info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ever Energy Group GmbH |

Umschulungsmöglichkeiten bei der Ever Energy Group GmbH in Berlin

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Duale Umschulung bietet Umschülern und Quereinsteigern eine berufliche Zukunft


Die Ever Energy Group startet ab Frühjahr 2012 eine duale Umschulung und bildet Energieberater/innen, Fachberater/innen Erneuerbare Energien und ProjektantInnen für Photovoltaikanlagen aus. Die deutschlandweit anerkannten Abschlüsse garantieren allen Teilnehmern einen beruflichen Neuanfang: Wer die Umschulung in Berlin erfolgreich abschließt, wird von der Ever Energy Group als Mitarbeiter übernommen.

Die Erneuerbare Energiebranche wächst. Inzwischen arbeiten deutschlandweit 367.000 Menschen in den Bereichen Solar-, Wind- und Bioenergie – Tendenz stetig steigend. Doch bereits heute suchen Unternehmen nach qualifizierten Mitarbeitern, so auch die Ever Energy Group mit Sitz in Berlin. Dem Fachkräftemangel antwortet das Unternehmen mit dualen Umschulungen und Weiterbildungen im Bereich Erneuerbare Energien. Diese bieten speziell älteren Arbeitssuchenden eine Möglichkeit, als Quereinsteiger beruflich neu zu starten.

Umschulungsmöglichkeiten: Duale Ausbildung in Berlin
Ab dem 6. Februar 2012 bildet das Unternehmen Energieberater/innen, Fachberater/innen für Erneuerbare Energien und ProjektantInnen für Photovoltaikanlagen aus. Die praxisnahe Umschulung dauert sieben Monate. Insbesondere Arbeitssuchende sollen angesprochen werden. Die Ever Energy Group sucht qualifizierte Mitarbeiter und garantiert eine Übernahme für alle Teilnehmer, die erfolgreich abschließen. Die Umschulung in Berlin fördert die Bundesagentur für Arbeit mit dem Bildungsgutschein. Bewerbung per E-Mail an: jobs@everenergy.de
Siehe auch hier: http://www.everenergy.de/blog/umschulung-in-berlin/


Berufsbilder für die Energiejobs
Energieberater/innen: Ihr Kerngebiet ist die Energieeffizienz. Sie beraten Kunden über Möglichkeiten zur Energieeinsparung sowie Nutzung von Erneuerbaren Energien. Einsatzgebiet: Wirtschaft, Industrie, Anlagenhersteller, Heizungsmonteure, Projektierer

Fachberater/innen für Erneuerbare Energien: Als Berater sind sie vielseitig einsetzbar. Ihre Tätigkeitsfelder sind Vertrieb und Dienstleistungen von Energieprodukten, energieeffizientes Bauen und Wohnen. Einsatzgebiet: Anlagenhersteller, Solateure, Betreiber, Zulieferbetriebe, Projektierer

ProjektantInnen für PV-Anlagen: Die Fachkräfte planen, berechnen und dimensionieren Photovoltaikanlagen. Zudem berät und begleitet er/ sie den Kunden bis zur Installation. Einsatzgebiet: Anlagenanbieter, Solateure, Projektierer,

In den Umschulungen wird aktuelles Wissen praxisnah vermittelt. Deshalb sind alle Inhalte vertriebs- und beratungsorientiert ausgerichtet.
Siehe auch: http://www.everenergy.de/blog/duale-ausbildung-in-berlin/


Wer kann sich bewerben?
Diese Umschulung richtet sich an Menschen, die bereits im Berufsleben standen und beruflich einen Neuanfang starten wollen. Die Fachkräfte stehen im Berufsalltag im engen Kundenkontakt. Aus diesem Grund sollten alle Teilnehmer offen, zuverlässig und kommunikativ sein. Vorausgesetzt wird ein starkes Interesse an Erneuerbaren Energien und ein gewisses technisches Verständnis. Keine Einschränkungen gelten bezüglich der schulischen oder beruflichen Abschlüsse. Grundlegend richtet sich das Angebot an Arbeitssuchende, die einen Anspruch auf einen Bildungsgutschein haben. Bewerbung per E-Mail an: jobs@everenergy.de

Bis wann sollte man sich bewerben?
Die Anmeldung ist ab sofort unter jobs@everenergy.de oder telefonisch unter 030-70718080 möglich. Die Anmeldefrist gilt bis zum 30. Januar 2012. Der erste Kurs beginnt am 6. Februar 2012.

