropa können Überweisungen vorgenommen werden. Einzigartiger Vorteil der Casual Card PrePaid ist, dass Kunden weltweit und zu jeder Zeit 365/24 von Karte zu Karte in realtime Geld transferieren können. Ein Transfer kostet lediglich 2,50 Euro unabhängig von der Höhe der Transfersumme. Der Online-Zugang sichert die volle Kostenkontrolle. Das Einkaufen in der gesamten Euro-Zone geschieht ohne Extragebühren in Geschäften, beim Tanken und im Internet. Sie ist nicht wie bei vielen anderen Anbietern an ein Bankkonto gebunden. Die Welt der Restaurants, Bars und Hotels, Kleiderläden und Boutiquen, Coiffeure, Nagelstudios und Kosmetiksalons, Verleihe für DVD und Bluray, Fitness-Studios und Autovermietungen stehen für Lifestyle pur. Preisrecherchen und der Geschenkservice runden die Vorteilspalette ab.

Die Casual Card Purple Edition
Lifestyle und Preisvorteile hat bereits die Casual Card Purple Edition EU, die "Light Version", mit der junge und innovative Menschen für 99 Euro bzw. für 149 Schweizer Franken mehr Lifestyle für weniger Geld erhalten. Sie ist die Eintrittskarte zu der Freiheit, sein Leben zu stylen und zu geniessen: Beim Reisen, beim Ausgehen und beim Einkaufen. Preisnachlässe und freie Eintritte in diverse Clubs gehören dazu.

Die Casual Card White Edition
Für gehobene Ansprüche und grossen Wert auf Lifestyle steht die Casual Card White Edition EU. Sie ist die meist genutzte Casual Card für 249 Euro bzw. 399 Schweizer Franken. Neben sämtlichen Vorteilen, die die Purple Edition bietet, zeichnet sich die White Edition durch höhere Preisvorteile und freie Eintritte in diverse Clubs aus. Sie öffnet die Tür zum VIP Beratungsservice, zum VIP Buchungsservice und den Einladungen zu den regelmäßig stattfindenden Member Specials.

Die Casual Card Black Edition
Mit der Casual Card Black Edition International für 2.000 US-Dollar tauchen die Kunden in die glamouröse Welt der VIPs wie Supermodels, Schauspieler und andere Prominente ein. Zusätzlich zu den Vorzügen der Purple Edition und der White Edition wartet die Black Edition mit einigen Besonderheiten auf. Der Parking Service vor dem Club, der freie Eintritt für den Casual Card Inhaber und einen Gast, die Platzierung im VIP-Bereich ist selbstverständlich. Der 24/7 Concierge Service und privilegierte Dienstleistungen in nahegelegenen First-Class-Hotels runden das VIP-Leben ab. Angeschlossene Clubs gibt es beispielsweise in Zürich, Genf, St. Tropez, Monte Carlo, Miami, New York, Paris, Barcelona oder Tokio.

Verbreitungsgebiet der Casual Card Group
The Casual Card Group Ltd. hat ihren Hauptsitz auf den schönen Seychellen. Das sind afrikanische Inseln im Indischen Ozean nördlich von Madagaskar, wo es praktisch nur Lifestyle gibt: Idylische Landschaften, kilometerlange feinsandige Strände und kristallklares Wasser. Sie lizensiert USA-weit und europaweit das Vertriebsrecht an Vertriebspartner vor Ort und steuert das Marketing der Casual Card. In der Schweiz ist The Casual Card über die Serviceline 0848 00 2244 erreichbar. An die Vorteile einer Casual Card gewöhnen sich die Kunden schnell. Da bleibt es nicht aus, dass sie die Casual Card weiterempfehlen und für diesen Tipp honoriert werden. Der Online-Zugang auf www.Casual-Card.com (http://www.Casual-Card.com) mit Benutzername und Passwort ist die weitere Schnittstelle zu allen Informationen und Dienstleistungen von The Casual Card Group.

Firmenkontakt
The Casual Card
Service Center CH
Innere Güterstr. 2

6300 Zug
Schweiz

E-Mail: Info@casualcardcompany.com
Homepage: http://www.casual-card.com
Telefon: +41 848 00 2244


Pressekontakt
pressestall.com
Andreas Herrmann
Lelka-Birnbaum-Weg 7

22457 Hamburg
Deutschland

E-Mail: Info@Pressestall.com
Homepage: http://www.Pressestall.com
Telefon: 040 4929 3366


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Service Center CH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 592 Wörter, 4540 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: The Casual Card


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von The Casual Card lesen:

The Casual Card | 18.12.2011

Noch investorenfreundlicher in der Schweiz: Die GMG GmbH wird zur Aktiengesellschaft

Investitionen in noch nicht gesättigten Märkten sind von hohem strategischen Wert. Sie verbinden gute Aussichten mit dem richtigen Zeitraum für den Einstieg. Mit dem Slogan "YOUR LIFESTYLE IS OUR MISSION" begeistert der Schweizer Lizenznehmer von ...
The Casual Card | 15.12.2011

The Casual Group begrüsst weitere starke Partner als Investoren in der Schweiz

Investitionen in noch nicht gesättigten Märkten sind von hohem strategischen Wert. Sie verbinden gute Aussichten mit dem richtigen Zeitraum für den Einstieg. Mit dem Slogan "YOUR LIFESTYLE IS OUR MISSION" begeistert The Casual Group auch in der Sc...