info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) |

Klingt gut: Das Jahr 2012 in Hannover

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ob beim Konzert von Coldplay, Udo Lindenberg oder Anna Netrebko: Das Jahr 2012 klingt gut! Bewegend wird es bei Holiday on Ice, dem Cirque du Soleil, beim Opernball oder den Oster-Tanz-Tagen. Top-Events wie der 22. Internationale Feuerwerkswettbwerb, MADE


(ddp direct)Mitreißend Mal auf Kufen, mal im Tutu, mal beim Stadionkonzert und mal in Schützentracht: Hannover zeigt sich 2012 wieder facettenreich. So wird bereits der Jahresbeginn mitreißend. Die neue Eislauf-Produktion Speed von Holiday On Ice setzt vom 5. bis 8. Januar in der TUI Arena voll auf Geschwindigkeit. Unter anderem zu den eigens aufgenommenen Songs von Sarah Connor fliegen Akrobaten durch die Arena, springen und rasen Stunt-Skater auf Schneemobilen übers Eis und flitzen ...

(ddp direct)Mitreißend

Mal auf Kufen, mal im Tutu, mal beim Stadionkonzert und mal in Schützentracht: Hannover zeigt sich 2012 wieder facettenreich.
So wird bereits der Jahresbeginn mitreißend. Die neue Eislauf-Produktion Speed von Holiday On Ice setzt vom 5. bis 8. Januar in der TUI Arena voll auf Geschwindigkeit. Unter anderem zu den eigens aufgenommenen Songs von Sarah Connor fliegen Akrobaten durch die Arena, springen und rasen Stunt-Skater auf Schneemobilen übers Eis und flitzen die Eisschnellläufer über die spiegelglatte Bühne. Und wenn am 31. Dezember 2011 und 14. Januar 2012 in der TUI Arena die "Best of 25 Years" - Tournee vom Feuerwerk der Turnkunst gefeiert wird, dürfen sich Fans der erfolgreichen Show auf eine bunte Melange aus Artistik, Akrobatik und größter Turnkunst freuen.

Bewegend wird auch der Opernball 2012 (24. und 25. Februar), der dieses Mal ganz im Zeichen Argentiniens steht: Unter dem Motto Pasión Argentina! verbreitet der beliebte Ball mit argentinischen Klängen, Tänzen und kulinarischen Genüssen südamerikanisches Flair. Ein Highlight für Musicalfreunde ist die Best of Musical Gala 2012: Am 7. und 8. Februar präsentieren renommierte Darsteller Szenen aus den berühmtesten und beliebtesten Musicals der Welt wie etwa Sister Act" oder Tarzan. Darüber hinaus verwandeln die Oster-Tanz-Tage Hannover vom 28. März bis 9. April in eine wahre Tanz-Metropole. Bereits zum neunten Mal können Besucher die besten Tänzer und Compagnien im Opernhaus erleben. Atemberaubende Akrobatik zu bewegender Live-Musik, märchenhafte Kostüme und jede Menge emotionale Momente verspricht die spektakuläre artistische Show des Cirque du Soleil, Alegria, mit 55 Akteuren aus 17 Ländern (6. bis 10. Juni).

www.hannover.de/tourismus

Klangvoll

Musikliebhaber kommen bei großen Konzerten wie dem der weltbekannten Opernsängerin Anna Netrebko und ihrem Ehemann Erwin Schrott (6. Januar) sowie bei Udo Jürgens (4. Februar), Udo Lindenberg (21. März), David Garrett (18. April) oder Marius Müller-Westernhagen (21. September) auf ihre Kosten. Absolutes Highlight: Das einzige Stadion Open-Air von Coldplay in Norddeutschland in der AWD Arena am 22. September!

