info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Broadgun Software |

Die PDF in der PDF – Broadgun macht’s möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Solinger Dokumenten-Spezialisten stellen Version 10.8 ihrer pdfMachine mit neuen Features vor


Solingen – Die pdfMachine der Firma Broadgun Software, eine professionelle und kostengünstige Alternative zur Erstellung und Handhabung von pdf-Dokumenten, ist jetzt in ihrer neuen Version 10.8 verfügbar. Zu dem weit gespannten, praxisorientierten Funktionsumfang ist damit ein weiteres Feature hinzugekommen: pdf-Dokumente können nun als Anhang in andere pdf-Dokumente eingefügt werden.

„Der Anwender kann jetzt die Vorteile, die das weit verbreitete, plattformübergreifende PortableDocumentFormat (PDF) in Punkto Qualität und Authentizität bietet, mit der praktischen Attachment-Funktion einer E-Mail kombinieren“, meint Frank Hermes von Broadgun Software und nennt ein Beispiel für eine mögliche Anwendung: „Wenn man etwa im Vertrieb ein personalisiertes Angebot an einen Kunden erstellt hat, es mittels der pdfMachine in ein pdf-Dokument umwandelt und per Mail versendet, kann man an dieses Dokument ein anderes pdf-Dokument anhängen, in diesem Fall etwa die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.“ Das kann von Hand oder auch vollkommen automatisch geschehen. Der Empfänger kann das Angebot ganz normal mittels des Acrobat Reader öffnen und betrachten. Am unteren linken Rand des Programmfensters werden dann die jeweils verfügbaren Anlagen im pdf-Format angezeigt, die mit einem Mausklick ganz einfach geöffnet werden können.

Die pdfMachine ist ein innovative Software, mit der auf einem PC erstellte elektronische Dokumente ganz einfach in das pdf-Format überführt und aus der jeweiligen Anwendung heraus auch elektronisch versendet werden können. Dank der vollständigen Integration funktioniert dies aus jeder Applikation unter Windows 98/ME/NT/2000/XP und 2003 heraus. pdfMachine konvertiert das Dokument, erzeugt mittels des jeweils vorhandenen E-Mail-Programms eine E-Mail und fügt das Dokument beim Versenden ein. Der Funktionsumfang der Software beinhaltet aber nicht nur umfassende Konvertierungsmöglichkeiten, sondern bietet Unterstützung rund um die alltägliche Arbeit mit pdf-Dokumenten im Büro. Sie ermöglicht beispielsweise das Zusammenfassen von Dateien unterschiedlicher Formate aus verschiedenen Unternehmenssystemen wie CAD- oder Warenwirtschaftslösungen zu einem einzigen pdf-Dokument. Dies kann CI-konform mit individuellem Briefpapier hinterlegt werden. Auch nach der Konvertierung der Dokumente sind durch die Bearbeitungsfunktion noch Änderungen möglich.

„Mit unserer neuen Version 10.8 der pdfMachine zeigen wir erneut, dass hochwertige, professionelle Software nicht gleich ein Vermögen kosten muss“, betont Frank Hermes. „Das attraktive Lizenzmodell und zahlreiche Zusatzfunktionen etwa im Bereich der Archivierung und der elektronischen Signatur machen unser Produkt schon längst zu mehr als einer echten Alternative für Unternehmen, die ihre Büroabläufe auf einfache Art und Weise flächendeckend über pdf-Dokumente abwickeln wollen.“

Über Broadgun Software
Die Broadgun Software – Hermes & Nolden GbR ist ein Unternehmen, das sich als Anbieter von leistungsfähigen und kostengünstigen PDF-Tools am Markt etabliert hat. Unternehmensschwerpunkt ist die Vermarktung der pdfMachine – einer performanten Software, mit der Anwender komfortabel PDF-Dateien aus beliebigen Anwendungsprogrammen erstellen und bearbeiten können. Aufgrund der offenen Schnittstellen der pdfMachine partizipieren Software-Hersteller von einer direkten Integrationsmöglichkeit des Tools in ihre Produkte. Die Zukunft ihrer Vertriebsstrategie sehen die Gründer Dipl. Oec. Frank Hermes und Hans-Jörg Nolden in der fortwährenden Kooperation mit EDV-Händlern, Systemhäusern und Software-Herstellern. In Europa arbeitet Broadgun bereits mit mehr als 380 EDV-Unternehmen zusammen. Gleichzeitig stellt das Unternehmen seinen Partnern die Basisentwicklungen im PDF-Umfeld als Komplettstandard in Form einer Developer Lizenz zur Verfügung.

Ihre Redaktionskontakte:

Broadgun Software
Hermes & Nolden GbR
Frank Hermes
Isarweg 6, 42697 Solingen
Telefon: 0208 780-3818
Fax: 0208 7803-3819
Email: fhermes@broadgun.de
http://www.broadgun.de

good news!
Nicole Körber
Kolberger Str. 36, 23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451 88199-12
Telefax: 0451 88199-29
Email: nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 472 Wörter, 3892 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Broadgun Software lesen:

Broadgun Software | 27.04.2007

pdfMachine jetzt als pdfMachine Office, pdfMachine Pro und pdfMachine Ultimate erhältlich

Die pdfMachine ist eine professionelle und kostengünstige Softwarelösung zur Erstellung und Handhabung von PDF-Dokumenten, mit der auf einem PC erstellte elektronische Dokumente ganz einfach in das PDF-Format überführt und aus der jeweiligen Anwe...
Broadgun Software | 11.04.2007

pdfOffice Professional 6.0 ist da

Die pdfOffice Software von Broadgun Software verfügt über eine intuitive Bedienerführung, die es auch ungeübten Anwendern ermöglicht, bei Bedarf PDF-Formulare selbst zu entwerfen. Dabei wird eine Vielfalt von Gestaltungsmöglichkeiten geboten, u...
Broadgun Software | 07.12.2006

pdfOffice Pro 5.5 von Broadgun jetzt verfügbar

Eine möglichste einfache Erstellung von PDF-Formularen - das ist das Ziel der Software pdfOffice Pro. Daher werden auch solche Anwender, die nur gelegentlich PDF-Formulare gestalten, durch eine intuitive Benutzerführung unterstützt. Trotzdem deckt...