info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH |

ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH schließt sich Unternehmensgruppe NEWMED SAS an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


LUTZERATH. Der erfolgreiche Nischenanbieter für Orthopädietechnik ORBAMED ist nun offizieller Bestandteil der französischen Unternehmensgruppe NEWMED SAS. Zu der Gruppe gehört der französische Top 3-Anbieter AXMED France, AXMED Iberica, FTO Tunis und nun auch die ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH.

Mit der notariellen Vertragsunterzeichnung am 29.06.2005, hat ORBAMED die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Als verantwortliche Geschäftsführer wurden Frau Dr. Ivanka Gützlaff und Herr Helmut Kraft bestellt, die darüber hinaus als neue Mitglieder in das NEWMED SAS-Gremium aufgenommen wurden. Innerhalb dieses Gremiums beraten Ärzte, Physiotherapeuten, Orthopädietechniker und Produktmanager über die Zukunft orthopädischer Hilfsmittel im Hinblick auf Märkte im internationalen Maßstab.

Das Ziel der NEWMED-Gruppe ist eine enge Zusammenarbeit in den Segmenten Produktentwicklung, Vertrieb und Marketingstrategie. Der aktive Erfahrungsaustausch aus verschiedenen europäischen Märkten, soll die Multiplikation erfolgreicher Hilfsmittel-Systeme für Sanitätshäuser und Orthopädietechniker erleichtern. Darüber hinaus wurde ein kreativer Ideenpool geschaffen, der die Entwicklung von innovativen Produkten und Projekten fördert.

Als Bestandteil der NEWMED-Gruppe wird das Sortiment von ORBAMED um mehr als 100 verschiedene Produkte erweitert. Dazu gehören u.a. Sortimente aus den Bereichen Bandagen, Schienen, Orthesen und Diabetiker-Schuhe.

Der Standort Deutschland wird durch die Aufnahme in die NEWMED-Gruppe für ORBAMED weiter gefestigt und ausgebaut. Schon jetzt liegen Pläne für das Kalenderjahr 2006 auf dem Tisch, die neue Arbeitsplätze in den Sparten Vertrieb, Innendienst, Lager und Logistik schaffen sollen. Diese sind ein weiteres, positives Signal von ORBAMED zum Vorteil der strukturschwachen Region Cochem-Zell.


Kurzportrait ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH

Die ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH ist Bestandteil der französischen Unternehmensgruppe NEWMED SAS. Das Unternehmen vertreibt in Deutschland exklusiv das umfangreiche AXMED-Sortiment klinischer sowie ambulanter Hilfsmittel für Sanitätshäuser und Orthopädie-Techniker. Ergänzt wird das hochwertige Produktspektrum durch beständig weiterentwickelte, zum Teil konkurrenzlose und patentierte Lösungen mit geschützten Wirkprinzipien. ORBAMED steht für ein dynamisch wachsendes Unternehmen mit hoher Marktpräsenz und einem unverwechselbaren Sortiment hochqualitativer, medizinischer Produkte.

Dieser Text und dazugehörige Abbildungen, liegt für Redaktionen zum Download unter: http://www.leanpress.de/download006.htm bereit.


Pressekontakte

ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH
Dr. Ivanka Gützlaff
Driescher Str. 32
56826 Lutzerath
Deutschland - Germany

Telefon: 02677 - 951968
Telefax: 02677 – 280

Internet: http://www.orbamed.de
E-Mail: dr.guetzlaff@orbamed.de


leanpress
Annette & Rolf E. Sprengel GbR
Industriegebiet Eichenstruth/Marmer Weg 37
D-56470 Bad Marienberg

Telefon: +49 (0) 2661 98 18 39
Fax: +49 (0) 2661 91 65 27

E-Mail: info@leanpress.de
Internet: http://www.leanpress.de

Web: http://www.leanpress.de/download006.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rolf Sprengel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 322 Wörter, 2851 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH lesen:

ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH | 04.07.2007

Memory Sprunggelenk-Orthese ist Topseller

Bei mittelschweren bis schweren Luxationen (Verrenkung/Auskugelung) des Sprunggelenks sorgt die Memory Sprunggelenk-Orthese für eine hohe Stabilität bei optimaler Fixierung. Sie bietet somit zuverlässigen Schutz bei maximalem Tragekomfort und läs...
ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH | 09.05.2007

ORBAMED zieht positives Fazit der EGROH Expolife 2007

Nach einem eher schwach besuchten Donnerstag zog der Besucherstrom der Expolife am Freitag und Samstag deutlich an, so dass die ORBAMED-Mitarbeiter alle Hände voll damit zu tun hatten, Fachgespräche zu führen. Die AirX-Produktpalette, die in Deuts...
ORBAMED Dr. Gützlaff GmbH | 29.03.2007

ORBAMED präsentiert AirX™ Knieorthesen

Die innovativen Orthesen bewerkstelligen drei Hauptaufgaben, die je nach Produkt voneinander abweichen können: Kompression: Die Zunahme von Flüssigkeit nach einer Verletzung oder Operation am Gelenk ist der Hauptgrund für Schmerzen. Die Kompre...