info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
The Casual Card |

Noch investorenfreundlicher in der Schweiz: Die GMG GmbH wird zur Aktiengesellschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Investment ab 20.000 Schweizer Franken


Nach einer Kapitalerhöhung wird die Global Management Group GmbH in eine Aktiengesellschaft überführt. Sie hat für die Schweiz die Casual Card von The Casual Card Group Ltd. lizensiert.

Investitionen in noch nicht gesättigten Märkten sind von hohem strategischen Wert. Sie verbinden gute Aussichten mit dem richtigen Zeitraum für den Einstieg. Mit dem Slogan "YOUR LIFESTYLE IS OUR MISSION" begeistert der Schweizer Lizenznehmer von The Casual Group Ltd. auf den Seychellen in der Schweiz immer mehr Kunden. Um die Expansion noch investorenfreundlicher voranzutreiben, wird die Global Management Group GmbH, welche Lizenznehmer in der Schweiz ist, im Verlauf der nächsten drei Monate aufgrund einer Kapitalerhöhung zur Aktiengesellschaft umgewandelt. Da bereits eine Reihe von Interessenten da sind, ist dieser folgerichtige Schritt angemessen, um The Casual Card in der Schweiz investorenfreundlicher aufzustellen und noch stärker zu fördern. Weitere Interessenten, die sich ab 20.000 Schweizer Franken beteiligen möchten, wenden sich telefonisch an die Nummer +41 41 712 3333 bzw. innerhalb der Schweiz 041 712 3333 oder per E-Mail an invest at gmgswiss.com . Die Postanschrift ist Global Management Group (GMG) GmbH, Innere Güterstrasse 2, CH - 6300 Zug in der Schweiz.

Hoher Kundennutzen der Casual Card
Die Casual Card ist ein sensationelles Produkt. Eine von drei erhältlichen Casual Cards paßt immer. So werden alle Menschen, die ihren Lifestyle pflegen und ausleben, unabhängig vom Einkommen zielgenau angesprochen. Innerhalb von zwei Jahren wurden so in der Schweiz über 5.000 Kunden gewonnen. Mit einer Karte zu diesem Preis in so vielen Clubs und an so vielen Events Preisvorteile oder sogar Gratis-Eintritte zu geniessen, ist einmalig. Dabei ist die Freizeitgestaltung nur ein kleiner Teil dessen, was die Casual Card an finanziellen Vorteilen bietet. Preisvorteile in diversen Restaurants, Shops, Coiffeur-Salons und Kosmetik-Salons gibt es an einer wachsenden Zahl von Metropolen. Preisrecherchen, der Geschenkservice und der Bookingservice runden das Angebot ab. Die Casual Card bietet in vielen Bereichen des Lifestyles tolle Nutzungsmöglichkeiten.

Potential aufgrund des weltweiten Nutzens einer Casual Card
Bereits jetzt sind über 400 lokale Partner und über 200.000 Hotels weltweit im Angebot. Das riesige Wachstumspotential peilt mindestens 100.000 weitere Kunden innerhalb der nächsten fünf bis sieben Jahren an. Investoren partizipieren jetzt durch ein Investment ab 20.000 Schweizer Franken, um dieses Wachstum durch eine sehr gute Nettorendite mitzunehmen. Andererseits wird diese gute Entwicklung bei einem Anlagehorizont von drei bis fünf Jahren wirksam gefördert und gewinnt an Schwung. Grossinvestoren ab 200.000 Schweizer Franken nehmen sogar einen Sitz im Verwaltungsrat ein, während sie durch ihren Einfluß das Wachstum der Gruppe begünstigen und selbst davon profitieren. Das Win-win-Konzept für Genuss und Luxus erweist sich durch die hohe Akzeptenz, die die Casual Card bei neuen Kunden findet, als attraktiver Vorteil für Investoren.

Flexibel auf Reisen durch die Master Card Prepaid
Ohne Zusatzkosten bietet die Master Card Prepaid den Inhabern der Casual Card als Zusatznutzen das Übertragen von Geld auf andere Karten in Echtzeit und zu jeder Zeit durch eine Online-Zugang zum eigenen Kartenkonto. In ganz Westeuropa können sogar SEPA-Überweisungen vorgenommen werden.

Verbreitungsgebiet der Casual Card Group
The Casual Card Group Ltd. hat ihren Hauptsitz auf den schönen Seychellen. Das sind afrikanische Inseln im Indischen Ozean nördlich von Madagaskar, wo es praktisch nur Lifestyle gibt: Idylische Landschaften, kilometerlange feinsandige Strände und kristallklares Wasser. Sie lizensiert USA-weit und europaweit das Vertriebsrecht an Vertriebspartner vor Ort und steuert das Marketing der Casual Card. In der Schweiz ist The Casual Card über die Serviceline 0848 00 2244 erreichbar.

Firmenkontakt
The Casual Card
Service Center CH
Innere Güterstr. 2

6300 Zug
Schweiz

E-Mail: Info@casualcardcompany.com
Homepage: http://www.casual-card.com
Telefon: +41 848 00 2244


Pressekontakt
pressestall.com
Andreas Herrmann
Lelka-Birnbaum-Weg 7

22457 Hamburg
Deutschland

E-Mail: Info@Pressestall.com
Homepage: http://www.Pressestall.com
Telefon: 040 4929 3366


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Service Center CH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 545 Wörter, 4186 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: The Casual Card


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von The Casual Card lesen:

The Casual Card | 15.12.2011

The Casual Group begrüsst weitere starke Partner als Investoren in der Schweiz

Investitionen in noch nicht gesättigten Märkten sind von hohem strategischen Wert. Sie verbinden gute Aussichten mit dem richtigen Zeitraum für den Einstieg. Mit dem Slogan "YOUR LIFESTYLE IS OUR MISSION" begeistert The Casual Group auch in der Sc...
The Casual Card | 07.12.2011

Mit einer Casual Card mittendrin: Lifestyle- und Leisure-Aktivitäten weltweit

Das Win-win-Konzept für Genuss und Luxus Die weltweit operierende Casual Card Group folgt dem Slogan "YOUR LIFESTYLE IS OUR MISSION". Damit dient sie dem Bedarf ihrer Kunden zielgenau und erzeugt höchste Kundenzufriedenheit. Die Zielgruppe möch...