info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FrontRange Solutions GmbH |

FrontRange Deutschland stärkt Vertrieb

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Unterschleißheim, 20. Juli 2005 – Die FrontRange Solutions Deutschland GmbH, führender Anbieter von Vertriebs-, Marketing- und Service Support Lösungen für kleine, mittlere und große Unternehmen, hat für das kommende Geschäftsjahr fünf neue Vertriebsmitarbeiter eingestellt. Sie engagieren sich vor allem in den neuen Lösungsbereichen Sales, Marketing & Relationship Management sowie IT Service Management. FrontRange trägt damit nicht nur dem Geschäftserfolg des vergangenen Finanzjahres Rechnung. Die Unterschleißheimer verfolgen damit nachhaltig das Ziel, an die Marktspitze zu gelangen.

Die neuen Mitarbeiter sollen helfen, insbesondere den Expansionskurs Richtung Osteuropa und Russland zu unterstützen und dortiges Marktpotenzial zu realisieren. Denn von Deutschland aus betreut und erschließt FrontRange die Regionen DACH und Osteuropa inklusive Russland sowie gesamt Südeuropa und Türkei.
Die Partnerstrategie von FrontRange bleibt vom gestärkten Direktvertrieb unberührt: Bis das Beratungs-Know-how für die neu entwickelte Lösungspalette an die Partner weitergegeben ist und um die Marktgewinnung zu beschleunigen, erfolgt die Kundenbetreuung zunächst von der deutschen Zentrale aus.
Grundlage für den zielstrebig verfolgten Expansionskurs bildet der Erfolg der neuen, seit Ende letzten Jahres umgesetzten Lösungsstrategie, weg vom Out of the Box Produktanbieter: Mit den Neuentwicklungen FrontRange Infrastructure Management, FrontRange IT Service Management und FrontRange Communication Management für das vollumfängliche Management von IT-Landschaften sowie FrontRange Sales, Marketing & Relationship Management und FrontRange Customer Service für ganzheitliches Customer Service- und Relationship Management repositioniert sich FrontRange im Markt. Die Formel „innovative Technologie und handfester Nutzen zum Kampfpreis“ geht auf: Verglichen zum Vorjahr konnten im laufenden Geschäftsjahr Umsatz und Gewinn bisher um 22 beziehungsweise 30 Prozent gesteigert werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simone Tiedemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 172 Wörter, 1411 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FrontRange Solutions GmbH lesen:

FrontRange Solutions GmbH | 21.10.2008

Mit IT-Service- und Client-Lifecycle-Management Kosten in der Verwaltung sparen

München, 21. Oktober 2008 --- FrontRange Solutions präsentiert seine Lösungen für eine schlanke und effiziente Verwaltung am 28. Oktober 2008 auf der KomCom in Augsburg und am 04. November 2008 auf der Messe Moderner Staat in Berlin. Der Speziali...
FrontRange Solutions GmbH | 24.09.2008

FrontRange ITSM Visualization: Business- und IT-Services auf einen Blick

München, 24. September 2008 --- Komplexe Beziehungen zwischen Configuration Items und Service Assets auf einen Blick: FrontRange Solutions, Spezialist für integrierte Lösungen für Business-Service-Management, visualisiert mit seinem Modul FrontRa...
FrontRange Solutions GmbH | 28.07.2008

FrontRange präsentiert seine neueste Suite für Business-Service-Management auf dem Kongress IT-Service Desk 2015 in Stuttgart (27. – 28. August 2008)

Die ITSM-Suite verbindet die Lösungen „FrontRange Service Management“ und „enteo PC Lifecycle Management“. Sie bildet zahlreiche Aufgabenfelder in IT-Abteilungen entsprechend den Best Practices von ITIL ab. Durch die Kombination von IT-Service-M...