info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MSC Vertriebs GmbH |

32-Bit-Mikrocontroller mit der weltweit niedrigsten Leistungsaufnahme

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Atmel erweitert die AVR UC3L Serie


Die MSC Vertriebs GmbH präsentiert fünf neue Mitglieder der Atmel 32-Bit-AVR ® UC3L Mikrocontroller-Serie, die sich ideal für portable Geräte und batteriebetriebene Anwendungen wie Board-Controller, Gamepads, Fernbedienungen und HMI Bediengeräte eignet....

Stutensee, 24.01.2012 - Die MSC Vertriebs GmbH präsentiert fünf neue Mitglieder der Atmel 32-Bit-AVR ® UC3L Mikrocontroller-Serie, die sich ideal für portable Geräte und batteriebetriebene Anwendungen wie Board-Controller, Gamepads, Fernbedienungen und HMI Bediengeräte eignet. Der AVR UC3L verbraucht bis zu 165 uA/MHz im aktiven Modus, bis zu 600 nA im RTC Betrieb. Der AVR UC3L ist Teil der Atmels picoPower ® Familie und bietet echten 1,62 V-Betrieb, das heißt alle analogen Module, Oszillatoren und Flash sind ohne Kompromisse voll funktionsfähig. Der Verbrauch sinkt sogar bis auf 9 nA im Deep-Sleep-Modus.

Die im AT32UC3L integrierte kapazitive Touch-Peripherie (CAT) macht kapazitiven Touch so einfach wie noch nie. Es wurden Atmels QTouch® und QMatrix® Technolgien für kapazitive Touch-Tasten- und Schieberegler nun per Hardware implementiert. Ein Wake-Up der CPU auf Tastenberührung ist somit nun auch mit kapazitiven Elementen möglich.

Die AT32UC3L bietet Atmels Peripheral Event System (PES) zum ersten Mal auf einem 32-Bit-Mikrocontroller. Dieses innovative Event-System ermöglicht Peripherien Signale (Events) direkt an andere Peripherien zu senden, ohne Beteiligung der CPU.

Die AVR32 UCL4U (48-pins) und UCL3U (64-pins) Serie unterstützt USB. Der Transceiver ist integriert und unterstützt sowohl den Full-Speed als auch den Low-Speed-Modus der USB 2.0 Spezifikation.

Atmel erweitert den Speicher der bereits existierenden UC3L0 Serie mit 128kB und 256kB Flash bei 32K SRAM. Diese neuen 48-pin UCL4U MCUs sind natürlich pin-kompatibel mit bestehenden UC3L0 MCUs. In der Entwicklung sind UCL3U 64-pin Derivate mit zusätzlichem I²S Audio Interface und einem Audio Streaming DAC.

Das STK600 Starter Kit, das ATUC3L-EK Evaluation Kit und das kostengünstige UC3L0 Xplained Kit bieten eine breite Palette von Hardware-Plattformen, um eigene Applikationen zu starten. Die UC3 Produkte werden durch das freie Atmel AVR Studio ® 5 und das AVR Software Framework unterstützt.

Mehr Informationen sind über die MSC Vertriebs GmbH zu beziehen. Kontakt: micros-atmel@msc-ge.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2146 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MSC Vertriebs GmbH lesen:

MSC Vertriebs GmbH | 07.07.2014

MSC Technologies präsentiert nanoRISC-Prozessormodul mit Freescale i.MX6

Stutensee, 07.07.2014 - MSC Technologies, ein Geschäftsbereich der Avnet Electronics Marketing EMEA, eine Geschäftsregion von Avnet Inc. (NYSE: AVT), kündigt ein weiteres Mitglied seiner nanoRISC-Familie von Embedded-Prozessormodulen an, das auf d...
MSC Vertriebs GmbH | 16.06.2014

66-cm-(26"-) SMVA-TFT-Display mit WUXGA-Auflösung und mindestens fünfjähriger Verfügbarkeit

Stutensee, 16.06.2014 - Eine Verfügbarkeit von mindestens fünf Jahren garantiert Innolux für sein ab sofort bei MSC Technologies (ein Geschäftsbereich der Avnet Electronics Marketing EMEA, eine Geschäftsregion von Avnet Inc. (NYSE: AVT)) verfüg...
MSC Vertriebs GmbH | 12.06.2014

Industrial Mainboard von Fujitsu mit Intel Q87 Express-Chipsatz

Stutensee, 12.06.2014 - MSC Technologies, ein Geschäftsbereich der Avnet Electronics Marketing EMEA, eine Geschäftsregion von Avnet Inc. (NYSE: AVT), hat das aktuelle Mini-ITX Mainboard D3243-S aus der Industrial Series von Fujitsu in ihr Vertriebs...