Wo und wie findet die Umschulung statt?
Die Schulungsräume befinden sich in Berlin. Der jeweilige Kurs umfasst maximal zehn Schüler. Die Umschulungszeit unterteilt sich in 640 Stunden Theorie und 480 Stunden Praxis, die parallel abgehalten werden.

Konzept:
 Lernen in kleinen Gruppen
 Ansprechpartner und Dozenten aus der Praxis
 begleitender Praxisteil im Vertrieb, in der Projektierung und Kundenberatung (Solar und Wärmepumpen)
 gut aufgearbeitete und verständliche Unterlagen sowie relevante Werkzeuge wie Checklisten, Mustervorlagen etc.

Lehrgangszeitraum:
Februar 2012 – Oktober 2012

Unterrichtszeiten:
Montag bis Freitag von … bis … Uhr

Abschluss
Nach einem erfolgreichen Abschlusstest erhält jeder Teilnehmer ein anerkanntes Zertifikat über die Berufsabschlüsse als
a) Energieberater/innen,
b) Fachberater/innen für Erneuerbare Energien oder
c) ProjektantInnen für Photovoltaikanlagen.
Weiterhin hat jeder Teilnehmer Anspruch auf ein Arbeitszeugnis, in dem die praktische Qualifizierung bescheinigt wird.
Bewerbung per E-Mail an: jobs@everenergy.de

Gründe für eine Weiterbildung
Aufgrund des Fachkräftemangels gibt es eine große Nachfrage nach Fachkräften, speziell Energieberatern, Projektanten und Fachberatern. In Deutschland ist die duale Ausbildung ist sehr angesehen. Diese Umschulung garantiert eine praxisnahe Qualifikation. Die Ever Energy Group bildet bereits seit vier Jahren Mitarbeiter weiter und arbeitet mit gut ausgebildeten Dozenten zusammen. Darüber hinaus gewährt das Unternehmen jedem Teilnehmer eine Übernahmegarantie und somit eine berufliche Perspektive - wenn die Umschulung mit Hilfe des Bildungsgutscheines erfolgreich absolviert wurde.
Siehe auch: http://www.everenergy.de/jobchance-2012/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dominik Modrach (Tel.: 03070718080), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 550 Wörter, 4940 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Ever Energy Group GmbH

Die Ever Energy Group GmbH wurde von den Geschäftsführern Matthias Streibel sowie Dominik Modrach mit Sitz in Berlin 2007 gegründet und hat heute weitere Standorte in Neuruppin, Dresden und Münster. A


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ever Energy Group GmbH lesen:

Ever Energy Group GmbH | 23.01.2013

Warum sch ein Hausbau für Sie lohnen könnte

Ein eigenes Haus bietet finanzielle Sicherheit. Mietfreies Wohnen ohne Kündigungsrisiko und Unabhängigkeit vom Vermieter sind nur einige Vorteile, welche die Deutschen zum Hausbau bewegen. Noch mehr zählt, dass das Haus eine sichere Geldanlage is...
Ever Energy Group GmbH | 09.01.2013

Im Witnter richtig heizen und lüften

Richtig Heizen und doch wohlfühlen in den eigenen vier Wänden Jeder Mensch ist anders – genauso wie sein Wärme- oder Kälteempfinden. Dennoch lässt sich über ein angenehmes Raumklima sagen, dass sich jeder zwischen 19 und 22 Grad wohl fühlt....
Ever Energy Group GmbH | 07.06.2012

Solar-Speicher, als Alternative gegen die teuren Stromkosten

Laut einer Studie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) werden die Stromkosten bis 2025 um 70 Prozent steigen. Dann könnte ein Mittagessen für eine vierköpfige Familie Stromkosten von knapp 40 Cent mit sich bringen. Heutzutage verbraucht...