info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cincom Systems |

Collogia setzt auf Cincom-Smalltalk-Kompetenz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: -1)


CollPhir-ZWK – Software zur Verwaltung der betrieblichen Alters-versorgung und von Zeitwertkonten auch als ASP-Modell verfügbar

Bei der Entwicklung ihrer etablierten Anwendungslösungen im Bereich Pensionsmanagement setzt die Kölner Unternehmensberatung Collogia AG neue Maßstäbe. Dank der Entwicklungs- und Serverplattform Cincom Smalltalk hat sich die renommierte Beratungsfirma im Markt der betrieblichen Alterversorgung deutliche Wettbewerbsvorteile erarbeitet. Dieser Vorsprung ist vor allem auf die wirtschaftliche, flexible und schnelle Anwendungsentwicklung zurückzuführen, die Cincom Smalltalk ermöglicht. Zudem lassen sich auf Basis dieser Plattform umfassende und äußerst komplexe Lösungen abbilden. Neben dem Erfolg von CollPhir, einer Software für die Verwaltung von Pensionsfonds, Unterstützungs- und Pensionskassen, unterstreicht auch die Erweiterung des Portfolios um das Zusatzmodul CollPhir-ZWK die Stellung von Collogia. Das auf die Verwaltung und Berechnung von Zeitwertkonten ausgerichtete Produkt wird nun auch als ASP-Lösung angeboten.

Geänderte Situation aufgrund der Flexibilisierung von Arbeitszeit

Das Gesetz zur Flexibilisierung der Arbeitszeit gibt Arbeitnehmern das Recht, erbrachte Arbeitsleistungen auf einem Zeitkonto gutzuschreiben. Der so entstehende Anspruch kann zu einem späteren Zeitpunkt durch Freizeit oder Geld abgegolten werden. Möglich ist daher auch ein gleitender Übergang in den Ruhestand oder die Umwandlung der Forderung in eine Betriebsrente. Diese Situation stellt eine Herausforderung hinsichtlich der Versorgungsfeststellung und der Datenverwaltung dar. Aufgrund der Konstellation benötigen Arbeitgeber und Anbieter von Zeitkontenmodellen derzeit verstärkt Lösungen, die sowohl Daten für die klassische Altersversorgung als auch aktuelle Zeitkontenmodelle berücksichtigen und miteinander verknüpfen. Diesen Anforderungen wird die mittels Cincom Smalltalk entwickelte Lösung CollPhir-ZWK von Collogia gerecht, da mit ihr komplexe Versorgungsansprüche abgebildet werden können.

Zitat:

„Aufgrund der aus dem Einsatz von Cincom-Smalltalk-Technologien generierten Vorteile hat sich Collogia als ernst zu nehmender Anbieter von großen komplexen Systemen etabliert“, so Dr. Michael Höhnerbach, Vorstand und Leiter Geschäftsbereich Pensionsmanagement bei der Collogia AG. „Es ist uns gelungen, im Markt der betrieblichen Altersversorgung, der in den vergangenen Jahren aufgrund der Einführung von Riester- und Eichel-Rente eine Renaissance erlebt hat, Fuß zu fassen. So konnten wir mit Gerling-Pensionsmanagement einen große Kunden für uns gewinnen.“

Über Cincom Smalltalk
Cincom Smalltalk® ist eine vollständige Plattform zur effizienten Entwicklung und Betrieb von binärportablen Multi-Plattform-Anwendungen und besteht aus den beiden Umgebungen VisualWorks® und ObjectStudio®. Das Produkt eignet sich für die Entwicklung von offenen, robusten und skalierbaren Intranet-Lösungen, Internet- und Web-Services-Anwendungen sowie Client/Server-Systemen. Cincom Smalltalk’s VisualWorks® ist der direkte Nachfolger der Urversion von Smalltalk, das Anfang der Siebziger Jahre vom legendären Team um Alan Kay und Adele Goldberg im Xerox PARC (Palo Alto Research Center) entwickelt wurde. Weitere Informationen über Cincom Smalltalk unter http://smalltalk.cincom.com/prodinformation/index.ssp .

Über Cincom
Seit fast 40 Jahren setzen Tausende von Kunden weltweit Software und Dienstleistungen von Cincom für die optimale Steuerung ihrer komplexen Geschäftsprozesse ein. Cincom hat sich dabei auf die folgenden vier Bereiche spezialisiert: Lösungen für Marketing, Vertrieb und Kundenservice, für Data Management, zur Anwendungsentwicklung sowie Lösungen für Fertigungsunternehmen. Insbesondere in diesen Bereichen führt die Vereinfachung von Prozessen bei Unternehmen, die Umsätze steigern, Kosten kontrollieren, Risiken minimieren und einen schnelleren Return on Investment als ihre Mitbewerber erzielen möchten, zum größten Mehrwert.

Rund um den Globus vertrauen Unternehmen auf Lösungen von Cincom, darunter BMW, Citibank, Boeing, Northwestern Mutual, Federal Express, Ericsson, Penn State University, Messier-Dowty, Siemens, Rockwell Automation und Trane.

Unternehmenskontakt
Cincom Systems GmbH & Co. oHG
Dr. Monika Laurent
Leiterin Marketing EMEA
Am Kronberger Hang 4
D-65824 Schwalbach/Ts.
Telefon: +49 (0) 61 96-90 03-0
Telefax: +49 (0) 61 96-90 03-270
E-Mail: mlaurent@cincom.com
www.cincom.de


Pressekontakt
HFN Kommunikation GmbH
Helmut F. Nollert / Thorsten Düchting
Hanauer Landstraße 161-173
D-60314 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 69-92 31 86-0
Telefax: +49 (0) 69-92 31 86-22
E-Mail: cincom@hfn.de
www.hfn.de




Web: http://www.cincom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Rössner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 544 Wörter, 4661 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cincom Systems lesen:

Cincom Systems | 22.02.2007

Pastorfrigor automatisiert seinen Vertrieb mit Cincom-Lösung

Schwalbach/Ts., 22. Februar 2007 – Cincom Systems freut sich über einen weiteren Neukunden: Die italienische Pastorfrigor S.p.a. hat sich für Cincom Quote-to-Order und die damit verbundenen Dienstleistungen entschieden. Das mehr als 40-jährige Un...
Cincom Systems | 11.01.2007

Fertigungsunternehmen erzielen hohen Return on Investment beim Einsatz von Cincom-Lösungen

Schwalbach/Ts., 11.01.2007 – Transparente logistische Abläufe, reduzierter Zeitaufwand für die Angebotserstellung, eine verbesserte Vertriebseffizienz durch weniger Fehler bei Preisgestaltung und Produktkonfiguration sowie die Integration von Ange...
Cincom Systems | 10.01.2007

Cincom Systems: „Explorative Modellierung“ als Innovationsmotor

Schwalbach/Ts., 10.01.2007 – Um das agile Konzept „explorative Modellierung“ geht es auf der Veranstaltung „SMALLTALK LIVE!“ von Cincom Systems und der Firma Georg Heeg eK, die im Rahmen der OOP 2007 am 24. Januar 2007 von 18.30 bis 20.30 Uhr in...