info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
INTRAG Internet Regional AG |

Das Internet bietet neue Formen des Regionalmarketing für kleine und mittelständische Unternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Internet bietet neue Formen des Regionalmarketing für kleine und mittelständische Unternehmen


Immer mehr Menschen suchen im Netz - ob per Smartphone oder vom stationären PC - nach lokalen Angeboten wie z. B. Restaurants und Shoppingmöglichkeiten in ihrer Nähe. Aus dieser Entwicklung ergeben sich auch ganz neue Regionalmarketing Möglichkeiten - besonders für kleine und mittelständische Unternehmen.

Schon 14,7 Millionen Deutsche besitzen inzwischen ein Smartphone - das sind 28 Prozent der Bevölkerung - mit dem sie auch immer mehr nach Angeboten in ihrer Umgebung suchen. Aber auch von stationären PCs aus wird immer mehr ortsbezogen gesucht. Inzwischen ist schon eine von fünf Suchanfragen im Netz lokaler Natur.
Dabei suchen die Surfer also nicht mehr - wie lange Zeit üblich - nach so genannten globalen Schlagwörtern wie "Tischler", sondern lokal nach einem Tischler in ihrer Nähe wie z. B. "Tischler in Oldenburg (http://www.youtube.com/watch?v=NfGmlnmKg2U)".

Diesen Trend sollte man sich als kleines oder mittelständisches Unternehmen nicht entgehen lassen. Denn mit Hilfe von Online Regionalmarketing kann man viele neue Kunden gewinnen und muss dabei noch nicht einmal viel Geld bezahlen. Allerdings muss man dazu wissen, wie und mit welchen Tools man im Internet effektiv regional für sich werben kann. Das geht übrigens auch, wenn man keine eigene Homepage hat.

Als Werbemöglichkeiten für Regionalmarketing kommen dabei z. B. Adwords Kampagnen mit regionalem Bezug, Online-Branchenbuch-Einträge, eine Listung bei Google-Places oder ein Unternehmensvideo in Frage.

Ob und welche Form des Regionalmarketing für Sie als kleiner oder mittelständischer Unternehmer genau die Richtige ist, lesen Sie in dem Fach-Artikel "Neueste Trends im Regionalmarketing - ortsbezogene Werbung im Netz wird immer wichtiger (http://www.firmenclip.de/blog/?p=466)" auf FirmenClip.de.

Firmenkontakt
INTRAG Internet Regional AG
Simon Müller
Sophienblatt 82-86

24114 Kiel
Deutschland

E-Mail: intrag@intrag.com
Homepage: http://www.intrag.de/
Telefon: 0431/668 75 41


Pressekontakt
INTRAG Internet Regional AG
Simon Müller
Sophienblatt 82-86

24114 Kiel
Deutschland

E-Mail: pressestelle@intrag.de
Homepage: http://www.intrag.de/
Telefon: 0431/668 75 41


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simon Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 232 Wörter, 1900 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: INTRAG Internet Regional AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von INTRAG Internet Regional AG lesen:

INTRAG Internet Regional AG | 26.07.2016

Stefanie Hartwich Psychotherapie, Coaching und Psychologische Beratung bietet Heilpraktiker-Ausbildung

Immer mehr Menschen leiden unter körperlichen und seelischen Beschwerden und suchen professionelle Hilfe. Stefanie Hartwich Psychotherapie, Coaching und Psychologische Beratung bietet eine anerkannte, qualitätsorientierte und praxisbezogene Heilpra...
INTRAG Internet Regional AG | 14.11.2014

INTRAG Internet Regional AG: 10 Tipps für eine gute Firmen-Homepage

Eine ansprechende und einfach zu bedienende Webseite ist auch für kleine und mittlere Unternehmen ein wichtiges Instrument, um das Angebot und die Leistungen zu präsentieren und mehr Kunden und/oder Aufträge zu gewinnen. Viele Webseiten sind unüb...
INTRAG Internet Regional AG | 28.02.2014

Intrag Internet Regional AG bietet preiswerte mobile Webseiten für Kleinunternehmen

Mobiles Marketing ist einer der wesentlichen Trends im Online-Marketing. Mit dem Siegeszug der Smartphones und zunehmend günstigen und leistungsstarken Datentarifen ist die Informationssuche unterwegs bereits für viele Nutzer zur Gewohnheit geworde...