info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infortrend Deutschland GmbH |

Infortrend baut SSD-Support weiter aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mehr Leistung und Zuverlässigkeit für ESVA, EonStor DS und EonNAS-Produktreihen


Infortrend® bietet umfassende SSD-Unterstützung für seine Storage-Lösungen ESVA, EonStor DS und EonNAS an, um die Storage-Performance und Zuverlässigkeit in den, in kleinen und mittleren (KMU) sowie in mittelständischen Unternehmen vorhandenen SAN, NAS oder DAS-Konfigurationen zu optimieren.

München, 20. Dezember 2011 - Infortrend® bietet umfassende SSD-Unterstützung für seine Storage-Lösungen ESVA, EonStor DS und EonNAS an, um die Storage-Performance und Zuverlässigkeit in den, in kleinen und mittleren (KMU) sowie in mittelständischen Unternehmen vorhandenen SAN, NAS oder DAS-Konfigurationen zu optimieren.

Anwender von ESVA, der Midrange-Speicherlösung von Infortrend, können SSDs (Solid State Disks) effizient in das automatisierte Storage-Tiering integrieren. In der höchsten Tier-Ebene kann die Speicher-Performance ohne zusätzliche Kosten um bis zu 150 Prozent gesteigert werden - im Vergleich zu einer Konfiguration ohne Storage-Tiering. Die KMU-Lösung EonStor DS sorgt mit umfassenden Datenschutzfunktionen für zuverlässige Datenspeicherung. EonNAS bietet Unified-Storage Lösungen, die KMUs und mittelständischen Unternehmen helfen, gleichzeitig Datei- und Block-basierte Anwendungen zu nutzen.

"Sinkende Preise, Unempfindlichkeit gegen Stöße und Vibrationen und eine hohe Leistung machen die SSDs immer interessanter für den Speichermarkt. Infortrend wird so viele Speichersysteme wie möglich mit diesen Speichermedien ausstatten, damit Anwender mit den steigenden Anforderungen im Rechenzentrum Schritt halten können", betont Thomas Kao, Direktor der Produktplanung bei Infortrend.
Aktuell unterstützt Infortrend SSDs von Branchen führenden Anbietern wie Intel, STEC und Hitachi mit unterschiedlichen Kapazitäten. Details über die Verfügbarkeit können unter http://www.infortrend.com abgerufen werden.

Firmenkontakt
Infortrend Deutschland GmbH
Silke Rehlaender
Berliner Straße 164

65205 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: silke.rehlaender@ffpr.de
Homepage: http://www.infortrend.de
Telefon: 0611/ 74131-13


Pressekontakt
Fink & Fuchs PR
Silke Rehlaender
Berliner Straße 164

65205 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: silke.rehlaender@ffpr.de
Homepage: http://www.infortrend.de
Telefon: 0611/ 74131-13


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Rehlaender, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 204 Wörter, 1979 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Infortrend Deutschland GmbH lesen:

Infortrend Deutschland GmbH | 10.01.2012

Infortrend bringt neue EonNAS Pro und EonNAS 1000 Serie auf den Markt

Von Daten-Deduplizierung können eine große Anzahl von Anwendungen, insbesondere Backup- und Virtualisierungs-Anwendungen profitieren. Speicherplatzeinsparungen von bis zu 90 Prozent ermöglichen Anwendern erhebliche Kostensenkungen. Das ZFS-Dateisy...
Infortrend Deutschland GmbH | 22.11.2011

Automatisiertes Storage Tiering für ESVA-Lösungen von Infortrend verfügbar

Der Anbieter von vernetzten Speicherlösungen Infortrend® stellt ab sofort automatisiertes Storage Tiering für seine Mid-Range-ESVA (Enterprise Scalable Virtualized Architecture)-Speicherfamilie bereit. Automatisiertes Storage Tiering optimiert sow...
Infortrend Deutschland GmbH | 15.11.2011

Lösungen aus einer Hand: Speicher-Produkte inklusive Host-Bus-Adapter und Switches

Gemeinsam mit dem Hersteller QLogic schnürt Infortrend, der Experte für vernetzte Speichertechnologie, seinen Kunden ein neues Produktbundle für Speicherlösungen und Host-Bus-Adapter (HBAs) sowie Switches. Durch die Kombination von Infortrend's F...