info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Allocation Network GmbH |

Allocation Network startet Netzwerk für Value Added Reseller

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kooperation bietet Kunden die Komplettlösung im Einkauf


Allocation Network erweitert erstmals seinen eigenen Vertrieb mit branchenerfahrenen VAR, die die Lösungen von Allocation Network eigenständig anbieten. Mit ASTRAS bietet Allocation Network die Referenzlösung für e-Sourcing, e-Auctions und SRM. "Unsere...

München, 07.12.2011 - Allocation Network erweitert erstmals seinen eigenen Vertrieb mit branchenerfahrenen VAR, die die Lösungen von Allocation Network eigenständig anbieten. Mit ASTRAS bietet Allocation Network die Referenzlösung für e-Sourcing, e-Auctions und SRM. "Unsere neuen Partner verstehen unseren Zielmarkt und ergänzen ASTRAS funktional. Der Reseller-Status ist ein starkes Signal für unsere Kunden, da wir bereits viele Projekte gemeinsam durchgeführt haben" freut sich Michael Kramer, Leiter Vertrieb und Marketing.

Die DIG AG ist Österreichs Marktführer für Lösungen rund um e-Procurement, WebEDI und VMI und gewinnt zunehmend neue Kunden auch in Deutschland und der Schweiz. Gemeinsam haben DIG und Allocation Network bereits mehr als zehn Kunden gewonnen. "Für uns ist ASTRAS die ideale Ergänzung und komplettiert unsere Einkaufslösung eRelation", so Stefan Roggatz, Chief Sales & Marketing Officer bei der DIG AG.

PROFIT SYSTEMHAUS GmbH ist spezialisiert auf Prozess-Knowhow und die Erstellung und Pflege von bidirektionalen Schnittstellen zwischen SAP und Drittsystemen. Ein erstes gemeinsames Projekt wird bereits umgesetzt. Auch arbeiten beide Unternehmen an einer Standard-Schnittstelle für SAP-Kunden. "Wir bringen unser geballtes Wissen in die Partnerschaft ein. Durch unsere zusätzliche e-Sourcing-Kompetenz können wir unseren Kunden Projekte aus einer Hand anbieten" so Ludger Janiak, Geschäftsführer der PROFIT Systemhaus GmbH.

"Die Anforderungen unserer Kunden an uns steigen. ASTRAS ist eine strategische Lösung. Kunden wollen auch die operativen Lösungen aus einer Hand bekommen. Auch müssen sich Kunden nicht mehr um Schnittstellen zwischen den Lösungen kümmern oder auch um die Anbindung an die eigenen ERP-Systeme. Damit sind die neuen Partnerschaften ein wichtiger Schritt für bestehende und zukünftige Kunden", so Bernhard Soltmann, Gründer und Geschäftsführer von Allocation Network GmbH.

Über die DIG AG

eRelation der DIG AG ist die perfekte Lösung für das Optimieren von Geschäftsprozessen. Schwerpunkt bilden die Geschäftsfelder e-Procurement, e-Billing sowie die elektronische Datenübertragung via EDI sowie Lösungen für VMI. Der gesamte Order-to-Cash-Prozess kann dabei mit eRelation umgesetzt werden. Über eRelation-PROCUREMENT sind bisher europaweit mehr als 50.000 User angebunden, die in den letzten Jahren ein Einkaufsvolumen von 80 Millionen Euro über die Plattform abwickelten. DIG vernetzt mit dieser Strategie europaweit mehr als 1.400 Unternehmen.

Über die PROFIT SYSTEMHAUS GmbH

PROFIT ist als innovatives Unternehmen seit fast 15 Jahren erfolgreich im SAP Umfeld tätig. Das Kerngeschäft liegt in der Erbringung von IT-Dienstleistungen rundum SAP zur Optimierung kundenspezifischer Geschäftsprozesse speziell im Maschinen- und Anlagenbau. Bei der Planung, Einführung, Migration und Betreuung von SAP oder der Integration von Cross Applications wie CRM, SRM und APS bietet PROFIT neben dem Projekt Management auch die dazu erforderlichen IT-Ressourcen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 399 Wörter, 3096 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema