info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medienbüro Sohn |

Baur Versand schult Mitarbeiter mit E-Learning

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Virtuelle Figur „Bruno“ ist ein unbestechlicher Lehrmeister


Bonn/Burgkunstadt – Unternehmen setzen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter auf neue Lern- und Lehrformen. Seit drei Jahren lernen zum Beispiel die Mitarbeiter des Baur Versands http://www.baur.de in Burgkunstadt per E-Learning. Zunächst waren die älteren Angestellten, die zu einem großen Teil schon als Lehrlinge bei dem Versandhaus begonnen haben, skeptisch.

Doch als im Jahr 2002 parallel zu den gebräuchlichen Präsenztrainings auf diese neue Form des Lernens gesetzt wurde, mussten sich die Mitarbeiter darauf einstellen. „Nach einer Testphase hat das Unternehmen ein Lerncontrolling durchgeführt. Das Resultat: Über 90 Prozent zeigten sich mit dem von uns bereit gestellten Produkt sehr zufrieden“, erläutert Günter Greff, Inhaber und Vorstand der E-Learn AG http://www.e-learn.de. Die Baur-Mitarbeiter hätten die Vorteile des E-Learnings gegenüber reinem Präsenztraining erkannt: Lernzeiten können selbst bestimmt werden, Übungen geben die nötige Sicherheit für die Umsetzung des Gelernten, eine einheitliche Wissensvermittlung wurde sicher gestellt.

„Es ist ganz wichtig, dass die Leute nicht nach der Methode ‚Friss oder stirb’ etwas vorgesetzt bekommen. Bei Baur ist man behutsamer vorgegangen: Die Mitarbeiter werden immer wieder nach ihrer Akzeptanz gefragt, wenn neue Konzepte eingeführt werden. Bevor ein neuer Kurs online geschaltet wird, wird zunächst in einer Feed Back-Runde abgefragt, wie der Kurs ankommt. Im Vordergrund steht eindeutig, ob der Kurs verständlich aufgebaut ist und den Mitarbeitern Freude beim Lernen vermittelt“, sagt Greff. Drei Jahre nach dem Startschuss habe der Baur Versand bereits über 60 von den Mitarbeitern für gut befundene Kurse im Netz. Nach Ansicht von Greff können sich die Ergebnisse sehen lassen: Die zeitliche Einsparung bei der Durchführung der Schulungen liege bei 40 bis 45 Prozent. Die Schulungsthemen seien inhaltlich einheitlich und zeitlich unabhängig vermittelt worden. Durch den begleitenden Einsatz eines Tutors sei eine Lernzieloptimierung erfolgt, da die Mitarbeiteransprache gezielt und individuell erfolgen konnte.

In der eigenen Schulzeit hat sich der ein oder andere spätere Kundenservice-Mitarbeiter von Baur sicher ungerecht beurteilt gesehen. Lehrer verteilen auch nach persönlichen Sympathien ihre Noten. Beim E-Learning der E-Learn AG tritt die virtuelle Figur „Bruno“ auf, die unbestechlich ist. Bruno beurteilt die Ergebnisse der Prüfungsaufgaben. Mal hebt er den Daumen, mal senkt er ihn, mal mahnt er Ergänzungen an. Einige Schulungsteilnehmer hatten sich zuvor von Trainern nicht fair beurteilt gefühlt. Bruno beurteilt alle gleich und erlaubt sich keine persönlichen Sympathien oder Antipathien.



Web: http://www.ne-na.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ansgar Lange, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 326 Wörter, 2366 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medienbüro Sohn lesen:

Medienbüro Sohn | 25.02.2008

Novelle der Verpackungsverordnung

Berlin - Der Deutsche Bundestag hat den Weg für die fünfte Novelle der Verpackungsverordnung freigemacht. Allerdings sieht die Firma BellandVision keinen Grund, die im Markt dominierenden dualen Systeme vor dem Wettbewerb mit Selbstentsorgern zu sc...
Medienbüro Sohn | 15.01.2008

Mobilfunk meets Modemarkt: New Yorker startet Handyangebot

Düsseldorf/Braunschweig - Fragt man den Mobilfunktrends 2008, dann kommen ganz unterschiedliche Ansichten. Sprachsteuerung und das mobile Internet werden eine gewaltige Rolle spielen, meinen die einen. Andere erwarten zur Fußball-Europameisterschaf...
Medienbüro Sohn | 14.01.2008

Die Stimme erobert den PC

Las Vegas/Berlin - Bill Gates hat auf der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) http://www.cesweb.org in Las Vegas ein neues digitales Jahrzehnt beschworen. Damit bringt er seine Zuversicht auf den Punkt, dass die Digitalisierung des Alltag...