Auf eine musikalische Weltreise schickt das MASALA Festival seine Besucher zwischen dem 4. und 15. Juli. Überall in der Stadt ertönt eine Mischung feurig-scharfer Gewürze wie Masala aus dem Indischen übersetzt bedeutet. Traditionelle und zeitgenössische Musik aus mehr als 20 Ländern sind in diversen Locations in Stadt und Region Hannover zu hören. Festivalfans rocken auf dem Fährmannsfest (3. bis 5. August) oder beim BootBooHook Festival (24. bis 26. August). Freunde des Jazz freuen sich traditionell auf den Himmelfahrtstag denn dann heißt es: enercity swinging hannover! Rund 30.000 Besucher lassen sich alljährlich bei diesem internationalen Jazz-Festival von den Stars des Swing und Jazz in Party-Stimmung versetzen. Auf dem Trammplatz vor dem Neuen Rathaus präsentiert der JazzClub Hannover Stars und Geheimtipps das alles zum Nulltarif. Ebenfalls rot im Kalender anstreichen sollten sich Musikfans die Fête de la Musique am 21. Juni, die 12. Internationale A-cappella-Woche (5.bis 13. Mai), das NDR Plaza Festival oder das Festival Klassik in der Altstadt.

www.hannover.de/veranstaltungen

Leuchtend

Auch Kunst- und Kulturinteressierte können einiges erleben: Mit den KunstFestSpielen Herrenhausen initiiert die Stadt Hannover im Jahr 2012 zum dritten Mal vom 1. bis 17. Juni das neue Festivalformat. Unter dem Motto Fragiles Gleichgewicht wird Musik- und Theaterliebhabern vor der traumhaften Kulisse der Herrenhäuser Gärten ein internationales Angebot aus Musiktheater, Konzerten und Kunstinstallationen präsentiert. Ebenfalls in den barocken Gartenanlagen, die zu den schönsten Europas zählen, findet der 22. Internationale Feuerwerkswettbewerb statt. Dabei zaubern fünf internationale Topteams zwischen Mai und September zu perfekt abgestimmter Musik fulminante Himmelsbilder. Bevor die Feuerwerkteams das Publikum mit ihrer Interpretation des Pflichtstücks und einer anschließenden Kür ins Staunen versetzen, verkürzen Live-Musik, Kleinkunst und Theater die Wartezeit thematisch auf das Teilnehmerland abgestimmt. Die Termine: 12. Mai, 9. Juni, 25. August, 8. September, 22. September.

www.hannover.de/feuerwerk & www.hannover.de/kunstfestspiele

Artisten treffen auf Mimen, Musikanten und Komödianten: Das berühmte Kleine Fest im Großen Garten präsentiert im Juli im barocken Ambiente der Herrenhäuser Gärten Kleinkunst im Großformat. Zwischen Hecken und Boskett-Gärtchen, an Brunnen und Fontänen verzaubern an zahlreichen Sommerabenden mehr als 100 internationale Künstler die Gäste auf rund 30 Bühnen. Das Gartentheater wird zudem im Sommer zur traumhaften Shakespeare-Freilichtbühne: Die Autoren Heinz Rudolf Kunze und Heiner Lürig präsentieren vom 3. bis 24. August das Erfolgsmusical Ein Sommernachtstraum.

www.hannover.de/herrenhausen

Höchsten Kulturgenuss servieren das ganze Jahr über außerdem zahlreiche Theater, die Staatsoper, international bekannte Museen und Galerien wie das Sprengel Museum Hannover oder die kestnergesellschaft. Nicht nur für Kunstfans dürfte MADE IN GERMANY ZWEI ein besonderes Highlight werden: 2012 zeigen das Sprengel Museum Hannover, die kestnergesellschaft und der Kunstverein Hannover gemeinsam eine große Überblicksschau zur internationalen, zeitgenössischen Kunstszene in Deutschland. Die Ausstellung präsentiert vom 17. Mai bis 19. August rund 40 wegweisende Positionen einer jüngeren Generation internationaler Künstler, die in Deutschland leben und arbeiten, setzt sie in Bezug zueinander und untersucht Gemeinsamkeiten, Tendenzen und künstlerische Entwicklungen.

www.hannover.de/madeingermanyzwei


Ausgelassen

Das Maschseefest bringt vom 1. bis zum 19. August reichlich maritimes Flair nach Hannover. Seit über 25 Jahren verwandelt das Seevergnügen, das jährlich rund zwei Millionen Besucher anlockt, die Uferpromenaden an Hannovers Haussee für 19 Tage in eine bunte Flaniermeile. Eine vielfältige Gastronomie, kostenlose Konzerthighlights, sportliche Aktionen auf dem See und Tanzabende unter freiem Himmel verbreiten Feriengefühl in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Ein spannendes Kinderprogramm, Kleinkunst und Comedy runden das Angebot ab. Der Star des Festes ist der See: Bei Bootsfahrten, entspannten Cocktailabenden mit Blick aufs Wasser oder beim Flanieren entlang der Palmen umsäumten Uferpromenade können die Besucher ihn immer wieder neu entdecken.

www.maschseefest.de

Zum ausgelassenen Feiern lädt auch das größte Schützenfest der Welt: Zehn Tage lang wird der mehr als zehn Hektar große Schützenplatz am Rande der hannoverschen Innenstadt zum gigantischen Vergnügungspark. Volkstümlicher Trubel und ausgelassene Partystimmung beherrschen das Fest bis in die frühen Morgenstunden. Seit fast 500 Jahren pflegen Schützen und Bevölkerung ihre traditionsreichen Zeremonien. Höhepunkt des Festes ist der imposante Schützenausmarsch, der die Hannoveraner seit Jahrhunderten im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Häuschen bringt. Rund 12.000 Teilnehmer darunter Schützen, Musik- und Spielmannszüge, Festwagen und Pferdegespanne marschieren vom Rathaus zum Schützenplatz. Bis zu 200.000 Menschen säumen die Straßen, um Europas längsten Festzug zu bejubeln. In Cut und Zylinder beweisen die vier Bruchmeister, die ebenfalls auf eine lange Tradition zurückblicken, ihr soziales Engagement. Nächstes Schützenfest: 29. Juni bis 8. Juli 2012, Schützenausmarsch: 1. Juli 2012

www.hannover.de/schuetzenfest

Rund um die Veranstaltungs-Highlights der Region Hannover hat die Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) auch 2012 wieder spannende Erlebnispakete geschnürt. Hotelübernachtungen inklusive. Eine Übersicht über Veranstaltungsangebote und Erlebnispakete bieten die Internetportale www.hannover.de/erlebnispakete und www.hannover.de/tourismus

Fotos zur redaktionellen Verwendung finden Sie unter www.hannover.de/fotodownload . Sie möchten stets über die Veranstaltungshighlights in Hannover informiert werden? Abonnieren Sie unter www.hannover.de/newsletter die Hannover-News!







Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/xgq0xz

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/vermischtes/klingt-gut-das-jahr-2012-in-hannover-26448

=== Die Herrenhäuser Gärten heißen Besucher auch 2012 willkommen (Bild) ===

Kunst- und Kulturinteressierte können in Hannover einiges erleben: Mit den KunstFestSpielen Herrenhausen initiiert die Stadt Hannover im Jahr 2012 zum dritten Mal vom 1. bis 17. Juni das neue Festivalformat. Unter dem Motto Fragiles Gleichgewicht wird Musik- und Theaterliebhabern vor der traumhaften Kulisse der Herrenhäuser Gärten ein internationales Angebot aus Musiktheater, Konzerten und Kunstinstallationen präsentiert. Ebenfalls in den barocken Gartenanlagen, die zu den schönsten Europas zählen, findet der 22. Internationale Feuerwerkswettbewerb statt. Dabei zaubern fünf internationale Topteams zwischen Mai und September zu perfekt abgestimmter Musik fulminante Himmelsbilder. Bevor die Feuerwerkteams das Publikum mit ihrer Interpretation des Pflichtstücks und einer anschließenden Kür ins Staunen versetzen, verkürzen Live-Musik, Kleinkunst und Theater die Wartezeit thematisch auf das Teilnehmerland abgestimmt. Die Termine: 12. Mai, 9. Juni, 25. August, 8. September, 22. September.

www.hannover.de/feuerwerk & www.hannover.de/kunstfestspiele

Artisten treffen auf Mimen, Musikanten und Komödianten: Das berühmte Kleine Fest im Großen Garten präsentiert im Juli im barocken Ambiente der Herrenhäuser Gärten Kleinkunst im Großformat. Zwischen Hecken und Boskett-Gärtchen, an Brunnen und Fontänen verzaubern an zahlreichen Sommerabenden mehr als 100 internationale Künstler die Gäste auf rund 30 Bühnen. Das Gartentheater wird zudem im Sommer zur traumhaften Shakespeare-Freilichtbühne: Die Autoren Heinz Rudolf Kunze und Heiner Lürig präsentieren vom 3. bis 24. August das Erfolgsmusical Ein Sommernachtstraum.

www.hannover.de/herrenhausen


Shortlink:
http://shortpr.com/g7r5et

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/die-herrenhaeuser-gaerten-heissen-besucher-auch-2012-willkommen


=== Coldplay zu Gast in Hannover (Bild) ===

Nach der überwältigenden globalen Resonanz auf ihr neuestes Album und den unmittelbaren Ausverkauf ihrer Arena-Konzerte haben Coldplay jetzt eine spektakuläre Stadion-Tour im Spätsommer 2012 angekündigt. Die derzeit populärste Rockband präsentiert am 22. September 2012 ihre sensationelle Open Air Show in der AWD Arena in Hannover. Musikalisch haben sich Coldplay nach eigenen Worten der extrem harten Sanftheit der Rockmusik verschrieben.

Das Quartett, das mit über 50 Millionen Alben, sieben Grammies und sechs Brit Awards zu den herausragenden Bands ihrer Zeit zählt, zeigt sich mit seiner jüngsten Bestseller-CD Mylo Xyloto wie immer experimentierfreudig, ohne den für sie typischen Sound und die lyrischen Wortspiele aufzugeben.

Neue Ideen und Einflüsse gehören ebenso zum Programm der mit Spannung erwarteten Coldplay-Tournee wie Songs von Viva La Vida, das in 36 Ländern die Nr. 1 der Charts erreichte, und der gefeierten Trilogie Parachutes, A Rush Of Blood To The Head sowie X & Y.

www.hannover.de

Shortlink:
http://shortpr.com/qa8p48

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/coldplay-zu-gast-in-hannover


=== Olympisches Niveau beim 22. Internationalen Feuerwerkswettbewerb in den Herrenhäuser Gärten in Hannover (Bild) ===

An fünf Abenden zwischen Mai und September verwandelt sich der Himmel über den Herrenhäuser Gärten in Hannover in ein pulsierendes Gemälde aus leuchtenden Mosaiken und funkelnden Lichttupfen. Untermalt wird das Himmelsschauspiel von perfekt abgestimmter Musik. Kurzum: Der 22. Internationale Feuerwerkswettbewerb wird ein rauschendes Fest für die Sinne!
Den Startschuss zum 22. Internationalen Feuerwerkswettbewerb gibt am 12. Mai das mexikanische Team Pirotécnia Reyes, das beim letzten Wettbewerb seine Konkurrenten in Hannover mit einer herausragenden Präsentation auf die Plätze verwiesen hatte. Weiter geht es am 9. Juni mit einem absoluten Highlight: Das chinesische Team Panda Fireworks machte unter anderem mit seinen Feuerwerken bei den Olympischen Spielen in Peking und zur Eröffnung der Expo 2010 in Shanghai weltweit Eindruck. Durch ihre Teilnahme am Internationalen Feuerwerkswettbewerb kommen die chinesischen Pyrotechniker erstmals nach Deutschland und sorgen für olympisches Niveau in Hannover. Viel Erfahrung mit Großereignissen haben auch die Pyrotechniker des portugiesischen Teams Grupo Luso Pirotecnia, zu deren Portfolio unter anderem zahlreiche Aufträge für internationale Fußball-Events wie die Europameisterschaft 2004 zählen. Am 25. August will das Team die Jury mit Kreativität, Innovation und Erfahrung überzeugen.

Als eines der führenden Pyrotechnikunternehmen Großbritanniens gilt das Team Jubilee Fireworks. Die englischen Pyrotechniker, die 2010 beim 1. Philippinischen Internationalen Pyromusikalischen Wettbewerb mit der Goldmedaille ausgezeichnet wurden, verwandeln am 8. September den Himmel über dem Großen Garten in ein leuchtendes Meer aus Farbe. Das Schlussfeuerwerk bestreiten am 22. September die kroatischen Pyrotechniker Mirnovec Pirotehnika und das verspricht glamourös zu werden! Auf der Referenzliste des 1993 im kroatischen Samobor gegründeten Unternehmens stehen prominente Namen wie die Rolling Stones, David Bowie, Metallica, Steven Spielberg oder Richard Gere!

Die Besucher des 22. Internationalen Feuerwerkswettbewerbs können sich auf fünf Abende voller Spannung und Innovationen freuen: Bis auf den Vorjahressieger nehmen alle Teams zum ersten Mal teil. Abgerundet wird der Wettbewerb von einem bunten Rahmenprogramm. Bevor die Feuerwerkteams das Publikum mit ihrer Interpretation des Pflichtstücks und einer anschließenden Kür verzaubern, verkürzen thematisch zum Teilnehmerland passende Live-Musik, Kleinkunst und Theaterdarbietungen für die ganze Familie den Be¬suchern ab 18.30 Uhr die Wartezeit.

Zum vergangenen 21. Internationalen Feuerwerkswettbewerb kamen in diesem Jahr über 49.000 Zuschauer. In der wunderschönen Kulisse der barocken Gärten ließen sich die Besucher von den Feuerwerkskünsten schwedischer, französischer, spanischer, österreichischer und mexikanischer Pyrotechniker verzaubern und genossen barocke Reitkunst, Flamenco, Mariachi, Kleinkunst sowie viele andere Musik- und Tanzaufführungen.

Die Eintrittskarten für den 22. Internationalen Feuerwerkswettbewerb sind bei der hannoverschen Tourist Information, Ernst-August-Platz 8, sowie an allen bekannten Vor-verkaufsstellen für 16,50 (ermäßigt 13,50 Euro) erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten regulär 19 Euro und ermäßigt 15 Euro. Die Fami¬lienkarten für zwei Erwachsene und zwei Kinder sind für 44 Euro nur in der Tourist Info sowie an der Abendkasse erhältlich. Jedes weitere Kind kann zum Sonderpreis von 8 Euro dabei sein.
Besonderer Geschenktipp für Fans: Mit der Dauerkarte für 75 Euro verpassen Sie kein Feuerwerk (nur in der Tourist Information erhältlich)!

Zudem werden unter der Tickethotline +49 (0)511 / 12345-123 Kartenbestellungen entgegengenommen. Über das Online-Bestellformular auf www.hannover.de/feuerwerk können die Eintrittskarten übers Internet gebucht werden.

Für alle, die den Besuch des 22. Internationalen Feuerwerkswettbewerbs mit einer Übernachtung in Hannover verbinden oder ein Stückchen Feuerwerkswettbewerb verschenken möchten, hat die HMTG ein spezielles Erlebnispaket geschnürt. Hannover explosiv beinhaltet eine Übernachtung im 3- oder 4-Sterne-Hotel, eine Eintrittskarte sowie ein Infopaket und einen Stadtplan und kostet je nach Hotelkategorie 75 oder 85 Euro. Weitere Informationen unter www.hannover.de/erlebnispakete



Die Termine 2012 im Überblick:

12. Mai: Mexiko Pirotécnia Reyes
9. Juni: China Panda Fireworks
25. August: Portugal Grupo Luso Pirotecnia
8. September: England Jubilee Fireworks
22. September: Kroatien Mirnovec Pirotehnika

Weitere Informationen und Fotos aller teilnehmenden Feuerwerkteams zur redaktionellen Verwendung finden Sie unter: www.hannover.de/feuerwerk



Shortlink:
http://shortpr.com/2cokes

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/olympisches-niveau-beim-22-internationalen-feuerwerkswettbewerb-in-den-herrenhaeuser-gaerten-in-hannover


=== Maritimes Flair beim Maschseefest in Hannover (Bild) ===

Das Maschseefest bringt vom 1. bis zum 19. August reichlich maritimes Flair nach Hannover. Seit über 25 Jahren verwandelt das Seevergnügen, das jährlich rund zwei Millionen Besucher anlockt, die Uferpromenaden an Hannovers Haussee für 19 Tage in eine bunte Flaniermeile. Eine vielfältige Gastronomie, kostenlose Konzerthighlights, sportliche Aktionen auf dem See und Tanzabende unter freiem Himmel verbreiten Feriengefühl in der niedersächsischen Landeshauptstadt. Ein spannendes Kinderprogramm, Kleinkunst und Comedy runden das Angebot ab. Der Star des Festes ist der See: Bei Bootsfahrten, entspannten Cocktailabenden mit Blick aufs Wasser oder beim Flanieren entlang der Palmen umsäumten Uferpromenade können die Besucher ihn immer wieder neu entdecken.

www.maschseefest.de


Shortlink:
http://shortpr.com/6ehjio

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/maritimes-flair-beim-maschseefest-in-hannover


=== Schützenfest in Hannover (Bild) ===

Zum ausgelassenen Feiern lädt das größte Schützenfest der Welt ein: Zehn Tage lang wird der mehr als zehn Hektar große Schützenplatz am Rande der hannoverschen Innenstadt zum gigantischen Vergnügungspark. Volkstümlicher Trubel und ausgelassene Partystimmung beherrschen das Fest bis in die frühen Morgenstunden. Seit fast 500 Jahren pflegen Schützen und Bevölkerung ihre traditionsreichen Zeremonien. Höhepunkt des Festes ist der imposante Schützenausmarsch, der die Hannoveraner seit Jahrhunderten im wahrsten Sinne des Wortes aus dem Häuschen bringt. Rund 12.000 Teilnehmer darunter Schützen, Musik- und Spielmannszüge, Festwagen und Pferdegespanne marschieren vom Rathaus zum Schützenplatz. Bis zu 200.000 Menschen säumen die Straßen, um Europas längsten Festzug zu bejubeln. In Cut und Zylinder beweisen die vier Bruchmeister, die ebenfalls auf eine lange Tradition zurückblicken, ihr soziales Engagement. Nächstes Schützenfest: 29. Juni bis 8. Juli 2012, Schützenausmarsch: 1. Juli 2012

www.hannover.de/schuetzenfest



Shortlink:
http://shortpr.com/zegmzm

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/schuetzenfest-in-hannover


=== Der Cirque du Soleil mit "Alegria" zu Gast in Hannover (Bild) ===

Atemberaubende Akrobatik zu bewegender Live-Musik, märchenhafte Kostüme und jede Menge emotionale Momente verspricht die spektakuläre artistische Show des Cirque du Soleil, Alegria, mit 55 Akteuren aus 17 Ländern (6. bis 10. Juni).

www.hannover.de/tourismus



Shortlink:
http://shortpr.com/8j1ep0

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/der-cirque-du-soleil-mit-alegria-zu-gast-in-hannover

Firmenkontakt
Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)
Julia Sellner
Vahrenwalder Straße 7

30165 Hannover
Deutschland

E-Mail: presse@hannover-marketing.de
Homepage: http://www.hannover.de/tourismus
Telefon: 0511/123490-13


Pressekontakt
Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)
Julia Sellner
Vahrenwalder Straße 7

30165 Hannover
Deutschland

E-Mail: presse@hannover-marketing.de
Homepage: http://
Telefon: 0511/123490-13


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Sellner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 2389 Wörter, 19886 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) lesen:

Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) | 24.11.2011

Olympisches Niveau beim 22. Internationalen Feuerwerkswettbewerb in Hannover

(ddp direct)In knapp sechs Monaten ist es wieder so weit: An fünf Abenden zwischen Mai und September verwandelt sich der Himmel über den Herrenhäuser Gärten in Hannover in ein pulsierendes Gemälde aus leuchtenden Mosaiken und funkelnden Lichttup...
Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) | 18.11.2011

Weihnachts-Kampagnen im Ausland machen Lust auf Hannover

(ddp direct)In warmes Licht getauchte Weihnachtsmarkt-Buden, funkelnde Tannenbäume und die schneeüberzogene Marktkirche mit ihrem festlich beleuchteten Innenraum: Das malerische Bild der weihnachtlich geschmückten Altstadt können bald nicht nur ...
Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG) | 27.10.2011

Hannover: Eine Kongress-Stadt mit vielen Möglichkeiten

(ddp direct)Moderne Infrastruktur, zentrale Lage, vielfältige Locations: Hannover überzeugt als zentraler Kongressstandort mitten in Europa. Immer mehr Unternehmen nutzen die Stadt mit ihren über 26.000 Hotelbetten, den kurzen Wegen zwischen Tagun...