info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infortrend Deutschland GmbH |

Infortrend bringt neue EonNAS Pro und EonNAS 1000 Serie auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Deduplizierung für optimierte Ressourcennutzung und ZFS für End-to-End-Datenintegrität


Infortrend ® kündigt heute zwei neue EonNAS Produktlinien seiner Familie von Unified-Storage-Lösungen an: die EonNAS Pro und EonNAS 1000 Serie. Diese Serien bieten eine umfassende Protokoll-Unterstützung und ermöglichen es kleinen und mittleren Unternehmen (KMUs) sowie Anwendern im Small Office / Home Office (SOHO) Datei- und Block-basierte Anwendungen mit einem einzigen Gerät zu nutzen. Die Datenspeicherung auf den neuen NAS-Systemen wird durch neue Funktionen, wie zum Beispiel Deduplizierung für eine optimierte Ressourcennutzung und das ZFS-Dateisystem für End-to-End-Datenintegrität, verbessert.

Von Daten-Deduplizierung können eine große Anzahl von Anwendungen, insbesondere Backup- und Virtualisierungs-Anwendungen profitieren. Speicherplatzeinsparungen von bis zu 90 Prozent ermöglichen Anwendern erhebliche Kostensenkungen. Das ZFS-Dateisystem erreicht End-to-End-Datenintegrität durch einen hierarchischen Prüfsummen-Mechanismus, der das Phänomen der schleichenden Datenkorruption, welches in anderen Dateisystemen unerkannt bleibt, beseitigt.

Neben ZFS werden die Daten durch weitere Funktionen geschützt. Snapshots bieten platzsparende Differential Datenkopien zum schnellen Rollback von Daten oder der Wiederherstellung von Dateien im Falle von Datenfehlern. Mit Remote-Replikation können Anwender Daten im asynchronen Modus zu einem anderen EonNAS Pro- / EonNAS 1000-System oder Geräten von Drittanbietern replizieren, während die Pool-Mirror-Funktion es Anwendern ermöglicht, Daten auf zwei verschiedenen EonNAS Pro oder EonNAS 1000 Systemen jederzeit synchron zu halten.

Verschiedene Daten-Backup-Optionen sind ebenfalls verfügbar. PC-und Server-Daten können mit Drittanbieter-Backup-Software auf EonNAS Pro und EonNAS 1000-Systemen gesichert werden, während EonNAS Pro Daten auf externen Festplatten über USB- oder eSATA-Verbindung gesichert werden können.
Thomas Kao, Direktor der Produktplanung bei Infortrend, betont: "Mit der EonNAS Pro und EonNAS 1000 Serie fügt Infortrend dem KMU und SOHO NAS-Markt mit Enterprise Features wie Deduplizierung und ZFS Dateisystem eine neue Dimension hinzu. Kleine und mittlere Unternehmen haben nun Zugriff auf einige der fortschrittlichsten Technologien, die der NAS-Markt bietet - und das zu tragbaren Preisen."

Die EonNAS Pro und 1000 Serie ist mit Intel Prozessoren ausgestattet. Die EonNAS Pro Serie ist ein Tower-System, das in weniger als 15 Minuten eingerichtet werden kann und äußerst einfach zu handhaben ist. Verfügbare Modelle sind EonNAS Pro 200, 500 und 800 mit zwei, fünf und acht Laufwerkschächten sowie die EonNAS Pro 850 mit acht Laufwerkschächten und einem Intel Dual-Core 3,3 GHz Prozessor für eine noch höhere Leistung.
Die EonNAS 1000 Serie ist eine Produktfamilie im 19" Industrie-Standardformat. Verfügbar ist unter anderem das EonNAS 1100-Modell mit vier Laufwerkschächten.

Weitere Informationen unter http://www.eonnas.com sowie unter http://www.infortrend.com.

Firmenkontakt
Infortrend Deutschland GmbH
Silke Rehlaender
Berliner Straße 164

65205 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: silke.rehlaender@ffpr.de
Homepage: http://www.infortrend.de
Telefon: 0611/ 74131-13


Pressekontakt
Fink & Fuchs PR
Silke Rehlaender
Berliner Straße 164

65205 Wiesbaden
Deutschland

E-Mail: silke.rehlaender@ffpr.de
Homepage: http://www.infortrend.de
Telefon: 0611/ 74131-13


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Rehlaender, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2806 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Infortrend Deutschland GmbH lesen:

Infortrend Deutschland GmbH | 20.12.2011

Infortrend baut SSD-Support weiter aus

München, 20. Dezember 2011 - Infortrend® bietet umfassende SSD-Unterstützung für seine Storage-Lösungen ESVA, EonStor DS und EonNAS an, um die Storage-Performance und Zuverlässigkeit in den, in kleinen und mittleren (KMU) sowie in mittelständi...
Infortrend Deutschland GmbH | 22.11.2011

Automatisiertes Storage Tiering für ESVA-Lösungen von Infortrend verfügbar

Der Anbieter von vernetzten Speicherlösungen Infortrend® stellt ab sofort automatisiertes Storage Tiering für seine Mid-Range-ESVA (Enterprise Scalable Virtualized Architecture)-Speicherfamilie bereit. Automatisiertes Storage Tiering optimiert sow...
Infortrend Deutschland GmbH | 15.11.2011

Lösungen aus einer Hand: Speicher-Produkte inklusive Host-Bus-Adapter und Switches

Gemeinsam mit dem Hersteller QLogic schnürt Infortrend, der Experte für vernetzte Speichertechnologie, seinen Kunden ein neues Produktbundle für Speicherlösungen und Host-Bus-Adapter (HBAs) sowie Switches. Durch die Kombination von Infortrend's F...