info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
QlikTech GmbH |

CeBIT 2012: QlikTech zeigt kollaborative BI-Plattform der nächsten Generation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Messefokus liegt auf QlikView 11 mit Social Business Discovery


Düsseldorf – QlikTech (NASDAQ: QLIK) stellt auf der CeBIT 2012 mit der aktuellen Version QlikView 11 sein Konzept der Social Business Discovery in den Mittelpunkt. Über die Self-Service-BI-Plattform können Anwender ohne Einschränkungen zusammenarbeiten, um einen besseren Überblick über ihre Daten zu erhalten. Interaktion und Absprachen mit anderen Personen sind für Entscheidungen relevant. Mit QlikView 11 können Anwender dies nun in die BI-Welt übertragen und auf Basis ihrer Daten gemeinschaftlich fundierte Entscheidungen treffen.

Vom 6. bis 10. März 2012 zeigt QlikTech (Halle 6, Stand B26) zudem, was QlikView 11 on Mobile zu bieten hat: Die Lösung lässt sich auch auf mobilen Endgeräten wie Tablets (etwa iPad, Android-Tablets oder BlackBerry Playbook) und Smartphones ( iPhone, Android Smartphones) nutzen. QlikView 11 on Mobile bietet alle Funktionalitäten der QlikView Business-Discovery-Plattform – inklusive interaktiver Analysen, umfangreicher Visualisierung, assoziativer Suche sowie der Möglichkeit, Applikationen sowie Daten und Entscheidungspfade anderen Benutzern zu übermitteln.

Neben Social Business Discovery und mobilen Anwendungen sind auch die In Memory-Technologie und Big Data Thema auf der Messe: Inzwischen setzen immer mehr BI-Anbieter auf die Technologie, die angesichts ständig wachsender Datenmengen eine höhere Performance beim Datenzugriff verspricht. Hier ist QlikTech dem Wettbewerb eine Nasenlänge voraus: Das Unternehmen gilt als Pionier für den In-Memory-Ansatz in Kombination mit assoziativer Suche. In Hannover präsentiert QlikTech unter anderem, wie die flexible Business-Discovery-Plattform QlikView andere Systeme wie SAP® HANA im Umgang mit Big Data ergänzen kann.

Das Neueste zu QlikTech und QlikView Business Discovery finden Sie auch auf Twitter unter QlikView_DE.

Über QlikTech
QlikTech (NASDAQ: QLIK) ist ein führendes Unternehmen im Bereich Business Discovery, sprich anwendergesteuerter Business Intelligence (BI). Die leistungsfähige und benutzerfreundliche Business-Discovery-Lösung QlikView von QlikTech schlägt eine Brücke zwischen traditionellen BI-Lösungen und stand-alone Office-Produktivitätsanwendungen. Die Business-Discovery-Plattform QlikView ermöglicht eine intuitive, anwendergesteuerte Datenanalyse und kann innerhalb von Tagen oder Wochen implementiert werden – und nicht etwa in Monaten, Jahren oder gar nicht. Mit der assoziativen in-Memory-Suche von QlikView können Anwender ihre Daten frei untersuchen und sind nicht mehr darauf beschränkt, einem vordefinierten Pfad von Fragen zu folgen. QlikView Business Discovery nutzt bestehende BI-Anwendungen und erweitert diese um neue Einsatzmöglichkeiten: Erkenntnisse für Jedermann, schnelle Analysen, mobile Anwendungen, App-ähnliches Konzept, unterschiedliche Darstellungsformen sowie die Möglichkeit, erstellte Anwendungen mit anderen Usern zu teilen. QlikTech mit Hauptsitz in Radnor, Pennsylvania, hat ca. 22.000 Kunden in mehr als 100 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.qlikview.de.


QlikTech® and QlikView® sind eingetragene Warenzeichen von QlikTech International AB. Alle anderen hier verwendeten Firmennamen, Produkte und Leistungen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.



Unternehmenskontakt QlikTech:
QlikTech GmbH
Michaela Fuchs
Carl-Zeiss-Ring 4
D-85737 Ismaning
Tel: +49 (0)89 92 33 449-45
Fax: +49 (0)89 92 33 449-79
E-Mail: presse@qlikview.com
Web: www.qlikview.de

Pressekontakt:
Octane PR
Silke Stumvoll
Baierbrunner Straße 15
D-81379 München
Tel: +49 (0)89 17 30 19-24
Fax: +49 (0)89 17 30 19-99
E-Mail: qliktechgermany@octanepr.com
Web: www.octanepr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Stumvoll (Tel.: +49 (0)89 / 17 30 19-24), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 441 Wörter, 3739 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: QlikTech GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von QlikTech GmbH lesen:

QlikTech GmbH | 26.03.2012

QlikTech startet globales Programm zur Partnerzertifizierung für Business Discovery

Düsseldorf – QlikTech (NASDAQ: QLIK), ein führender Anbieter im Bereich Business Discovery, sprich anwendergesteuerter Business Intelligence (BI), präsentiert ein neues Programm zur Partnerzertifizierung. Damit können sich QlikTech Qonnect-Partn...
QlikTech GmbH | 01.03.2012

Adler Modemärkte behalten Umsätze mit QlikView im Blick

Düsseldorf – ADLER, einer der führenden Textileinzelhändler in Deutschland, analysiert seine Daten in den Bereichen Vertrieb, Einkauf und Marketing ab sofort mit QlikView. Adler ist mit mehr als 160 Filialen und ca. 4.500 Mitarbeitern in Deutschl...
QlikTech GmbH | 13.02.2012

QlikTech erneut als Leader im Business Intelligence Magic Quadrant 2012 positioniert

Düsseldorf – QlikTech, (NASDAQ: QLIK) eines der führenden Unternehmen im Bereich Business Discovery, sprich anwendergetriebener Business Intelligence, ist vom Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Gartner in den „Leader“-Quadranten des 2012 ...